BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 21 ErsteErste ... 7131415161718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 202

War der Prophet Mohammed ein Kinderschänder wie es die Islamhetzer behaupten?

Erstellt von Ricky, 22.12.2017, 15:27 Uhr · 201 Antworten · 5.631 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    1.120
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Wo steht Geschlechtsverkehr? Niergends ausser in deinem Kopf.
    Mit 6 nahm er sie zu sich und mit 9 vollzog er die Heirat. Was du darunter verstehst, ist deine Sache.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Das hat nichts mit Legitimation zu tun, sondern mit realer Bewertung geschichtlicher Fakten. So war das nun mal damals. Auf religiöse Interpretationen und ob das einem Propheten gebührte oder nicht, möchte ich mich erst recht nicht einlassen. Das ist eine Sache von gläubigen Muslimen sich damit auseinander zu setzen. Ich interpretiere hier lediglich geschichtliche Fakten. Punkt.
    Eigentlich meinte ich nicht dich aber such hierzu eine kleine Anmerkung; die Griechen hatten bereits in der antike ein entwickeltes Familienbild. Platon hat sehr gute Werke, was Erziehung angeht. Das es das gab bestreite ich nicht mal. Ich kenne selbst Albaner, welche wegen ärmlichen Verhätlnissen vor dem Krieg keine Frau fanden. Die gingen nach Bosnien und heirateten unter anderem Kinder.

    Mir geht es eher darum, egal in welcher Epoche man lebt, es gibt eine bestimmte, psychologische Norm, welcher jeder in sich hat. Und Erwachsene, die auf Kinder stehen sind in dieser Norm tief gestört. Wenn es heute eine Krankheit ist, wars das schon immer.

  2. #162
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.159
    Deine Vorstellung widerspricht sich mit Vers 4:6. wie soll eine 9-jährige Person mit Vermögen umgehen?

    4.6. Und prüft die Waisen, bis sie das Heiratsalter erreicht haben. Und wenn ihr bei ihnen vernünftiges Verhalten feststellt, dann übergebt ihnen ihr Vermögen (von Eltern); und verbraucht es nicht auf verschwenderische Art und nicht übereilt, bevor sie das Alter erreichen. Und wer reich ist, so soll er verzichten, und wer arm ist, so soll er davon nach dem Gebilligten nehmen. Und wenn ihr ihnen ihr Vermögen übergebt, dann zieht Zeugen dafür hinzu. Und Allah genügt als Abrechnender.

  3. #163
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    1.120
    Im Koran widerspricht sich so einiges

  4. #164
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    05.05.2017
    Beiträge
    919
    Zitat Zitat von RegiEpirotarum Beitrag anzeigen
    Hört auf die Scheisse zu legitimieren. Er hatte Geschlechtsverkehr mit einem 9 jährigen Mädchen. Mehr muss man gar nicht sagen. Egal wer, wass oder wann; es ist und bleibt unerklärlich wie ein ‚Gottesgesandter‘ zu so etwas kommt.
    Also schenkst du den Hadith-Ueberlieferungen Glauben. Das müsste in der Konsequenz auch bedeuten, dass du die Himmelfahrt nach Jerusalem anerkennst. Ist dem so?

  5. #165
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    2.403
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Deine Vorstellung widerspricht sich mit Vers 4:6. wie soll eine 9-jährige Person mit Vermögen umgehen?

    4.6. Und prüft die Waisen, bis sie das Heiratsalter erreicht haben. Und wenn ihr bei ihnen vernünftiges Verhalten feststellt, dann übergebt ihnen ihr Vermögen (von Eltern); und verbraucht es nicht auf verschwenderische Art und nicht übereilt, bevor sie das Alter erreichen. Und wer reich ist, so soll er verzichten, und wer arm ist, so soll er davon nach dem Gebilligten nehmen. Und wenn ihr ihnen ihr Vermögen übergebt, dann zieht Zeugen dafür hinzu. Und Allah genügt als Abrechnender.
    Glaubst du nicht an die Sunnah?

  6. #166
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    05.05.2017
    Beiträge
    919
    Eine anachronistische, moderne Abrechnung aus Europa, mit einem Mann des 6./7. Jahrunderts aus der Wüste der arabischen Halbinsel.

    Was für ein unsäglicher und peinlicher Witz.

  7. #167
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    13.806
    Zitat Zitat von Krystal Beitrag anzeigen
    Kinderschänder, Kriegstreiber, Sklavenhalter, das alles und noch viel mehr, würde ich machen, wenn ich Prophet des Islams wär.
    Vielleicht bist du schon eine. Mit diesen Gedanken scheintst du dich gut zu verausgaben.

  8. #168
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    11.264
    Zitat Zitat von Sohn des Segimer Beitrag anzeigen
    Eine anachronistische, moderne Abrechnung aus Europa, mit einem Mann des 6./7. Jahrunderts aus der Wüste der arabischen Halbinsel.

    Was für ein unsäglicher und peinlicher Witz.
    Dieser Mann des 6./7. Jhdts aus der arab. Halbinsel, ist aber oberster Bezugspunkt für sehr viele Blindgläubige und dazu noch ursächlich für Millionen Tote und noch weiteren Millionen, die noch kommen werden.
    Es kann sogar noch sein, dass der Wüstenmann auch noch Schuld haben wird an einem Krieg zwischen West und Ost mit unsäglichem Ausgang.......aber dann sicher mit der Vernichtung dieser Religion in der Folge.........denke ich.

  9. #169
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    1.120
    Zitat Zitat von Sohn des Segimer Beitrag anzeigen
    Also schenkst du den Hadith-Ueberlieferungen Glauben. Das müsste in der Konsequenz auch bedeuten, dass du die Himmelfahrt nach Jerusalem anerkennst. Ist dem so?

    Ich glaune nicht an übersinnliche Kräfte, die bei irgendwelchen ‚Propheten‘ eintreten. Dass er Ayse geheiratet hat, steht ausser Frage. Falls du auf das hinaus wolltest.

  10. #170
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.159
    Zitat Zitat von Sohn des Segimer Beitrag anzeigen
    Also schenkst du den Hadith-Ueberlieferungen Glauben. Das müsste in der Konsequenz auch bedeuten, dass du die Himmelfahrt nach Jerusalem anerkennst. Ist dem so?
    Manche glauben nur das was ihnen passt und wie es ihnen passt aus dem Islam, steht irgendwo im Islam etwas positives steht, hört man nur falsch, Lüge, aber etwas umstrittenes, jaa richtig, das stimmt!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 13.03.2018, 14:56
  2. Mohammed ein Kinderschänder?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 10.10.2016, 23:40
  3. Der Prophet Mohammed - wichtige Aspekte im Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 09:41
  4. War Mohammed ein Türke?
    Von im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 17:00
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 11:33