BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 72 von 77 ErsteErste ... 2262686970717273747576 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 769

Wegen Kopftuch von der Schule suspendiert!

Erstellt von ELME, 24.04.2010, 23:34 Uhr · 768 Antworten · 26.905 Aufrufe

  1. #711
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    schon klar und weil er solche frauen verachtete hat er so eine auch geheiratet, klingt logisch.
    Er ist durch sie an Wohlstand gekommen. Er war 24 und sie 40 und seien Chefin. Der Heiratsantrag kam von ihr, was er übrigens nachher veboten hat. Also eine Muslima darf einen Muslim keinen Heiratsantrag machen. Solange sie gelebt hat, hat er nur diese eien Frau gehabt. Als sie gestorben ist, hat er sich mehr als ein Dutzend Frauen angelacht und dies im Alter von über 50, darunter Kinder wie Aischa oder Sklavinnen wie Eva. Für mich zeugt das sicher nicht von moralischer Integrität. Hätte er selber an das geglaubt was er gepredigt hat, hätte er dies nicht gemacht. Aber ich bezweifele dass du soweit mitdenken kannst.

  2. #712
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    vom mann?
    nein, von der FAMILIE!!!


    glaub mir,es gibt genau so, in der familie die älteste der frauen (bei einer gross familie) und glaub mir, die hat mehr recht, als du es dir denken kannst
    meinst du diese resignierten komplexbeladenen schwiegermütter die ihren frust an ihren schwiegertöchtern auslassen weil sie endlich mal was zu sagen haben, ja super, da darf man sich ja echt geehrt fühlen als frau

  3. #713
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    ich werde meinen kindern auch verbieten in die kirche zu gehen, schon allein wegen den priestern dort.


    estejkfurullah
    hoffen wir nur das so einer wie du nie kinder bekommen wird.

  4. #714
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Er ist durch sie an Wohlstand gekommen. Er war 24 und sie 40 und seien Chefin. Der Heiratsantrag kam von ihr, was er übrigens nachher veboten hat. Also eine Muslima darf einen Muslim keinen Heiratsantrag machen. Solange sie gelebt hat, hat er nur diese eien Frau gehabt. Als sie gestorben ist, hat er sich mehr als ein Dutzend Frauen angelacht und dies im Alter von über 50, darunter Kinder wie Aischa oder Sklavinnen wie Eva. Für mich zeugt das sicher nicht von moralischer Integrität. Hätte er selber an das geglaubt was er gepredigt hat, hätte er dies nicht gemacht. Aber ich bezweifele dass du soweit mitdenken kannst.
    jaja schön und gut das hast du schon dutzende male geschrieben aber mich würde es ja doch intressieren wo das im koran verboten wurde dass ich nicht arbeiten gehen kann und eigenes vermögen haben kann, mich bilden kann usw. usf.

  5. #715
    ardi-
    Zitat Zitat von aMess Beitrag anzeigen
    Die gibt es nunmal überall! Ich kannte mal eine Albanerin wo die Eltern immer gemeint haben sie könne mit allem ankommen, nur nicht mit 'nem Moslem! Finde ich genauso bescheuert, oder nicht? ...

    Und wie gesagt habe ich in meinem Leben nie erlebt wie albanische Eltern den Kindern verboten haben eine Kirche zu besuchen! Ich kann mir denken, dass die in vielen Dingen anders denken, aber was das angeht ist es entweder gelogen von dir oder die Albaner die du kennst und die sowas behauptet haben, haben einen an der Waffel.

    Also die Moslems haben irgendwo viele Macken, aber die anderen sind auch nicht perfekt und werden es auch niemals sein!
    sagen wir mal ganz ehrlich, eine heirat im kosovo, die religionsübergreifend ist, gab es bislang nicht viele...
    und glaub mir, die moslems denken oft genau so, dass ein albaner gut ist und wenn möglich auch ein moslem...

    vertrau mir!!!
    es ist NICHT gelogen!!!

    sowas wurde nicht einfach so gesagt!!! weshalb sollte ich lügen?

    (wehe wenn mir einer sagt, dass ich euch dadurch angreife möchte, denn wenn ich das wollte, so müsste ich nur die albanische geschichte erwähnen und müsste nicht ein bisschen lügen)

  6. #716
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    hoffen wir nur das so einer wie du nie kinder bekommen wird.



