BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 79

Waffenbesitz

Erstellt von GjergjKastrioti, 04.02.2009, 04:52 Uhr · 78 Antworten · 2.437 Aufrufe

  1. #51
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    War es nicht so, dass es überall Waffenlager der JNA gab, an denen sich im Falle eines Krieges alle bedienen konnten?
    Sowas haben wir bei uns im Dorf. So ein Bunker.

  2. #52
    bonbon
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Du machst mich ganz kirre. Ein wahres Prachtweib. Könntest du im nächsten Urlaub eine Tracht anziehen , dabei Schussübungen machen und dann ein Foto davon ???

    Ein Einzelkampf mit der Ehefrau wäre dass wovon jeder Ehrenmann träumt !

    Ok, kann ich machen.

    Genau so seh ich das auch... das hält die Liebe frisch.
    Jeden Abend ein Kampf, der darüber entscheidet wer das Geschirr spülen oder wer putzen soll... oder wer beim nächsten Mal unten liegen muss/darf.

  3. #53
    Bloody
    Ich finde wenn man Waffen besitzen will muss man vorher so einen Test bei der Polizei machen usw. weil es gibt ja immer Psychos die sich ne Waffe krallen und dann gleich Amoklaufen oder andere schlimme sachen machen.

  4. #54
    vwxyz
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    Ich finde wenn man Waffen besitzen will muss man vorher so einen Test bei der Polizei machen usw. weil es gibt ja immer Psychos die sich ne Waffe krallen und dann gleich Amoklaufen oder andere schlimme sachen machen.
    Hahahaha einen Test bei der Polizei? Mit 20€ kannste im Kosovo alles und jeden schmieren! Das macht wenig Sinn...
    Außerdem brauchen Bauern einfach Waffen, um sich gegen Wölfe zu schützen oder um zu jagen. Das ist Tradition!

  5. #55

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    Ich finde wenn man Waffen besitzen will muss man vorher so einen Test bei der Polizei machen usw. weil es gibt ja immer Psychos die sich ne Waffe krallen und dann gleich Amoklaufen oder andere schlimme sachen machen.
    Das nützt wiegesagt wenig. Sinnvoller wäre wie ich erwähnt habe ein Bunker, der durch Authoritätskräfte (zb. die Armee) geleitet wird.

  6. #56
    Shpresa
    Zitat Zitat von raza Beitrag anzeigen
    Hahahaha einen Test bei der Polizei? Mit 20€ kannste im Kosovo alles und jeden schmieren! Das macht wenig Sinn...
    Außerdem brauchen Bauern einfach Waffen, um sich gegen Wölfe zu schützen oder um zu jagen. Das ist Tradition!

    du warst ganz bestimmt schon mal im Kosovo, das du immer so gut bescheid weißt.

  7. #57
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Laut einer Statistik haben die Amis zwar den Nerv, die Waffe zu zücken, aber nich die Fähigkeit, mit ihr umzugehen. Sie verletzen sich zum Großteil selbst dabei anstatt den Angreifer/Einbrecher.

    PS: 5000. Beitrag
    das hört sich lustig an :

    ja also ich finde es ist ok eine waffe zu haben. Hier bei mir im Wiener-Ghetto wäre es blanker Selbstmord ohne Waffe aus dem haus zu gehen. Ich habe fünf verschiedene Waffen in verschiedener Größe, weil ich auch kleine Handtaschen habe und wenn ich die kleine handtasche mitnehme dann brauch ich auch die dazupassende Waffe. Wenn ich mitm Auto unterwegs bin hab ich im Gepäck natürlich immer meine AK47 dabei. Das gibt mir so ein richtiges Gefühl von Macht wenn ich weiss dass ich damit jederzeit wen umpusten kann z.b. so einen Typen der meint ich wäre hässlich oder sowas. Auch fühle ich mich einfach sicherer mit Waffe weil ich weiss dass wenn mal wieder eine Schißerei in der Straßenbahn vorkommt ich mich daran auch beteiligen kann und ein paar Pennern ordentlich den Arsch wegschießen kann.

  8. #58
    Bloody
    Zitat Zitat von raza Beitrag anzeigen
    Hahahaha einen Test bei der Polizei? Mit 20€ kannste im Kosovo alles und jeden schmieren! Das macht wenig Sinn...
    Außerdem brauchen Bauern einfach Waffen, um sich gegen Wölfe zu schützen oder um zu jagen. Das ist Tradition!
    wer redet hier von kosovo ?

    das kannste im ganzen balkan machen und ich meine jetzt in einem westlichen land, außerdem passieren solche amokläufe viel öfter als in einem balkanland.

  9. #59

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    das hört sich lustig an :

    ja also ich finde es ist ok eine waffe zu haben. Hier bei mir im Wiener-Ghetto wäre es blanker Selbstmord ohne Waffe aus dem haus zu gehen. Ich habe fünf verschiedene Waffen in verschiedener Größe, weil ich auch kleine Handtaschen habe und wenn ich die kleine handtasche mitnehme dann brauch ich auch die dazupassende Waffe. Wenn ich mitm Auto unterwegs bin hab ich im Gepäck natürlich immer meine AK47 dabei. Das gibt mir so ein richtiges Gefühl von Macht wenn ich weiss dass ich damit jederzeit wen umpusten kann z.b. so einen Typen der meint ich wäre hässlich oder sowas. Auch fühle ich mich einfach sicherer mit Waffe weil ich weiss dass wenn mal wieder eine Schißerei in der Straßenbahn vorkommt ich mich daran auch beteiligen kann und ein paar Pennern ordentlich den Arsch wegschießen kann.


    hör auf deinen eigenen thread voll zu spammen, sonst nimmt dich niemand mehr für voll.du opfer.


    du und schiesserei,du würdest dir aus versehen dein hirn wegballern

  10. #60
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    hör auf deinen eigenen thread voll zu spammen, sonst nimmt dich niemand mehr für voll.du opfer.


    du und schiesserei,du würdest dir aus versehen dein hirn wegballern
    wieso das ist die wahrheit, was ich schreibe, warst du jemals schonmal in wien, du hast ja keine ahnung wie das hier ist ey.

    Ich und hirn wegballern schon klar, du kennst mich ja garnicht, ich voll hart unterwegs ey.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte