BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 119

Wahabiten

Erstellt von Frieden, 05.12.2010, 03:30 Uhr · 118 Antworten · 7.802 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja jesus hatte gerade mal eine Handvoll gläubige, der hätte garnicht kämpfen können, er wurde ja eh nicht gekeruzigt daher nicht mehr von relevanz.
    wie du meinst, so kann man natürlich nicht darüber diskutieren, aber ich bin mir sicher das ein GOTTES gesandter andere möglichkeiten hätte als gewalt anzuwenden, schließlich hat man GOTT auf seiner seite.

  2. #82

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    wo stellt hier jemand einen propheten höher als GOTT ?
    und das erklärt immer noch nicht weshalb mohammed zur gewalt griff und jesus nicht.






    dann schafft doch eure hodzas ab, die betreiben ja deiner meinung nach nur propaganda und leiten euch zum irrglauben




    und wer genau ist gemeint mit "und wir haben doch den koran zum lernen leicht gemacht"?

    du sagst das manche sachen in der hadithe für dich satanistisch sind? du weißt schon das sehr viele, wer weiß sogar vielleicht über die hälfte der moslems für die hadithe sind und nicht gegen
    WIR ist Allah.
    Die meisten Menschen glauben nicht, was ist an "die meisten Menschen" nicht zu verstehen?

  3. #83

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    jesus der spinner war kein sohn gottes, sondern ein beitreiber eines fischerfereins, und der schwachsinn mit dem kreuz und vergib ihn denn sie wissen nicht was sie tun, kannst dú auch als märchen einstuffen, denn ein man der gekreuzigt wird, kann nicht mehr reden geschweige denn klar denken, glaub nicht alles was so in büchern steht .
    falls du moslem bist, dann kann ich dich nur darauf hinweisen das du einen propheten GOTTES beleidigt hast, der auch im islam als prophet gilt.

  4. #84
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.027
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    wie du meinst, so kann man natürlich nicht darüber diskutieren, aber ich bin mir sicher das ein GOTTES gesandter andere möglichkeiten hätte als gewalt anzuwenden, schließlich hat man GOTT auf seiner seite.
    Woher weisst du was Gott will und wie es sein soll, wer garantiert dir das dass der Lügner paulus auch nur ein wahres Wort sagt?

  5. #85

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Ar-Rumi Beitrag anzeigen
    WIR ist Allah.
    wie soll das möglich sein ich denke er ist nur einer oder?

    betet ihr mehrere götter an?

    wenn es nur einer ist dann müßte der satz ja heißen:

    "und ich habe doch den koran zum lernen leicht gemacht"

  6. #86

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    falls du moslem bist, dann kann ich dich nur darauf hinweisen das du einen propheten GOTTES beleidigt hast, der auch im islam als prophet gilt.
    ja ich bin moslem und ich halte nicht viel von jesus, und von mohammad auch nicht, diese zwei menschen haben etwas geschaft, das die menschen seit jahrhunderten unterworffen und umgebracht hat.

  7. #87

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    wie soll das möglich sein ich denke er ist nur einer oder?

    betet ihr mehrere götter an?

    wenn es nur einer ist dann müßte der satz ja heißen:

    "und ich habe doch den koran zum lernen leicht gemacht"
    Pluralis Majestatis

    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
    Wechseln zu: Navigation, Suche
    Der Pluralis Majestatis (auch: Maiestatis) ist die Bezeichnung der eigenen Person im Plural als Ausdruck der Macht.



    Quelle: Pluralis Majestatis

  8. #88

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Woher weisst du was Gott will und wie es sein soll, wer garantiert dir das dass der Lügner paulus auch nur ein wahres Wort sagt?
    - 10 Gebote
    - Bibel


    wieso sollte paulus ein lügner sein?

    wer garantiert das mohammed kein lügner war?

  9. #89
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.027
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    wie soll das möglich sein ich denke er ist nur einer oder?

    betet ihr mehrere götter an?

    wenn es nur einer ist dann müßte der satz ja heißen:

    "und ich habe doch den koran zum lernen leicht gemacht"
    "Wir" ist die Kaiserliche oder Königliche Form von ich damals gewesen.

  10. #90

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Ar-Rumi Beitrag anzeigen
    Pluralis Majestatis

    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
    Wechseln zu: Navigation, Suche
    Der Pluralis Majestatis (auch: Maiestatis) ist die Bezeichnung der eigenen Person im Plural als Ausdruck der Macht.



    Quelle: Pluralis Majestatis
    aber wie würde der satz denn dann lauten, wenn wirklich mehrere gemeint sind.. man müsste also trozdem WIR sagen, also ist es mehrdeutig.

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahabiten greifen US Botschaft an
    Von LuckyLuke im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 16:26
  2. Salafisten/Wahabiten bald ein ENDE/VERBOT!
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 19:42
  3. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 21:16
  4. Balkan-Wahabiten von Saudies finanziert
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 23:59
  5. Imam von Wahabiten im Kosovo geschlagen
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 16:56