BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 95

Von wegen 100% Kalbsbratwurst... (2011)

Erstellt von fremder, 28.12.2011, 00:04 Uhr · 94 Antworten · 3.758 Aufrufe

  1. #71
    Shan De Lin
    nur mal so als einstieg was e-nummern so alles im körper anrichten können, und es gibt kein lebensmittel wo nicht ein so ein dreck enthalten ist
    z.b. 000-199


    E 102 Tartrazin ###
    Tartrazin (gelb) Farbstoff; Welcher von den Zusatzstoffen am häufigsten Allergien auslöst!!!
    E 104 Chinolingelb #
    Chinolingelb (gelb); Farbstoff; Ist ein synthetischer Farbstoff. In den USA in Lebensmittel verboten!
    E 110 Gelborange S
    Gelborange S (rot); Farbstoff; Ist ein künstlicher Farbstoff, der nur gelegentlich Allergien auslöst jedoch als vergleichsweise harmlos gilt.
    E 120 Cochenille
    Cochenille (rot); Farbstoff; Ist ein natürlicher Farbstoff der auch als echtes Karmin bekannt ist. Gewonnen wird er aus den befruchteten und getrockneten Weibchen der Scharlach-Schildlaus. Weist immerhin eine schwache Antikrebswirkung auf!
    E 122 Azorubin #
    Azorubin (rot); Farbstoff; Ist ein Farbstoff. Im Tierversuch zeigten sich viele Nebenwirkungen!
    E 123 Amaranth ##
    Amaranth (rot) Farbstoff; Azo-Farbstoff, ist ein synthetischer Farbstoff welcher häufig Allergien auslöst, aber auch im Verdacht steht Krebs auszulösen!! (Der Farbstoff Amaranth hat nichts mit dem gleichnamigen ,Inkakorn´ zu tun, einem essbaren Samen einer Meldenart). Er wird nur (zu Ostern) zum Eier färben verwendet!
    E 124 Cochenillrot A
    Cochenillerot A (rot); Farbstoff; Ist ein synthetischer Farbstoff, der selten Allergien auslöst. (Färbte bei Dauergabe das Fell der Versuchstiere rosa).
    E 127 Erythrosin ##
    Erythrosin (rot); Farbstoff; Ist ein künstlicher Farbstoff. Wird als Ursache für die ,Hyperaktivität´ bei Kindern diskutiert. Steht im Verdacht Schilddrüsenkrebs zu verursachen!!
    E 128 Rot 2 g
    Rot 2 g (rot) Farbstoff; Über Nebenwirkungen wurden keine Angaben gemacht!
    E 129 Allurarot #
    Allurarot (rot); Farbstoff; Ist ein Azofarbstoff. Sein Verhalten im Stoffwechsel unklar! (Im Tierversuch: Verhaltensänderungen [Hyperaktivität]).
    E 131 Patentblau V
    Patentblau V (blau) Farbstoff; Künstlich hergestellter Farbstoff. Er kann die Wirksamkeit der Verdauungsenzyme beeinträchtigen und wurde gelegentlich als Allergienauslöser bekannt.
    E 132 Indigotin I
    Indigotin I (blau) Farbstoff; Künstlich hergestellter Farbstoff. Er kann die Wirksamkeit der Verdauungsenzyme beeinträchtigen und wurde gelegentlich als Allergienauslöser bekannt.
    E 133 Brillantblau
    Brillantblau (blau) Farbstoff; Über Nebenwirkungen wurden keine Angaben gemacht!
    E 140 Chlorophylle a,b;
    Chlorophylle a und b (grün) Farbstoff; Ist der natürliche Farbstoff des Blattgrüns. Sie werden aus Luzerne, Brennnessel, Gras oder Algen extrahiert. Bei der Gewinnung aus Algen können schädliche Verbindungen entstehen.
    E 141 Kupferkomplexe der Chlorophylle
    Kupferkomplexe der Chlorophylle (grün) Farbstoff; Hergestellt aus E140, indem das Chlorophyll-Magnesium durch Kupfer ersetzt wird. Risikofaktor für Patienten mit Wilson-Syndrom.
    E 142 Brillantsäuregrün
    Brillantsäuregrün (grün bis blau) Farbstoff. Ist ein künstlicher Farbstoff.
    E 150a Zuckercouleur einfach
    Zuckercouleur einfach (braun/braunschwarz) Farbstoff; Handelt sich gewöhnlich nicht um "Caramel", sondern um Zucker, der mit Ammoniak oder Sulfit chemisch umgesetzt wurde. Dabei entstehen auch schädliche Imidazole. Ihr Gehalt in E150 konnte in den letzten Jahren vermindert werden.
    E 150b Sulfitaugen-Zuckercouleur
    Sulfitaugen-Zuckercouleur (braun/braunschwarz) Farbstoff;
    E 150c Ammoniak-Zuckercouleur
    Ammoniak-Zuckercouleur (braun/braunschwarz) Farbstoff;
    E 150d Zuckercouleur
    Zuckercouleur (braun/braunschwarz) Farbstoff;
    E 151 BN Brillantschwarz
    Brillantschwarz BN (schwarz); Farbstoff; Ist ein künstlicher Farbstoff, der die Aktivität der Verdauungsentzyme beeinträchtigt.
    E 153 Carbo medicinalis vegetabilis
    Carbo medicinalis vegetabilis (schwarz); Farbstoff; Auch als medizinische Kohle gegen Durchfall bekannt. Durch Verkokung von Pflanzenabfällen gewonnen. (Spezieller Herstellungsprozess ermöglicht es, die Bildung des krebserregenden Benz-a-pyrens praktisch völlig zu unterbinden).
    E 154 Braun FK ###
    Braun FK (gelblich braun); farbstoff; Ist eine Farbmixtur diverser färbender Azoverbindungen. (Negativste Ergebnisse im Tierversuch!!!).
    E 155 BraunHTK ###
    BraunHTK (rötlich braun) Farbstoff; Der eigentliche Farbstoff enthält etwa 20 % eines nicht identifizierten Zusatzstoffes! Ein kleiner Teil des Farbstoffes wird in Nieren und Lymphgefäßen abgelagert!!!
    E 160a Carotin und Derivate
    Carotin zund Derivate (orange bis gelb) Farbstoff; Ist ein natürlicher Farbstoff in Karotten oder Palmöl. Die industrielle Syntheseist aber weitaus billiger. Wirkt zugleich antioxidativ. Kann im Körper in Vitamin A umgewandelt werden. Bei massiver Überdosierung kann die Haut einen gelblichen Stich bekommen. Völlig Unbedenklich.
    E 160b Bixin Norbixin
    Bixin, Norbixin. (orange); Farbstoff; Ist ein natürlicher Farbstoff aus den Samenkrusten des Anattostrauches, der in Indien, Sri Lanka und Indonesien angebaut wird.
    E 160c Caspanthin Capsorubin Paprikaextrakt
    Caspanthin, Capsorubin (orangenrot) Farbstoff; Ist ein natürlicher Farbstoff (Paprikaextrakt) welcher in Paprikaschoten vorkommt. Ansonst in der Natur wenig verbreitet.
    E 160d Lycopin
    Lycopin (orange) Farbstoff; Ist ein natürlicher Farbstoff der Tomate, Orange oder Wassermelone. Wird gewöhnlich synthetisch hergestellt.
    E 160e Beta-Apo-8-Carotinal
    Apo-8-Carotinal (orange) Farbstoff; Ist ein Farbstoff der in Gras, Orangen und Leber vorkommt. Diese werden jedoch industriell synthetisiert.
    E 160f Beta-Apo-8-Carotinsäureethylester
    Apo-8-Carotinsäureethylester (orange) Farbstoff; Ist ein Farbstoff der in Gras, Orangen und Leber vorkommt. Diese werden jedoch industriell synthetisiert.
    E 161b Lutein
    Lutein (gelb); Farbstoff; Ist ein verbreiteter, natürlicher Farbstoff (Xanthophylle) im Pflanzenreich. Sofern er nicht synthetisch hergestellt wird, gewinnt man ihn aus Palmöl, Tagetes, Luzerne. Unbedenklich.
