BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

WAHRE Geschichte

Erstellt von Rehana, 21.04.2006, 13:55 Uhr · 21 Antworten · 3.041 Aufrufe

  1. #11
    Rehana

    Re: WAHRE Geschichte

    Zitat Zitat von SAmo_JoSip
    Zitat Zitat von aj-she

    am Dinnstag den 07 März
    Also für mich ist es ein lügenmärchen!!
    Was denkst du denn?? Denkst du denn es ist Wahr oder nicht!?

    Ich habe es als "Wahre Geschichte" aufgeschrieben und auch im TV gesehen aber ehrlich zu 100% stimme ich diese Geschichte nicht zu .
    Ich finde was Drenicaku sagt sehr gut .
    Viele Muslime glauben es auch nicht!

  2. #12

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    [quote="drenicaku"]wahnsinnige sehen mehr als normale menschen.
    [quote]
    :arrow:

  3. #13
    Avatar von master_of_sociology

    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    378

    Re: WAHRE Geschichte

    Zitat Zitat von aj-she
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip
    Zitat Zitat von aj-she

    am Dinnstag den 07 März
    Also für mich ist es ein lügenmärchen!!
    Was denkst du denn?? Denkst du denn es ist Wahr oder nicht!?

    Ich habe es als "Wahre Geschichte" aufgeschrieben und auch im TV gesehen aber ehrlich zu 100% stimme ich diese Geschichte nicht zu .
    Ich finde was Drenicaku sagt sehr gut .
    Viele Muslime glauben es auch nicht!

    Sowas fällt unter die Kategorie "moderne Sage", auch "contemporary legends" genannt. Die Geschichte ist natürlich nicht wahr. Man muss aber bedenken, dass solche Geschichten ihre eigene Wahrheit haben, d.h. diese werden erzählt, um die Leute auf bestimmte Dinge aufmerksam zu machen. Häufig werden bestimmte Angstmotive aufgegriffen, also wie hier: Angst vor Vergewaltigung usw. Es gibt dazu ein sehr gutes Buch von Rolf Brednich. Es heißt die Spinne in der Yucca-Palme. Da stehen nur solche Sachen drin. Ich habs selbst und kann es nur jedem empfehlen, der auf abgefahrene Geschichten dieser Art steht.

  4. #14
    Avatar von Vera

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    857

    Re: WAHRE Geschichte

    Zitat Zitat von aj-she
    Ich hab es selber nicht geglaubt...


    Bismillahi-r-Rahmani-r-Rahim

    Es gab mal eine Schwester die in Aachen wohnte.

    Sie besuchte regelmäßig die Moschee, betete regelmäßig,

    trug ein Kopftuch und tat das was Allah ihr befahl,

    so gut wie sie es konnte.

    Jedenfalls lernte sie mit der Zeit Leute kennen,

    die sie auf den falschen Weg brachten.

    Es waren Muslime, aber eben diese besagten modernen

    Muslime. (Sag mir wer deine Freunde sind, ich sage

    dir wer du bist.)

    Sie fing an täglich mit denen Weg zu gehen,

    am anfang hielt sich das noch im Maßen, aber dann fing

    sie an nicht mehr die Moschee zu besuchen, sie hörte auf

    mit dem Gebet, sie zog ihr Kopftuch aus, sie fing an enge

    Kleidung zu tragen, sie ging auf Partys etc. sie machte

    alles was man nur Haram nennt. Eines Tages war sie unterwegs,

    von einer Party nach Hause.

    Sie musste mit dem Bus und den Zug fahren um nach

    Hause zu gelangen. Es war so gegen 2:00 Uhr morgens,

    sie nahm den Bus..Keine Menschenseele war drin und

    normalerweise sind in Aachen viele Menschen

    nachts unterwegs..Aber keine Menschenseele war zu sehen.

    Und dann kam sie am Bahnhof an, sie wartete

    dort auf ihren Zug. Er kam erst um 2:27 Uhr sie musste

    dort 15minuten warten. Sie stand dort mit ihren engen

    modernen Klamotten....Sie schaute sich

    um...Kein einziger Mensch am Bahnhof....

    Nach ein paar minuten stand ein Mann gegenüber von ihr.

    Er starrte sie die ganze Zeit an...Von oben

    bis unten! Sie bekam angst und drehte sich um,

    ob irgendwo jemand anwesend ist...doch niemand zu sehen...

    er schaute sie immer noch an.

    Und immer noch..sie bekam die totale angst

    (was man auch total nachvollziehen kann) und fing an

    Koransuren aufzusagen. All die Suren die

    sie noch konnte, begann sie zu sagen.

    Sura al Ikhlas, sura al Falaq, sura al Nas und alles was

    sie noch von früher kannte.

    Alhamdulillah kam dann ihr Zug und sie fuhr weg.

    Am nächsten morgen, laß sie in der Zeitung,

    dass am selben Bahnhof wo sie gestern stand, ein Mädchen

    vergewaltigt und dann ermordet wurde um genau 02:35Uhr.

    Sie ging sofort zur Polizei um den Mörder zu identifizieren.

    Die Polizei jedoch sagte, dass sie ihn schon haben.

    Unbedingt wollte sie mit ihm reden. Sie ging zu ihm

    und fragte ihn: Wieso hast du mich nicht

    umgebracht? Wieso hast du mich nicht vergewaltigt?

    Wieso nicht mich und das Mädchen? Sags mir.

    Er sagte zu ihr (jetzt haltet euch fest

    subhanallah): Wie soll ich dich umbringen,

    wenn hinter dir zwei Männer standen??!!!