  7. #717
    ardi-
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    meinst du diese resignierten komplexbeladenen schwiegermütter die ihren frust an ihren schwiegertöchtern auslassen weil sie endlich mal was zu sagen haben, ja super, da darf man sich ja echt geehrt fühlen als frau
    shit man, was versuch ich dir zu erklären?

    du hast gar keine ahnung von albanischer kultur...

    weisst du was zoja shpies ist?
    oder baqica?
    oder magjatorja?

  8. #718
    Fan Noli
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    ja sie haben unterschiedliche, weil mann und frau unterschiedlich sind von natur aus.
    Und auf deutsch?

  9. #719
    benutzer1
    mal etwas zum grade diskutierten thema:
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    der prophet (saas) war es, der den stellenwert der frau erhöht hat. dank ihm wurde sie vom schutzlosen objekt zu einem individuum mit eigener rechtspersönlichkeit, die anspruch auf erbschaft und besitz hatte, die am politischen geschehen sich aktiv beteiligen durfte. der islam betrachtet vor gott mann und frau als ebenbürtig.

    nach abu horaira hat der prophet (saas) gesagt:
    "derjeninge, der an gott und an den letzten tag glaubt, der soll seinem nachbarn keinen schaden zufügen, sagt ihm auch, er soll die frauen gut behandeln. sie sind aus einer rippe erschaffen, und an der rippe ist es das obere ende, das am stärksten gekrümmt ist. wenn ihr versucht, sie gerade zu biegen, so brecht ihr sie, und wenn ihr sie lasst, so bleibt sie weiterhin gekrümmt. lehrt also, man soll zu den frauen gut sein."

    ibn'omar hat gesagt:
    "als der prophet (saas) noch lebte, vermieden wir es, mit unseren frauen zu plaudern und zu lachen. aber nach seinem tode plauderten und lachten wir gerne mit ihnen."

    abdallah ibn amar ibn al-als berichtete, dass der prophet(sass) ihm gesagt hat:
    " ... du hast pflichten deinem körper gegenüber, deine augen haben rechte über dich und deine frau hat rechte über dich."
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    die verbannung der frau aus dem öffentlichen leben, die zwangsverschleierung und das leben der frauen unter zwang in harems erfolgte erst durch die abbasiden (nach 750, also nach dem tod des propheten saas).

  10. #720

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    sagen wir mal ganz ehrlich, eine heirat im kosovo, die religionsübergreifend ist, gab es bislang nicht viele...
    und glaub mir, die moslems denken oft genau so, dass ein albaner gut ist und wenn möglich auch ein moslem...

    vertrau mir!!!
    es ist NICHT gelogen!!!

    sowas wurde nicht einfach so gesagt!!! weshalb sollte ich lügen?

    (wehe wenn mir einer sagt, dass ich euch dadurch angreife möchte, denn wenn ich das wollte, so müsste ich nur die albanische geschichte erwähnen und müsste nicht ein bisschen lügen)
    Es gibt halt Leute die so denken - auf beiden Seiten! Ist nunmal so...
    Und gut, ich glaube dir, dass du sowas schonmal gehört hast, aber dann haben diese Albaner, die sowas behaupten, einen an der Klatsche!!

    Ich habe beide Seiten kennengelernt und habe oft Ähnlichkeiten gefunden und die muslimischen Albaner, die ich kenne, sind genauso wie die Albaner, die nicht muslimisch sind... Und die muslimischen Mädels die ich kenne, laufen genauso frei herum, wie die anderen! Also ich kenne überhaupt KEINE extremen Fälle! Gut, ich weiß nicht wie es im Kosovo aussieht, aber ich denke mal dort wird es ähnlich sein, oder?

    Aber hier geht es ja eigentlich um Kopftücher und dazu habe ich schon was gesagt... Kopftücher finde ich ja okay, aber wenn in Zukunft albanische Frauen mit Niqabs durch die Gegend laufen, würde ich es schon beunruhigend finden.

Ähnliche Themen

  1. Albanerin wegen Kopftuch aus Hörsaal geschmissen
    Von Timur im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 03:54
  2. Iranische Fußballer wegen Po-Griff suspendiert
    Von Tetraethyllead im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:32
  3. Attacke in Schule: Kopftuch von Muslimin angezündet
    Von Babo.Hadžiya im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 19:32
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 01:28
  5. Schule in Bonn suspendiert Burka-trägerinnen vom Unterricht
    Von VaLeNtInA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 17:30