    E 161g Canthaxanthin ###
    Canthaxanthin (gelb bis orange) Farbstoff; Ist ein natürlicher Farbstoff welcher in Krabben vorkommt. Wird synthetisch hergestellt. Obwohl Canthaxanthin im Fischfutter verboten ist, wird es zum Färben gewöhnlicher Forellen zur ,Lachsforelle´ eingesetzt. Daneben dient es als Futtermittelzusatz zur Einstellung einer ,natürlichen´ Dotterfarbe bei Eiern und zur Pigmentierung blasser Hähnchenhaut. Musste in Bräunungspillen wegen Augenschäden verboten werden! Leberschäden möglich! Sein natürliches Vorkommen ist kein Grund, diesen Stoff zusätzlich zu verwenden!!!
    E 162 Betenrot Betanin
    Betenrot, Betanin. (rot) Farbstoff; Ist ein natürlicher Farbstoff welcher aus roten Rüben gewonnen wird. (Bei hoher Dosierung könnte es Probleme mit zu hohem Nitratgehaltes geben).
    E 163 Anthocyane
    Anthocyane (rot, blau, violett) Farbstoff; Ist ein natürlicher Farbstoff aus den Schalen der roten Traube (Delphinidin, Malvidin, Petunidin), Erdbeeren (Pelargonidin) oder Rotkohl (Cyanidin). Unbedenklich.
    E 170 a Calciumcarbonat
    Calciumcarbonat (grauweiß) Farbstoff u. Rieselhilfe; Es ist Kreide. Außer als Farbstoff auch als Rieselhilfsstoff, als Füllstoff für Kaugummi und als Säureregulator für Topfen verwendet. Unbedenklich.
    E 170 b Calciumhydrogencarbonat
    Calciumhydrogencarbonat (grauweiß) Farbstoff u. Rieselhilfe; Es ist Kreide. Außer als Farbstoff auch als Rieselhilfsstoff, als Füllstoff für Kaugummi und als Säureregulator für Topfen verwendet. Unbedenklich.
    E 171 Titanoxid Titandioxid
    Titanoxid Titandioxid (weiß) Farbstoff; Ist ein Farbstoff, ein mineralisches Pigment. Vor allem zur Färbung weißer Dragees.
    E 172 Eisenoxide Eisenhydroxide
    Eisenoxide, Eisenhydroxide (silbern) Farbstoff; Natürliche Eisenoxidpigmente, welche früher als ,Ocker´ (Feldspat) oder ,Persischrot´ bekannt waren. Sie werden heute jedoch synthetisch hergestellt. Für Spezialeffekte bei Süßwaren. Ein erhöhtes Eisenangebot kann im menschl. Verdauungstrakt die Vermehrung verschiedener Krankheitserreger fördern.
    E 173 Aluminium
    Aluminium (silbergrau); Farbstoff; Für den Gesunden harmlos, für Alzheimer-Patienten ein vermeidbares Risiko, da Aluminium in Verbindung mit Säuren leicht vom Körper aufgenommen wird.
    E 174 Silber #
    Silber (silbern); Farbstoff; Ist nicht nur Farbstoff für Süßwaren, sondern auch Desinfektionsmittel im Trinkwasser. (Tierversuche ergaben Eingriffe in das Immunsystem). Blockiert die Funktion zahlreicher Enzyme!
    E 175 Gold
    Gold (gold) Farbstoff; Es wird zur Färbung verwendet. Zum Verzieren von Süßwaren und dekorative Spirituosen verwendet. Der Preis beschränkt die Anwendung auf ein Minimum.
    E 180 Rubinpigment BK ###
    Rubinpigment BK (rot); Farbstoff; Ist ein Azofarbstoff. Verschiedenste Nebenwirkungen auf Nieren, Schilddrüse, Milz und Infektabwehr! Zugelassen derzeit noch nur für Käseüberzüge!
    E 200 Sorbinsäure
    Sorbinsäure ist ein Konservierungsstoff; Sorbinsäure gilt als unbedenklich, da sie vom gesunden Menschen wie die Fettsäuren verstoffwechselt wird. Sie kann aber den Eigengeschmack des Lebensmittels beeinträchtigen.