    Sie fing an zu weinen, von da an wusste sie

    dass es Engel gibt die einen beschützen!! Als sie anfing

    Koransuren aufzusagen, schickte Allah (s.w)

    Engel die sie in dem moment beschützten vor dem Vergewaltiger!






    Was sagt ihr dazu? Fake oder Wahrheit??

    Die Geschichte kenn ich schon lange, 3 verschiedene Versionen habe ich schon gehört. Ob ichs glaube? Hm keine Ahnung, aber ich glaube auf jeden Fall das Gott uns schützt

  5. #15
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Jeder ist auf dieser Welt auf sich allein gestellt. Gott wird nicht in diesem Leben jemanden helfen oder einen bestrafen. Alles passiert an dem Tag des jüngsten Gerichts.

  6. #16
    Feuerengel
    Die ´Geschichte ist schon heftig.
    Ob es wirklich so war kann ich nicht sagen?
    Vielleicht ja, oder auch nein. Aber eins weiss ich:
    In unserer Welt gibt es bestimmt Dinge die wir uns
    nicht erklären können. Es gibt Wahrheit und Fiktion.
    Und ich finde das in diesem Fall niemand 100 %ig sagen
    kann das es wahr oder falsch sein kann. Denn wir waren
    nicht dabei und nur weil man etwas ncith sehen kann heisst
    es nicht das es nicht exsistiert. Oder? Hat einer von euch mal
    1. Mio. Euro in der Hand gehabt und gesehen in Echt? Bestimmt
    Keiner- und weil wir sie nicht sehen muss es ja nicht heissen das
    es diese 1 Mio. Euro nicht gibt? Stimmsts oder hab ich Recht? :P

  7. #17
    Avatar von Vera

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    857
    Zitat Zitat von Gjergj
    Die ´Geschichte ist schon heftig.
    Ob es wirklich so war kann ich nicht sagen?
    Vielleicht ja, oder auch nein. Aber eins weiss ich:
    In unserer Welt gibt es bestimmt Dinge die wir uns
    nicht erklären können. Es gibt Wahrheit und Fiktion.
    Und ich finde das in diesem Fall niemand 100 %ig sagen
    kann das es wahr oder falsch sein kann. Denn wir waren
    nicht dabei und nur weil man etwas ncith sehen kann heisst
    es nicht das es nicht exsistiert. Oder? Hat einer von euch mal
    1. Mio. Euro in der Hand gehabt und gesehen in Echt? Bestimmt
    Keiner- und weil wir sie nicht sehen muss es ja nicht heissen das
    es diese 1 Mio. Euro nicht gibt? Stimmsts oder hab ich Recht? :P

    Siehst du oft x-faktor auf rtl 2?

  8. #18
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Vera
    Zitat Zitat von Gjergj
    Die ´Geschichte ist schon heftig.
    Ob es wirklich so war kann ich nicht sagen?
    Vielleicht ja, oder auch nein. Aber eins weiss ich:
    In unserer Welt gibt es bestimmt Dinge die wir uns
    nicht erklären können. Es gibt Wahrheit und Fiktion.
    Und ich finde das in diesem Fall niemand 100 %ig sagen
    kann das es wahr oder falsch sein kann. Denn wir waren
    nicht dabei und nur weil man etwas ncith sehen kann heisst
    es nicht das es nicht exsistiert. Oder? Hat einer von euch mal
    1. Mio. Euro in der Hand gehabt und gesehen in Echt? Bestimmt
    Keiner- und weil wir sie nicht sehen muss es ja nicht heissen das
    es diese 1 Mio. Euro nicht gibt? Stimmsts oder hab ich Recht? :P

    Siehst du oft x-faktor auf rtl 2?
    Nö.
    Wieso?
    Diese Geschichten dort sind eh nur alle freierfunden.

  9. #19
    Avatar von Vera

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    857
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Vera
    Zitat Zitat von Gjergj
    Die ´Geschichte ist schon heftig.
    Ob es wirklich so war kann ich nicht sagen?
    Vielleicht ja, oder auch nein. Aber eins weiss ich:
    In unserer Welt gibt es bestimmt Dinge die wir uns
    nicht erklären können. Es gibt Wahrheit und Fiktion.
    Und ich finde das in diesem Fall niemand 100 %ig sagen
    kann das es wahr oder falsch sein kann. Denn wir waren
    nicht dabei und nur weil man etwas ncith sehen kann heisst
    es nicht das es nicht exsistiert. Oder? Hat einer von euch mal
    1. Mio. Euro in der Hand gehabt und gesehen in Echt? Bestimmt
    Keiner- und weil wir sie nicht sehen muss es ja nicht heissen das
    es diese 1 Mio. Euro nicht gibt? Stimmsts oder hab ich Recht? :P

    Siehst du oft x-faktor auf rtl 2?
    Nö.
    Wieso?
    Diese Geschichten dort sind eh nur alle freierfunden.

    Weil du irgendwie so geredet hast wie der typ im intro von x-factor so: is es wahrheit oder fiktion.

    ich sehs mir manchmal gerne an. aber hey manche stimmen sogar, angeblich. am ende gibts immer die auflösung welche geschichte wahr und welche falsch ist

  10. #20
    Feuerengel


    Glaub denen nicht.
    Ich habe es früher angeschaut.
    Aber dann merkte ich das jedes
    mal eine Geschichte wahr ist und
    nach n´paar Wochen falsch.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die wahre Geschichte Kosovas!?
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 00:29
  2. Die Wahre geschichte der Albaner
    Von HASSANderALBANER im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 19:05
  3. Die wahre Geschichte Blagojevićs
    Von Cvrcak im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 23:39
  4. Die Wahre geschichte des Amselfeld
    Von Syndikata im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 05:50