BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 44 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 439

Was ist ein Wahabi - Thread

Erstellt von IsudinBosna, 21.01.2011, 14:23 Uhr · 438 Antworten · 15.683 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Sagt der richtige..

    Merkst du grad das du dich selber gefailt hast??

    Du bist doch selber in der El-Quraniyye Sekte, Depp
    ich meinte damit Wahabismus/Salafismus!

    Quraniten gehören nicht dazu! den die verbieten Frauen nicht sich weiter zu Entwickeln, Steinigen nicht etc.

    lies nochmal sein Beitrag:
    Was ist ein Wahabi - Thread

    Wasalam!

  2. #92
    Bushido
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich meinte damit Wahabismus/Salafismus!

    Quraniten gehören nicht dazu! den die verbieten Frauen nicht sich weiter zu Entwickeln, Steinigen nicht etc.

    Wasalam!
    Quraniten machen schlimmere Sachen..

    Quraniten erkennen Muhammed a.s. nicht an!

    Sag mir mal wie bist du Moslem geworden??

    Hast du die Shehade aufgesagt??

    Antworte und weiche dieser Frage nicht immer aus! Sei ein Mann und antworte!

  3. #93

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Sie tun wenigstens Muhammed a.s. anerkennen und nennen sich Sunniten..
    willst Du mir schon wieder mit deine Dummheit unterstellen das ich Muhammad nicht anerkenne? welche Belege willst Du dafür nehmen? Koran oder Hadithe?

    ich lehne Hadithe ab! ich brauche keine Hadith-Brille oder irgendwelchen Stellvertreter oder Vermittler......geschweige den Bucharie und Co. um meine Glaube und Dankbarkeit den einen Gott zu schenken! noch brauch ich die aufgelisteten um Koran (Gottes Wort) zu verstehen.... noch werden die für mich (beim Gott) Rechenschaft abgeben...Zeuge sein....!

    Nicht so wie ihr..
    Gott sei Dank!

    Wasalam!

  4. #94
    Bushido
    Und was die Behauptung angeht, dass nirgends im Quran vom Gehorsam gegenüber dem Propheten salla Allahu ´alaihi wa sallam die Rede ist, sondern nur vom Gehorsam gegenüber ihm, mit dem Gehorsam gegenüber Allah zusammen, so ist die Antwort darauf, das, was Allah der Allmächtige in Vers 64 von Surat an-Nisaa sagt:

    "Und wir entsandten keinen Gesandten, außer damit ihm gehorcht wird, durch die Erlaubnis Allahs."


    Ein weiterer Beweis dafür ist, dass Allah im achtzigsten Vers der gleichen Surat, nämlich Surat an-Nisaa gesagt hat:

    "Und wer dem Gesandten gehorcht, der gehorcht Allah."

    Der Erhabene berichtet über seinen Diener und Gesandten Muhammed a.s., dass derjenige, der ihm gehorcht, Allah gehorcht hat und dass derjenige, der ihm gegenüber ungehorsam ist, Allah gegenüber ungehorsam ist.
    Und das ist nur so, weil er nicht nach seinen Gelüsten spricht. Es ist nur eine Offenbarung, die offenbart wird.

  5. #95
    Kelebek
    Es ist sinnlos Tarik. Erzähl das der Wand.

  6. #96

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Quraniten machen schlimmere Sachen..
    sag mal bist Du blind oder so? wieso sprengen sich Quraniten nicht in die Luft? oder Steinigen jemandem wegen *warumauchimmer* , warum hört man wenig von Qurainiten?


    Quraniten erkennen Muhammed a.s. nicht an!
    wer sagt das? sie lehnen Hadithe (im Glaube) ab! Muhammad jedoch nicht!
    und zwar nicht den erfundenen Muhammad! der sich auch "nur" an Offenbarung gehalten hat!

    Sure 46:9
    Sprich: "Ich bin keine Ausnahme unter den Gesandten. Ich weiß nicht, was mir und was euch geschehen wird. Ich folge nur der Offenbarung, die mir eingegeben wurde und bin nichts anderes als ein offenkundiger Warner."

