BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

weißes Baby genetisches Wunder

Erstellt von BlackJack, 20.07.2010, 18:20 Uhr · 28 Antworten · 1.607 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    kann die story irgendwie nicht glauben...
    habe es vor 1 Stunde im TV gesehen und aus dem web zusammengesucht, deshalb glaube ich nicht dass es ein fake ist ... die Ärzte vermuten eine Mutation, soll ausdrücklich kein Albino sein sondern einfach ein weißes Mädchen ...

  2. #22
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    habe es vor 1 Stunde im TV gesehen und aus dem web zusammengesucht, deshalb glaube ich nicht dass es ein fake ist ... die Ärzte vermuten eine Mutation, soll ausdrücklich kein Albino sein sondern einfach ein weißes Mädchen ...


    entweder die babies wurden irgendwie vertauscht
    oder das mädchen ist ein albino... sieht leider gottes auch so aus

  3. #23

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    sun... die ist ja schlimmer als die bild zeitung...

    bei der BBC liest sich die story schon ganz anders:
    n the case of Nmachi, there are three possible explanations of why she looks so very different from her older brother and sister, who are both black: dormant white genes which entered both of her parents' families long ago, a genetic mutation unique to her, or albinism.

    Contrary to reports, doctors at the London hospital where Nmachi was born say they have not ruled out this recessive disorder which affects skin pigmentation.


    BBC News - Baby tale not black and white

  4. #24
    Posavac
    cool

  5. #25
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Ostfront Beitrag anzeigen
    sun... die ist ja schlimmer als die bild zeitung...
    von denen ist erstmal nur das Bild der Text im Wesentlichen von den deutschen tv-Nachrichten, in etwa auch im deutschen Link wiedergegeben, dort wurde ausdrücklich gesagt, die Ärzte schließen Albinismus aus

  6. #26
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Blonde Haare und blaue Augen werden beide rezessiv vererbt.
    Das heißt, sie tauchen zwar im Erbgut auf, sind aber nicht dominant und werden z.B. von braunen Augen oder schwarzen Haaren überdeckt.

    Diese beiden Menschen müssen irgendwo in ihrer Elternschaft bereits ein blondes und blauäugiges Familienmitglied gehabt haben, das dieses rezessive Gen weitervererbt hatte. Treffen zwei rezessive Gene aufeinander (das geschieht im Augenblick der Empfängnis) gibt es kein dominantes Gen, das die blonde und blaue Farbe überdeckt. Folglich ist das Kind blond und blauäugig.

    Mendelsche Regeln ? Wikipedia

  7. #27
    VisSon
    oh mein gott.
    wenn mir das passieren würde,wüsste ich nicht,wie ich dies meinem mann erklären sollte.bis da tests und alles abgeschlossen wäre,hätte der mich schon gekillt.

  8. #28
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von VisSon Beitrag anzeigen
    oh mein gott.
    wenn mir das passieren würde,wüsste ich nicht,wie ich dies meinem mann erklären sollte.bis da tests und alles abgeschlossen wäre,hätte der mich schon gekillt.
    daraus schließe ich, dass dein Mann auf jeden Fall kein deutscher ist

    der farbige Papa war jedenfalls geduldig, wird aber viele fragende Blicke ernten wenn er mit seiner Tocher spazieren geht, man wird ihn für ein gehörntes Weichei halten ... man weiß nie, welche Karten man im Leben zugespielt bekommt, auch nicht wenn man meinen nicknamen hat

  9. #29
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Steinzeitkulturist Beitrag anzeigen
    Blonde Haare und blaue Augen werden beide rezessiv vererbt.
    Das heißt, sie tauchen zwar im Erbgut auf, sind aber nicht dominant und werden z.B. von braunen Augen oder schwarzen Haaren überdeckt.

    Diese beiden Menschen müssen irgendwo in ihrer Elternschaft bereits ein blondes und blauäugiges Familienmitglied gehabt haben, das dieses rezessive Gen weitervererbt hatte. Treffen zwei rezessive Gene aufeinander (das geschieht im Augenblick der Empfängnis) gibt es kein dominantes Gen, das die blonde und blaue Farbe überdeckt. Folglich ist das Kind blond und blauäugig.

    Mendelsche Regeln ? Wikipedia
    So dachte ich mir das auch.

    Aber vielleicht ist das der ähnliche Grund warum es überhaupt helle Menschen gibt? -- zumindest wenn man davon ausgeht dass der 'moderne' Mensch aus Afrika stammt.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Ein Wunder...
    Von Mal im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 15:35
  2. Skopje`s Wunder
    Von NickTheGreat im Forum Rakija
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 20:14
  3. Das Hadith über die Fliege (Wunder über Wunder!)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 17:13
  4. weißes Baby genetisches Wunder BETRUG
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 09:20
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 18:00