BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 77 ErsteErste ... 7891011121314152161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 769

Wegen Kopftuch von der Schule suspendiert!

Erstellt von ELME, 24.04.2010, 23:34 Uhr · 768 Antworten · 26.851 Aufrufe

  1. #101
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Pashtriku Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie es bei den anderen hier aus dem Kosovo ist, aber ich sehe erst seit 2006/2007 vermehrt junge Frauen mit Kopftücher.
    So ist es, dem kann ich 100% zustimmen.

    MfG

    Ibish...

  2. #102
    Kelebek
    Zitat Zitat von Pashtriku Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie es bei den anderen hier aus dem Kosovo ist, aber ich sehe erst seit 2006/2007 vermehrt junge Frauen mit Kopftücher.
    Find ich sehr gut!!!!

  3. #103
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Als ich mal vor einer griechisch-orthodoxen Kirche durchging, sah mich eine wunderschöne griechische Nonnenmilf durch die Fenster der Kirche und rannte raus, sie kam auf mich zu und ich dachte sie will missionieren, aber dann gab sie mir einen Zettel in die Hand und ging wieder in die Kirche. Ich sah mir den Zettel an und ging nach Hause, ihre MSN Adresse hatte sie mir gegeben, sie lautete, soweit ich weiß "Sexy-christian-greeky-MILF-want-to-be-hunted@athen.gr", ich addete sie und sie schickte mir Bilder ohne Nonnenanzug mit Strapsen und langen Socken. Später traf ich mich mit ihr. Man war das geil uhh uhh
    Du solltest vorher mal schauen, was man dir für Tabak in die Shisha mischt.

    @ Topic:

    Ich finde es generell gut, wenn man Schulen - so wie in Frankreich - religionsfrei halten will. Dort klappt das echt gut, hab letztens noch nen Bericht dazu gelesen. Aber Albanien ist nicht laizistisch und der Direktor hat da einfach eigenmächtig gehandelt, was nicht okay ist. Tut man das auf dem Arbeitsplatz, wo der Arbeitgeber ne bestimmte Kleiderordnung verlangen darf, ist das eine Sache. Aber in der Schule ist man nicht "freilwillig" und jeder hat das Recht und die Pflicht auf eine elementare Bildung. Mit so einer Aktion nimmt man dem Mädel diese weg, und mit welcher gesetzlichen bzw legitimen Grundlage? Also absolut kein okayes Verhalten, egal, wieviele Ermahnungen da vorausgingen und selbst wenn alle anderen Schülerinnen im Bikini im Unterricht sitzen. Solange das Gesicht und somit die Person als solche erkennbar ist, hat eine Schule in einem nicht-laizistischen Land religiöse Symbole jeder Art zu akzeptieren.

  4. #104
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    es gibt keine griechisch-orthodoxe Kirche,
    sondern nur eine christlich-orthodoxe Kirche mit Niederlassung in Griechenland.
    Es gibt eine Autonome Orthodoxe Kirche von Griechenland, die wie jede andere Ostkirche, dem Orthodoxen Patriarchat von Konstantinopel untersteht.

    MfG

    Ibish...

  5. #105

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Als ich mal vor einer griechisch-orthodoxen Kirche durchging, sah mich eine wunderschöne griechische Nonnenmilf durch die Fenster der Kirche und rannte raus, sie kam auf mich zu und ich dachte sie will missionieren, aber dann gab sie mir einen Zettel in die Hand und ging wieder in die Kirche. Ich sah mir den Zettel an und ging nach Hause, ihre MSN Adresse hatte sie mir gegeben, sie lautete, soweit ich weiß "Sexy-christian-greeky-MILF-want-to-be-hunted@athen.gr", ich addete sie und sie schickte mir Bilder ohne Nonnenanzug mit Strapsen und langen Socken. Später traf ich mich mit ihr. Man war das geil uhh uhh
    Stehst wohl auf lange Socken, wa?

