BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Waffenbesitz

Erstellt von GjergjKastrioti, 04.02.2009, 04:52 Uhr · 78 Antworten · 2.437 Aufrufe

  1. #1
    GjergjKastrioti

    Waffenbesitz

    Also gut ich weiss nicht ob es dieses Thema schonmal gegeben hat, falls ja, so entschuldige ich mich aus tiefster Seele meine herzallerliebsten BF-Freunde.

    Was haltet ihr von Waffenbesitz. Findet ihr es ok eine Waffe im Haus zu haben, um euch im Notfall schützen zu können, oder findet ihr es eher leichtsinnig und dumm, vorallem wenn Kinder mit im Haushalt wohnen?

    Friede auf euch, euer Mondlicht

  2. #2

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Also gut ich weiss nicht ob es dieses Thema schonmal gegeben hat, falls ja, so entschuldige ich mich aus tiefster Seele meine herzallerliebsten BF-Freunde.

    Was haltet ihr von Waffenbesitz. Findet ihr es ok eine Waffe im Haus zu haben, um euch im Notfall schützen zu können, oder findet ihr es eher leichtsinnig und dumm, vorallem wenn Kinder mit im Haushalt wohnen?

    Friede auf euch, euer Mondlicht


    ja natürlich braucht man eine waffe im haus,heutzutage dringender denn jee.

  3. #3
    GjergjKastrioti
    Ja dass du dafür bist war mir irgendwo schon klar :
    nein aber jetzt mal im ernst, wenn man kinder im haus hat, dann ist das schon so eine Sache, also ich hätte da schon bedenken und würd ständig schauen ob die waffe auch gut verwahrt ist usw ich hätte da kein gutes gefühl wenn ich ein kind hätte...aber ansonsten geht das ok, ich finde man sollte das in österreich so wie in den USA machen dass man bei einem neuen kredit den man bei einer bank annimmt eine waffe als geschenk kriegt...so ne AK47 damit auch richtig cool aussieht wenn man die benutzt

  4. #4

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Ja dass du dafür bist war mir irgendwo schon klar :
    nein aber jetzt mal im ernst, wenn man kinder im haus hat, dann ist das schon so eine Sache, also ich hätte da schon bedenken und würd ständig schauen ob die waffe auch gut verwahrt ist usw ich hätte da kein gutes gefühl wenn ich ein kind hätte...aber ansonsten geht das ok, ich finde man sollte das in österreich so wie in den USA machen dass man bei einem neuen kredit den man bei einer bank annimmt eine waffe als geschenk kriegt...so ne AK47 damit auch richtig cool aussieht wenn man die benutzt


    ja wir ausländer haben unsere waffen hier in der schweiz sowieso gut versteckt.
    von daher ist es kein problem wegen den kindern.

    und bei uns in mk,hat sowieso fast jeder mind. eine kalashnikov zu hause.

  5. #5
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ja wir ausländer haben unsere waffen hier in der schweiz sowieso gut versteckt.
    von daher ist es kein problem wegen den kindern.

    und bei uns in mk,hat sowieso fast jeder mind. eine kalashnikov zu hause.
    jetzt spam doch nicht meinen kostbaren thread heir voll ey, ich will dass man mein thema ernst nimmt, wieso bist du immer so gemein

  6. #6
    Avatar von Winterborn

    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Also gut ich weiss nicht ob es dieses Thema schonmal gegeben hat, falls ja, so entschuldige ich mich aus tiefster Seele meine herzallerliebsten BF-Freunde.

    Was haltet ihr von Waffenbesitz. Findet ihr es ok eine Waffe im Haus zu haben, um euch im Notfall schützen zu können, oder findet ihr es eher leichtsinnig und dumm, vorallem wenn Kinder mit im Haushalt wohnen?

    Friede auf euch, euer Mondlicht
    Wenn man in den Nachrichten sieht, wie dauernd irgendjemand beraubt oder getötet wird für ein paar Cents oder wegen irgendwelchen kranken Trieben, dann könnt man echt auf die Idee kommen, dass Privater Waffenbesitz gut ist.
    Nur man sieht ja zb. in Amerika das es in der Praxis einfach nicht funktioniert. Wie oft haben die sich schon versehentlich gegenseitig umgeballert oder für illegale Zwecke missbraucht. Vernunft und Verantwortungsbewusstsein kann man leider nicht von jedem erwarten.

    Deshalb bin ich dagegen.

    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    ...
    nein aber jetzt mal im ernst, wenn man kinder im haus hat, dann ist das schon so eine Sache, also ich hätte da schon bedenken und würd ständig schauen ob die waffe auch gut verwahrt ist usw ich hätte da kein gutes gefühl wenn ich ein kind hätte
    Genau. Noch ein Grund. Es funktioniert nicht. Wie oft hat man schon im Fernsehen gesehn, dass irgendwelche Kinder mit dem Medikamenten aus dem Arzneischrank gespielt haben. Was passiert dann erst mit einer "Jagdflinte".

    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    ...aber ansonsten geht das ok, ich finde man sollte das in österreich so wie in den USA machen dass man bei einem neuen kredit den man bei einer bank annimmt eine waffe als geschenk kriegt...so ne AK47 damit auch richtig cool aussieht wenn man die benutzt
    Und das Kind dann zur Mutter "Mama, Mama, mein Freund hat eine viel coolere Waffe zum Geburtstag bekommen. Diese ist scheisse. Will neue!"

  7. #7

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    jetzt spam doch nicht meinen kostbaren thread heir voll ey, ich will dass man mein thema ernst nimmt, wieso bist du immer so gemein



    tschuldigung.

  8. #8
    Bambi
    Keine Waffen für niemanden.

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Keine Waffen für niemanden.

    doppelte Negation?

  10. #10

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Keine Waffen für niemanden.
    Also jede Waffe für alle?

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte