BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 45 von 77 ErsteErste ... 3541424344454647484955 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 769

Wegen Kopftuch von der Schule suspendiert!

Erstellt von ELME, 24.04.2010, 23:34 Uhr · 768 Antworten · 26.826 Aufrufe

  1. #441
    ardi-
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Sorry Ardi, aber wo hab ich gesagt dass ich die Christen nicht Akzeptier?
    Allein in meiner Familie hab ich mehr Hoxha's als dass du Priester in ganz Gjakova finden wirst. Und trotztdem diskutier ich selten bis nie über Religion, und es interessiert mich nicht was der andere für ne Religion hat. Ich wüsste nicht dass ich jemals jemanden gefragt hab was für ne Religion der/die hat, interessiert mich einfach nicht, ist nicht mein Problem!

    ps. ich hab nie ein Halbmon o.ä. getragen, auch keiner aus meiner Familie
    ich wollte es nicht darauf beziehen, ob du christen akzeptierst...

    sondern auf das albanische

  2. #442
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Muss weg, bis i-wann!

  3. #443
    ardi-
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Euch stört doch dass das mädchen, oder überhaupt eine Albanerin ein Kopftuch trägt, deswegen auch meine Frage!
    komisch, ich glaube behauptet zu haben, dass das kopftuch nicht albanisch ist,
    ob es mich stört oder nicht?
    solange diese nicht innerhalb meiner familie kommt, stört es mich genau so wenig :icon_smile:


    erstaunlich viele hoxhas hast du überigens in deiner familie...

  4. #444

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Über die 7 Kreuz-Tattoos oder an der Kreuz-goldkette?

    1. Ist es kein Arabisches tuch. Oder ist das kreuz ein Jüdisches Symbol?

    Der "Direktor" hat kein recht sie auf die Wahl zu stellen, ob die ein Kopftuch tragen will oder doch weiterhin die Schule besucht. Sie kann das Kopftuch tragen und trotztdem weiter zur Schule gehen. Es ist ihre eintscheidung ob sie ein Kopftuch trägt oder nicht, da hat weder der "Direktor" oder sonstjemand mitzuentscheiden.

    Was für Regeln werden von den Moslems den nicht befolgt?
    Die Albanischen Regeln,
    kaum hat man die Freiheit,so lässt man sich wieder einnehmen,jetzt von Arabern,jeder darf mal ran nach dem Motto.
    Frauen vermumen sich,Männer lassen sich Riesenbärte wachsen,begrüßen dich auf Arabisch,alles.Verfluchen Gjergj Kastrioti (von denen wir hier im Forum auch zwei haben).
    Das sind die extremen und eine Gefahr für die Albanische Kultur.
    Nicht der Islam an sich sondern der Arabische extreme Islam ist eine Gefahr.

    Und Kreuze an der kette werden meistens unterm Shirt getragen,ich habe auch nichts dagegen wenn man eine Kette mit Allahs Auge oder ähnlichem trägt.Und das mit Tattoos ist schwachsinn,die meisten machen das aus Mode.

  5. #445

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ich persönlich, sehe als negative Entwicklung im Kosovo diesen zwanghaften Drang den anderen ins Aug rein drücken zu müssen das man Moslem/Christ (war früher nicht so). dennoch ich finde unverantwortlich von so einem "möchte-gern-Direktor" ihr das Recht auf Bildung weg zu nehmen.

  6. #446

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    1.420
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Das sind die extremen und eine Gefahr für die Albanische Kultur.
    Nicht der Islam an sich sondern der Arabische extreme Islam ist eine Gefahr.
    Bravo!!!