  6. #106
    Kelebek
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Stehst wohl auf lange Socken, wa?
    Ganz besonders auf ältere griechische Frauen, ich nenn sie nicht MILF, sondern GILF

  7. #107

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Es gibt eine Autonome Orthodoxe Kirche von Griechenland,
    die wie jede andere Ostkirche, dem Orthodoxen Patriarchat von Konstantinopel untersteht.

    MfG

    Ibish...
    Damit ist gesagt, daß es eine griechisch-orthodoxe Kirche nicht gibt, nicht geben kann.

    Griechisches und christliches vertragen sich nicht.

    Die Kirche selber nennt die heutigen Griechen weiterhin Römer, weil sie sie weder Griechen noch Hellenen nennen will, es war für die Kirche ein Schimpfwort über 1700 Jahre, bis heute hinein, weil sie ihn als Gegner betrachtet.

    Nur weil es heute einen Staat Griechenland gibt wird das gestrige nicht als niererfolgt betrachtet.

    Die Kirche selber nennt sich "christlich-orthodoxe Kirche", was gesagt wird, daß sie sich parasitär durch Aneignung der jeweiligen Sprache des Volkes untermisch und ihr Gift schleichend verbreitet, ihren demokratiefeindlichen Inhalt, um es nicht schärfer zu nennen. Siehe hierzu die Mullahs in Iran, das ist der selbe Kern.

    Gruß

  8. #108
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Du solltest vorher mal schauen, was man dir für Tabak in die Shisha mischt.

    @ Topic:

    Ich finde es generell gut, wenn man Schulen - so wie in Frankreich - religionsfrei halten will. Dort klappt das echt gut, hab letztens noch nen Bericht dazu gelesen. Aber Albanien ist nicht laizistisch und der Direktor hat da einfach eigenmächtig gehandelt, was nicht okay ist. Tut man das auf dem Arbeitsplatz, wo der Arbeitgeber ne bestimmte Kleiderordnung verlangen darf, ist das eine Sache. Aber in der Schule ist man nicht "freilwillig" und jeder hat das Recht und die Pflicht auf eine elementare Bildung. Mit so einer Aktion nimmt man dem Mädel diese weg, und mit welcher gesetzlichen bzw legitimen Grundlage? Also absolut kein okayes Verhalten, egal, wieviele Ermahnungen da vorausgingen und selbst wenn alle anderen Schülerinnen im Bikini im Unterricht sitzen. Solange das Gesicht und somit die Person als solche erkennbar ist, hat eine Schule in einem nicht-laizistischen Land religiöse Symbole jeder Art zu akzeptieren.
    Erstens geht es hier nicht um Albanien, sondern um Kosovo (du hast aber Recht, es gehört eigentlich zusammen). Und zweitens ist Albanien seit 1912 per Verfassung ein laizistischer Staat und verbietet seit 1923 das Tragen religiöser Symbole in öffentlichen Einrichtungen.

    MfG

    Ibish...

  9. #109

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Ganz besonders auf ältere griechische Frauen, ich nenn sie nicht MILF, sondern GILF
    Capo sicdin haha

  10. #110

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Erstens geht es hier nicht um Albanien, sondern um Kosovo (du hast aber Recht, es gehört eigentlich zusammen). Und zweitens ist Albanien seit 1912 per Verfassung ein laizistischer Staat und verbietet seit 1923 das Tragen religiöser Symbole in öffentlichen Einrichtungen.

    MfG

    Ibish...
    Ibish,
    war es währen der demokratischen Zeit des Enver Hodja auch ein laizistischer Staat?

Ähnliche Themen

  1. Albanerin wegen Kopftuch aus Hörsaal geschmissen
    Von Timur im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 03:54
  2. Iranische Fußballer wegen Po-Griff suspendiert
    Von Tetraethyllead im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:32
  3. Attacke in Schule: Kopftuch von Muslimin angezündet
    Von Babo.Hadžiya im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 19:32
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 01:28
  5. Schule in Bonn suspendiert Burka-trägerinnen vom Unterricht
    Von VaLeNtInA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 17:30