BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Weihnachtsdeko in Städten noch Zeitgemäß?

Erstellt von Dirigent, 30.11.2011, 17:52 Uhr · 58 Antworten · 2.815 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Seljuk Beitrag anzeigen
    ein Beispiel die Schule:

    dort wird doch auch Weihnachten, Vorweihnachtszeit gefeiert oder nicht?

    ich kann mich erinnern, da gab es diesen Kranz mit den Kerzen
    und, dass man einem Schulkameraden ein Geschenk mitbringen musste,
    auch Muslime, Atheisten usw.

    und deshalb finde ich, dass es kein christliches Fest ist, da nicht nur Christen
    es "feiern"
    Natürlich ist es kein Christliches Fest, was sind den Christen aus sicht der Muslime?

    Europa ist ja auch nicht Chrsitlich geprägt wie manche das gerne hätten, während der Orient ein exclusiver Muslimische Region ist oder?

  2. #32

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es kein Christliches Fest, was sind den Christen aus sicht der Muslime?

    Europa ist ja auch nicht Chrsitlich geprägt wie manche das gerne hätten, während der Orient ein exclusiver Muslimische Region ist oder?
    was laberscht du eigentlich

    da versuche ich dir zu zeigen, was ich von Weihnachtsschmuck halte
    und der Weihnachtszeit

    und du kommst mit Mekka, Islam, Orient, Europa rüber

    nur weil ich kein Christ bin und eine positive Antwort liefere muss ich gleich kommentiert werden?

    und zu deiner Frage
    was weiß ich, ich bin EIN Muslim, nicht DER Muslim

  3. #33
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Das musst du die Atheisten fragen die so ein Weihnachten Praktizieren.

    Und sag uns mal wie es heute gefeiert wird, aus deiner sicht als Praktizierender Muslim!
    Ich kenn mich damit natürlich nicht gut aus, aber ich kann gerne sagen wie ich es bisher immer erlebt habe:
    Man kauft sich Geschenke, stellt nen tollen Baum auf und singt Weihnachtslieder. Den Kindern wird die Geschichte vom Weihnachtsmann erzählt und sie freuen sich natürlich total auf ihn, stellen Kekse und Milch auf den Tisch und hängen Socken an die Wand, der Weihnachtsmann verteilt ja nicht nur Geschenke sondern auch Süßigkeiten. Am nächsten morgen sind die Geschenke dann unter dem Baum und alle freuen sich.


    An sich ein schönes Fest das die Familien zusammen bringt.

    EDIT: ich seh schon, Diriknecht will darauf hinaus uns jetzt zu unterstellen, wir gönnen den Christen ein solches Fest nicht.. na dann gute Nacht. Traurig wie du selbst aus so einem Thema eine Islamhetze machen willst. ^^

  4. #34

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027

    Lächeln

    Ich finds gut, dass ihr unseren Glauben besser kennt als wir selber und ihr uns nett erläutert, wie unsere Weihnachstabende ablaufen...

  5. #35
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    Ich finds gut, dass ihr unseren Glauben besser kennt als wir selber und ihr uns nett erläutert, wie unsere Weihnachstabende ablaufen...
    Die Wahrheit ist leider manchmal hart. Aber du kannst mir ja sicher erklären was das Weihnachten heute mit dem Tag zu tun hat.

  6. #36

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Die Wahrheit ist leider manchmal hart.


    Ich weiß nicht, wie das bei euch in Serbien abläuft..

    Aber du kannst mir ja sicher erklären was das Weihnachten heute mit dem Tag zu tun hat.
    Ich fürchte ich kann dem bayrischen Gymnasial Satzbau zumindest inhaltlich nicht ganz folgen...

  7. #37
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    also früher als ich noch bei den Eltern wohnte war es sehr religiös geprägt, man ging ca. eine Woche vorher zur Beichte, dann Heiligabend in die Kirche, den ganzen Tag über Weihnachtslieder im Radio, dann Weihnachten voll aufwändig mit ganzer Familie Essen usw., der zweite Tag war dann wesentlich entspannter ...

    Auch jetzt noch feiern wir mit so vielen Familienmitgliedern (Christen + Moslems) wie möglich zusammen, aber schon lange ohne religiöses Beiwerk, es ist halt entspannt und witzig.

  8. #38
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Das moderne Weihnachten ist eine Mischung aus heidnischen Bräuchen einem Hauch Jesus und 90% krankhaftem Konsum. Weiss garnicht was so christlich dran sein soll seinem verzogenen Gör eine PlayStation oder ein iPhone zu kaufen. Materialistisches Fest, lang lebe Coca Cola.

  9. #39

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    also früher als ich noch bei den Eltern wohnte war es sehr religiös geprägt, man ging ca. eine Woche vorher zur Beichte, dann Heiligabend in die Kirche, den ganzen Tag über Weihnachtslieder im Radio, dann Weihnachten voll aufwändig mit ganzer Familie Essen usw., der zweite Tag war dann wesentlich entspannter ...

    Auch jetzt noch feiern wir mit so vielen Familienmitgliedern (Christen + Moslems) wie möglich zusammen, aber schon lange ohne religiöses Beiwerk, es ist halt entspannt und witzig.

    lüg doch nicht, sind alles Atheisten.. Christen sind alles ungläubige.. Christen die Gottesdienste veranstalten...

  10. #40
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    Ich fürchte ich kann dem bayrischen Gymnasial Satzbau zumindest inhaltlich nicht ganz folgen...
    Ich würde gerne von dir wissen, was Weihnachten so wie es heute in Deutschland gefeiert wird, noch mit der Geburt von Jesus zutun hat. Ich hoffe jetzt hast dus verstanden, bin gespannt auf deine Antwort.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Autofreie Tage in den Städten ?
    Von Grizzly im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 19:46
  2. Terror in türkischen Städten
    Von Timur im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 21:25
  3. Vaterlandsliebe - sinnvoll oder nicht mehr zeitgemäß?
    Von RheinMoselSaar im Forum Politik
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 16:18
  4. Den Islam zeitgemäß interpretieren
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 10:27
  5. Bilder albanischer Städten in Montenegro
    Von Albanesi im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 21:20