BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Welcher Islam ist der "richtige"?

Erstellt von doT., 01.02.2012, 12:10 Uhr · 62 Antworten · 2.907 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607

    Welcher Islam ist der "richtige"?

    Also ich habe mal eine Frage an die Leute hier die über den Islam wirklich Ahnung haben (da sind einige ausgeschlossen, und das wissen die auch).

    Wenn ich mir den europäischen Islam anschaue den ich übrigends gerne als "Islam Version 1.2" erwähne, sehe ich das da sehr viele unstimmigkeiten zum "arabischen" Islam gibt.

    Meine Cousine trägt ein Kopftuch, und meint das der Islam in den arabischen Ländern der falsche ist.

    Also die Kernfrage lautet: Was sagen die europäischen Muslime dazu? seid ihr wirklich der Meinung das die in den arabischen Ländern die den Ursprung des Koran in ihren Händen tragen, nach einem falschen Islam leben, und die in Europa nach dem richtigen der nur "harmlos" übersetzt wurde?

    KEINE STREITEREIEN - KEINE BELEIDIGUNGEN - UND BITTE NUR ANTWORTEN VON LEUTEN DIE AHNUNG HABEN!

    Und das soll von mir keine Hetze sein wie es gerne viele behaupten, das ist eine Frage die mir noch niemand beantworten konnte, ohne beleidigend zu wirken und vom Thema abzuweichen/weglaufen.


    Danke

  2. #2
    Mulinho
    Es gibt nur einen Islam. Allah ist der Schöpfer, Mohammed s.a.s. sein letzter Gesandter.

  3. #3
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Jeder glaubt im Recht zu sein.

  4. #4

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Es gibt nur einen Islam. Allah ist der Schöpfer, Mohammed s.a.s. sein letzter Gesandter.
    Das war nicht meine Frage, ich habe hingeschrieben ich will antworten nur von leuten die sich auskennen.
    Spam den Thread BITTE! nicht zu.

    Und übrigends, das ist keine Antwort, der Koran besteht nicht nur aus "Allah ist der Schöpfer, Mohammed s.a.s. sein letzter Gesandter"

  5. #5
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Die Frage ist wohl eher wie dieser praktiziert wird...

    Auf der einen Seite Terroristen die sich auf den Islam berufen, Steinigungen, Auspeitschungen, Unterdrückung der Frau etc. auf der anderen Seite Menschen die es anders sehen und praktizieren wie hier z,B. «Der ‹heilige Krieg› hat bei uns keinen Platz»

  6. #6
    Avatar von adler-ks

    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    341
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Es gibt nur einen Islam. Allah ist der Schöpfer, Mohammed s.a.s. sein letzter Gesandter.

    So sehe ich das auch!
    Nur die Menschen sind eben nicht alle gleich und jeder macht eben das wie er es gewohnt ist oder gelernt hat! (Natürlich spielt da auch die Tradition, Kultur u.s.w. ein Rolle)

  7. #7
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Es gibt nur einen Islam. Allah ist der Schöpfer, Mohammed s.a.s. sein letzter Gesandter.

  8. #8

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die Frage ist wohl eher wie dieser praktiziert wird...

    Auf der einen Seite Terroristen die sich auf den Islam berufen, Steinigungen, Auspeitschungen, Unterdrückung der Frau etc. auf der anderen Seite Menschen die es anders sehen und praktizieren wie hier z,B. «Der ‹heilige Krieg› hat bei uns keinen Platz»
    Aber im Koran stehen doch keine 5-6 "Praktiziert-Arten" ?

    Ich verstehe nicht wieso ganze islamProfis islamWissenschaftler islamStudenten in den arabischen Ländern falsch liegen sollten, und die europäischen richtig.

    Weil wenn du dich umsiehst, jeder der den Islam richtig "erlernt" und versteht, Radikal wird. (siehe Pierre Vogel und die ganzen Anhänger, oder auch Dr. Zakir Naik)

    Wenn es zwei versch. Menschen auf 2 versch. Arten praktizieren, dann muss doch einer logischerweise falsch liegen?

    Verbessert mich wenn ich falsch liege..

  9. #9
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen
    Aber im Koran stehen doch keine 5-6 "Praktiziert-Arten" ?

    Ich verstehe nicht wieso ganze islamProfis islamWissenschaftler islamStudenten in den arabischen Ländern falsch liegen sollten, und die europäischen richtig.

    Weil wenn du dich umsiehst, jeder der den Islam richtig "erlernt" und versteht, Radikal wird. (siehe Pierre Vogel und die ganzen Anhänger, oder auch Dr. Zakir Naik)

    Wenn es zwei versch. Menschen auf 2 versch. Arten praktizieren, dann muss doch einer logischerweise falsch liegen?

    Verbessert mich wenn ich falsch liege..
    Das Christentum wird ja auch verschieden praktiziert....siehe katholisch, evangelisch, orthodox.

  10. #10
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die Frage ist wohl eher wie dieser praktiziert wird...

    Auf der einen Seite Terroristen die sich auf den Islam berufen, Steinigungen, Auspeitschungen, Unterdrückung der Frau etc. auf der anderen Seite Menschen die es anders sehen und praktizieren wie hier z,B. «Der ‹heilige Krieg› hat bei uns keinen Platz»
    Kann man etwa mit säkulare liberalen (Homosexualität erlaubt etc.) und ultraorthodoxen (ganz streng nach der Thora) Juden vergleichen.

    Wobei es bei den Juden auch die Mitte gibt. Man sollte es nicht europäischer und arabischer Islam nennen, da es auch genügend Araber und andere Nicht-Europäer gibt, die den Islam genau so praktizieren wie es ein Europäer auch tut.

    Ich mag zwar keine religiöse Fanatiker, aber so überhebliche Atheisten wie dieser Threadersteller auch nicht.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kulturelle Differenzen - welche Lebensart ist die "richtige"?
    Von e-ZAR im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 14:41
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 16:41
  3. Islam-Professor Mouhanad Khorchide: "Ich sehe mich als Brückenbauer"
    Von machiavelli4life im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 02:55
  4. Neuer Film als Antwort auf Anti-Islam-Video "Fitna"
    Von Dado Pršut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 02:16