    Sag mir mal wie bist du Moslem geworden??
    Koran Studiert....
    Hast du die Shehade aufgesagt??
    ja!
    Antworte und weiche dieser Frage nicht immer aus! Sei ein Mann und antworte!
    weiche Du nicht aus und versuche mir zu Belegen, wo habe ich oder sonst irgendwelche Qurainiten, den Muhammad ablehnen...!??? Du Lügner!

    Wasalam!

  7. #97
    Kelebek
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    sag mal bist Du blind oder so? wieso sprengen sich Quraniten nicht in die Luft? oder Steinigen jemandem wegen *warumauchimmer* , warum hört man wenig von Qurainiten?
    Sprengen wir uns etwa in die Luft?

  8. #98

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    nein, sie nennen sich fast alle Wahabiten! (die Teil des Sunnismus anerkennen....)!

  9. #99
    Bushido
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    willst Du mir schon wieder mit deine Dummheit unterstellen das ich Muhammad nicht anerkenne? welche Belege willst Du dafür nehmen? Koran oder Hadithe?

    ich lehne Hadithe ab! ich brauche keine Hadith-Brille oder irgendwelchen Stellvertreter oder Vermittler......geschweige den Bucharie und Co. um meine Glaube und Dankbarkeit den einen Gott zu schenken! noch brauch ich die aufgelisteten um Koran (Gottes Wort) zu verstehen.... noch werden die für mich (beim Gott) Rechenschaft abgeben...Zeuge sein....!

    Gott sei Dank!

    Wasalam!
    Im Quran gibt es etwas, was die Gelehrten als "Nasich" und "Mansuch" bezeichnen. "Nasich" sind die Verse des Quran die andere ersetzen und an ihre Stelle treten und "mansuch" sind die Verse, die ersetzt werden. Dies gibt es auch in der Sunnah und ebenfalls zwischen Quran und Sunnah. So kann ein Vers einen Hadith ersetzen und kann ein Hadith einen Vers ersetzen. Der Beweis für dieses Phänomen findet sich im Quran. Allah sagt in Vers 106 von Surat al-Baqarah:

    "Was für einen Vers wir auch ersetzen oder vergessen machen, so bringen wir einen besseren oder gleichen."

    So sagt Allah im 184. Vers von Surat al-Baqarah, als er über das Fasten redet:

    "Und für diejenigen, die können die Speisung eines Bedürftigen. Und wer freiwillig fastet, so ist es besser für ihn. Und das ihr fastet, ist besser für euch wenn ihr wisst."

    Zu diesem Zeitpunkt war das Fasten im Ramadhan noch freiwillig. Der Vers wurde aber durch den darauf folgenden im Praktizieren - nicht im Rezitieren - ersetzt: "Wer von euch also den Monat sieht, der soll fasten." Damit wurde das Fasten im Ramadhan obligatorisch und verpflichtend. Und in Vers 187 hebt Allah das Verbot des Geschlechtsverkehrs auf, denn zu Beginn war den Muslimen der sexuelle Verkehr in den Nächten des Ramadhan untersagt.

    Ein anderes Beispiel ist die Änderung der Qiblah, der Gebetsrichtung von Masdschid al-Aqsa in al-Quds-Jerusalem nach Masdschid al-Haram in Makkah, die jedem bekannt ist, der sich mit dem Leben des Propheten salla Allahu ´alaihi wa sallam beschäftigt hat.

  10. #100
    Beogradjanin
    Einst dachte ich im Islam gibt es zwei Richtungen. Sunniten und die Schiiten.

    Aber wenn ich lese war für Splittergruppen es gibt , frage ich mich was ihr glaubt ?

    Gibt es überhaupt eine Einheit, der eine lehnt Hadithe ab der andere meint sie seien von Allah gesandt, der dritte nimmt manche an. Jene die im halt passen, denn selbst Fanatiker haben immer einen radikalen Spruch parat aus einem Hadith um zu hetzen oder zu morden.


    Was für eine Religion ist das, wenn ihr euch in den grundlegendsten Dingen nicht einig seid ?

Seite 10 von 44 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hip-Hop & Rap Thread
    Von Kelebek im Forum Musik
    Antworten: 1702
    Letzter Beitrag: 02.12.2017, 21:30
  2. Thread 1
    Von Ivankov im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 23:54
  3. Thread 3
    Von Ivankov im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 23:45
  4. Der Fun Thread
    Von Südslawe im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 21:29