    Der gleichen Ansicht bin ich auch

    Man darf natürlch den Islam im Kosovo ausleben (bin ja selber Moslem), den radikalen, arabischen Islam sollte man jedoch im Kosovo nicht ausleben. So extrem gläubig, wie die Araber usw. sind wir Albaner nicht

  7. #447

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Euch stört doch dass das mädchen, oder überhaupt eine Albanerin ein Kopftuch trägt, deswegen auch meine Frage!
    das gefährdet doch Eurosovo! oder Eurobanien!

    die sollen sich schämen! wegen ein Tuch auf dem Kopf widersprechen sie Jesuslehre! NÄCHSTENLIEBE!
    Solche verstehen noch nichtmal was Respekt bedeutet, geschweige den, den Menschen zu lieben...wie sich selbst!?

    man muss Respektieren um Respektiert zu werden....aber von einem Tuch sind solche Verblendet!!!!

  8. #448
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Pashtriku Beitrag anzeigen
    Man darf natürlch den Islam im Kosovo ausleben (bin ja selber Moslem), den radikalen, arabischen Islam sollte man jedoch im Kosovo nicht ausleben. So extrem gläubig, wie die Araber usw. sind wir Albaner nicht
    Ich weiß was du meinst und finde die Einstellung auch richtig und gut, europäisch halt, nur dann kommen Fundamentalisten und sagen "moment, entweder man ist richtig gläubig oder nicht, etwas gläubig geht nicht ..." das oder ähnlich sind ihre Tricks mit denen sie dich immer bedrängen, du bist nur am Zurückrudern wenn du dich überraschen lässt.

    Ist keine einfache Sache, man sieht aber hier, dass man miteinander vernünftig reden kann und wird irgendeine passable Lösung finden können.

  9. #449

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    das gefährdet doch Eurosovo! oder Eurobanien!

    die sollen sich schämen! wegen ein Tuch auf dem Kopf widersprechen sie Jesuslehre! NÄCHSTENLIEBE!
    Solche verstehen noch nichtmal was Respekt bedeutet, geschweige den, den Menschen zu lieben...wie sich selbst!?

    man muss Respektieren um Respektiert zu werden....aber von einem Tuch sind solche Verblendet!!!!

    Was für eine Doppelmoral.
    Alles von was du da redest befolgen extreme Fanatiker wie du nicht.
    Wenn solche wie du die "nicht-moslems" Respektieren würden,dann würden sie nicht versuchen jedes Land zu Islamisieren,wie es in Kosovo versucht wird,ihr könnte die Leute einfach nicht in ruhe lassen bis sie mumifiziert sind.

    Zum Glück wird das keine Früchte tragen und das wird nur der Anfang sein.
    In Albanien haben Albanische Moslems die Araber wieder nach Arabien verscheucht weil sie keinen Extremismus haben wollen.
    Man kann auch ein Friedliche Moslem sein,das heißt die anderen in ruhe zu lassen wie in Albanien oder in Kosovo,so ein Islam wird bei uns bleiben,nicht der aus Afrika oder Arabien.Keine Chance für Extremisten.

  10. #450
    ardi-
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    das gefährdet doch Eurosovo! oder Eurobanien!

    die sollen sich schämen! wegen ein Tuch auf dem Kopf widersprechen sie Jesuslehre! NÄCHSTENLIEBE!
    Solche verstehen noch nichtmal was Respekt bedeutet, geschweige den, den Menschen zu lieben...wie sich selbst!?

    man muss Respektieren um Respektiert zu werden....aber von einem Tuch sind solche Verblendet!!!!
    lol,
    wir haben uns der "albanischen" gesellschaft angepasst und befolgen die grundsätzte von mohamed

Ähnliche Themen

  1. Albanerin wegen Kopftuch aus Hörsaal geschmissen
    Von Timur im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 03:54
  2. Iranische Fußballer wegen Po-Griff suspendiert
    Von Tetraethyllead im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:32
  3. Attacke in Schule: Kopftuch von Muslimin angezündet
    Von Babo.Hadžiya im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 19:32
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 01:28
  5. Schule in Bonn suspendiert Burka-trägerinnen vom Unterricht
    Von VaLeNtInA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 17:30