BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 82

Welchen Koran kaufen?

Erstellt von Mudi, 21.01.2012, 11:35 Uhr · 81 Antworten · 5.486 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    naja, das ist deine Überzeugung.... doch mach dir mal Gedanken darüber wie Gott uns sein Wort übermittelt...?
    aber auch warum Worte (egal ob schriftlich, oder durch Munde direkt ausgesprochen) Menschen total verändern können?

    hast Du Lust darüber zu Diskutieren?

    Koran ist eigentlich eine Sammlung, was durch mehrere Jahren, an bestimmten Ort, bestimmte Zeit...Sure für Sure Offenbart wurde, jedes Kapitel ist also für sich, und widerspricht dem anderem Kapitel nicht.... also, ein einfaches "Buch" ist das nicht....

    ...In den folgenden 22 Jahren wurde Mohammed der gesamte Koran offenbart, wobei viele Verse Bezug auf aktuelle Geschehnisse der Zeit nehmen....
    ...
    ...
    Vor dem Tod des Propheten Mohammed war die Schriftsammlung abgeschlossen, und nach Abstimmung mit allen, die den Koran sowohl mündlich (Hafiz) als auch schriftlich bewahrt hatten, entstand nach dem Tode des Propheten Mohammed im Jahre 11 n. H. (632 n. Chr.) zu Zeiten des ersten Kalifen Abu Bakr der erste Koran-Band (‏مصحف‎ mushaf), um ihn vor dem Verlorengehen oder Verwechseln mit anderen Aussagen des Propheten Mohammed zu bewahren.

    Koran


    Frieden
    Wieso sollte ich mir über etwas Gedanken machen, an dem ich nicht glaube? Macht wenig Sinn oder?

    Ausserdem wurde mir im Traum auch vieles offenbart, doch noch hab ich keinen Wälzer geschrieben. Bin ich auch ein Prophet?

  2. #62

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wieso sollte ich mir über etwas Gedanken machen, an dem ich nicht glaube? Macht wenig Sinn oder?
    ich fragte dich auch vorher ob Du darüber Diskutieren willst?

    Ausserdem wurde mir im Traum auch vieles offenbart, doch noch hab ich keinen Wälzer geschrieben. Bin ich auch ein Prophet?
    nein... darüber zu Diskutieren macht wenig Sinn ....

    "Worte" sprechen den Menschen an... ein gutes "Wort" (zb.) kann dein ganzes Leben verbessern/verändern... ist es nicht so?

    der Goethe sagte mal:
    Behandelst Du die Menschen, wie sie sind, machst Du sie schlechter. Behandelst Du sie, wie sie sein könnten, machst Du sie besser...

    Sure 14:24-26
    Siehst du nicht, wie Gott das Gleichnis vom guten Wort anführt? Er vergleicht das gute Wort mit einem guten Baum, dessen Wurzeln fest in der Erde liegen und dessen Äste hoch in den Himmel ragen. Er trägt seine Früchte mit Gottes Erlaubnis zur bestimmten Zeit. Gott führt Gleichnisse für die Menschen an, damit sie sich Gedanken machen. Ein schlechtes Wort aber ist wie ein schlechter Baum, der aus der Erde entwurzelt ist und keine Festigkeit hat.




    so ist das mit jeden selbst ernannten Propheten zu vergleichen&verstehen....

    Frieden

  3. #63
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von T-Pain Beitrag anzeigen
    Selam Alejkum

    Ich will mir einen Koran mit deutscher Übersetzung kaufen.
    Da es aber verschiedene Übersetzer gibt, will ich euch fragen, welchen Koran ihr mir empfehlen könnt ?!
    Worauf legst du denn am meisten Wert?

    Auf wörtlich genaue Übersetzungen? Dafür ist der Text meist schwerer zu lesen und nicht so flüssig.

    Bevorzugst du einen Koran mit einer bestimmten Interpretationsrichtung? Z. B. Sunnitisch oder Schiitisch? Diese sind meistens leichter zu lesen und lassen weniger Fragen offen. Der exakte Korantext bleibt aber unklar und wird oft bildlich übersetzt mit einer bestimmten Interpretation.

    Nicht zu empfehlen ist der Koran von Murad Wilfried Hofmann, der ist total übertrieben übersetzt und verharmlost einfach hunderte von Stellen. Hofmann ist ein Konvertit, der den Islam sehr romantisch betrachtete und sich an praktisch keine Rechtsschule hält, sondern alles so interpretiert hat wie er sich das vorgestellt hat in einer Art Kuschelharmonie. Es ist einfach unmöglich herauszufinden was da wirklich steht. Hofmann konnte auch kein Arabisch, sondern hat die Übersetzung von Henning verwendet. Diese gilt als sehr worttreu, verwendet aber heute im deutschen bereits veraltete und unübliche Begriffe und ist dahe sehr schwer zu lesen.

    Die von Lazarus Goldschmidt ist ebenfalls sehr schlecht. Er hat versucht die Dichtform des Koran rüberzubringen und hat dabei weniger Wert auf eine exakte Übersetzung gelegt. Außerdem benutzt er eine mittlerweile veraltete Verszählung, dann ist es sehr schwer die Verse in anderen Übersetzungen zu finden um sie zu vergleichen.

  4. #64

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    1.090
    Zitat Zitat von Jackie Chan Beitrag anzeigen
    Religion ist Opium fürs Volk!
    Atheismus ist Aussatz an den Menschen. (bitte keine Verwarnung, so sagt es die Bibel)

  5. #65
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Ne_znam Beitrag anzeigen
    Atheismus ist Aussatz an den Menschen. (bitte keine Verwarnung, so sagt es die Bibel)
    naja was soll man von Büchern auch erwarten, die sich selbst legitimieren

  6. #66

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    naja was soll man von Büchern auch erwarten, die sich selbst legitimieren
    Ach und Atheisten werden wahrscheinlich von den Marsmenschen legitimiert?

  7. #67
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Ach und Atheisten werden wahrscheinlich von den Marsmenschen legitimiert?
    Atheisten haben kein "Leitbuch" im Sinne der Bibel und brauchen auch keine Legitimation

  8. #68
    economicos
    Warum müsst ihr diskutieren? Niemand braucht sein Glauben zu rechtfertigen.

  9. #69

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Atheisten haben kein "Leitbuch" im Sinne der Bibel und brauchen auch keine Legitimation
    Wir brauchen auch keine legitimation vor euch

  10. #70
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Warum müsst ihr diskutieren? Niemand braucht sein Glauben zu rechtfertigen.
    doch, die die missionieren sollten es eigentlich schon tun

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welchen typ gebrauchtwagen kaufen????
    Von John Wayne im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 14:24
  2. CRO.RO.BG kaufen türkische F16
    Von Climber im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 15:43
  3. Würdet ihr das kaufen?
    Von Mal im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 02:26
  4. Yugo 45 kaufen
    Von Zmaj im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 02:47