  2. #72
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Kisyhp Beitrag anzeigen
    Nö, eben nicht. Ich finds gut, dass Du nicht so viel Fleisch isst, wie anderere, aber Du kannst Dich trotzdem nicht Vegetarier nennen. Man kann sich den Begriff nicht grade biegen. Wer Fleisch isst, ist kein Vegetarier, ob man das 1x im Jahr ist oder 100x im Monat.
    ich kenn viele die sich veggies nennen und trotzdem ab und zu fleisch essen, mich nennen auch viele vegetarierin obwohl sie alle wissen dass ich ab und zu fleisch esse, aber ok wenn es dich glücklich macht dann bin ich halt teilzeit-vegetarierin, oder von miraus garkeine :

  3. #73

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    moslems... gebts zu... die wurst mit bisschen schweinefleisch hat euch am besten geschmeckt...

  4. #74
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich kenn viele die sich veggies nennen und trotzdem ab und zu fleisch essen, mich nennen auch viele vegetarierin obwohl sie alle wissen dass ich ab und zu fleisch esse, aber ok wenn es dich glücklich macht dann bin ich halt teilzeit-vegetarierin, oder von miraus garkeine :
    nein, das ist wichtig, du weißt, dass Balkaner sehr viel Wert auf absolute Präzision in Wort und Tat eines Menschen legen

  5. #75
    fremder
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    moslems... gebts zu... die wurst mit bisschen schweinefleisch hat euch am besten geschmeckt...
    mir hat reines halal Fleisch am besten geschmeckt aber das war vor 10, 15 Jahren, darum Männer, Rückzug, Fleischkonsum reduzieren, und den Fisch nicht vergessen!
    Frauen sollen mit Fisch wählerisch sein da er bis zu 60% aus Fett bestehen kann

    Al-Kahf - Rückzugsort 18.63.
    Er (der Diener) sagte (zu Moses): "Siehst du! Als wir beim Felsen Rast gemacht haben, gewiß, da habe ich den Fisch vergessen. Und es ließ mich ihn nur der Satan vergessen, ihn (dir) zu erwähnen. Und er nahm seinen Weg im Meer auf wunderliche Weise."


    Mehr Fisch auf den Tisch für Schwangere
    Mehr Fisch auf den Tisch fr Schwangere

  6. #76
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    mir hat reines halal Fleisch am besten geschmeckt aber das war vor 10, 15 Jahren, darum Männer, Rückzug, Fleischkonsum reduzieren, und den Fisch nicht vergessen!
    Frauen sollen mit Fisch wählerisch sein da er bis zu 60% aus Fett bestehen kann

    Al-Kahf - Rückzugsort 18.63.
    Er (der Diener) sagte (zu Moses): "Siehst du! Als wir beim Felsen Rast gemacht haben, gewiß, da habe ich den Fisch vergessen. Und es ließ mich ihn nur der Satan vergessen, ihn (dir) zu erwähnen. Und er nahm seinen Weg im Meer auf wunderliche Weise."


    Mehr Fisch auf den Tisch für Schwangere
    Mehr Fisch auf den Tisch fr Schwangere
    fisch ist auch voller schwermetalle und so, aber ich esse auch nur fisch.

    tofu ist auch ok, muss nur noch rausfinden wie man das zeug zu nem ordentlichen essen kochen kann

  7. #77
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    nein, das ist wichtig, du weißt, dass Balkaner sehr viel Wert auf absolute Präzision in Wort und Tat eines Menschen legen
    Ja ich vergesse immer wieder dass ich in einem Balkanforum bin.

  8. #78
    fremder
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    fisch ist auch voller schwermetalle und so, aber ich esse auch nur fisch.

    tofu ist auch ok, muss nur noch rausfinden wie man das zeug zu nem ordentlichen essen kochen kann
    am Quran festhalten Schwester wir werden ihn schon kriegen den Unehrenhaften (Satan)

    schwermetalle
    gemässigt bleiben, gleich viel Wasser trinken wie essen (also je 1/3) irgendwie wirds gehen, die meisten machen es umgekehrt viel essen und wenig trinken. Fettleibigkeit ist auch ein Problem unter den Muslimen... undankbar essen und trinken ist nicht gut.

  9. #79
    fremder
    wer ist eigentlich Shan...?
    dein alter Ego?

  10. #80
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von fremder Beitrag anzeigen
    wer ist eigentlich Shan...?
    dein alter Ego?
    teils teils, ich habe viele persönlichkeiten

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albania - Shqiperia Photos
    Von Gentos im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 750
    Letzter Beitrag: 02.09.2017, 00:28
  2. "LIGA total! Cup 2011" und "Audi-Cup 2011"
    Von Esseker im Forum Sport
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 16:35
  3. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 21:29
  4. Von wegen dumme Kuh
    Von Grasdackel im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 20:01