BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 16 ErsteErste ... 3910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 153

Auf wessen Seite ist Gott?

Erstellt von Perun, 16.05.2009, 00:00 Uhr · 152 Antworten · 4.725 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Bei allem Gequassel hier darf man nicht vergessen, dass nicht alle Muslime gleich sind und UNSERE Balkanmuslime nicht zu vergleichen sind mit Asiatischen( Türken, Iraner, Kurden etc etc.) und Afrikaner( Araber, Berber etc.etc.)

    Ich war schon in sehr vielen Ländern dieser Erde und Orientalischen Länder(Arabische) gehören zu meinen Lieblingszielen und ich bin mit Mazedonischen Muslimen aufgewachsne und ich weiss undzawar sehr genau, DASS DIE BALKAN-MUSLIME ODER AUF JEDEN FALL MAZEDONISCHE UND BOSNISCHE MUSLIME DIE TOLERANTESTEN AUF DER WELT SIND!!!..

    Egal um was es geht...ich hasse es, wenn man ganze Gruppen in ein Topf wirft....und am meisten wenns irgendwelche Ausländer sind, die unter dem selben Problem hier tagtäglich zu leiden haben..

    Alles in allem bin ich mit deiner Meinung (Balkanmensch), die du über den Islam hast, ganz und gar nicht einverstanden...

    Es mag sein, dass viele Orientalische und Asiatische Muslime Probleme haben sich in Europa zu integrieren aber unsre Balkan-Muslime sind ETHNISCHE EUROPÄER. und die sind nicht mit anderen zu vergleichen...!!

  2. #122

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    OK ich verstehe, aber ich sehe noch kein schlüssiges Argument um von meiner Position abzurücken.
    das sieht auch der Präsident der Islamischen Republik Sudan nicht,
    um von seiner islamischen Position abzurücken.
    Seine Entscheidung.

  3. #123

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Ein weiterer Versuch:

    Wer gläubig ist, ist stets unterm Schleifstein, er lebt und muss sich bewähren. Niemals herrscht auf dieser Geschäftsreise ein Stillstand oder gar Vollkommenheit. Doch kann man in dieser stetigen Herausforderung eine Ruhe finden.

    Jetzt geht hinaus und denkt, es ist euch überlassen.

    Ich finde Menschen kommen perfekt aka als geschliffener Stein zur Welt.

  4. #124

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    das sieht auch der Präsident der Islamischen Republik Sudan nicht,
    um von seiner islamischen Position abzurücken.
    Seine Entscheidung.
    Du siehst nicht die Lehre, sondern den unvollkommenen Menschen.

  5. #125

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Du siehst nicht die Lehre, sondern den unvollkommenen Menschen.

    ja, ich sehe die islamische Leere.

    Diese Leere / Lehre, die unvollkommen zu sein scheint als der vollkommene Mensch.

    Irgendwo in diesem Forum ist übrigens ein Video hinterlegt,
    wo ein hoher islamischer Geistlicher uns (Live im TV) überzeugen will, die Erde sei flach.

    So, nun habe ich keine Lust mehr,
    mich um dieses Thema weiter im Kreis zu drehen.
    Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn.

  6. #126

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    ja, ich sehe die islamische Leere.

    Diese Leere / Lehre, die unvollkommen zu sein scheint als der vollkommene Mensch.

    Irgendwo in diesem Forum ist übrigens ein Video hinterlegt,
    wo ein hoher islamischer Geistlicher uns (Live im TV) überzeugen will, die Erde sei flach.

    So, nun habe ich keine Lust mehr,
    mich um dieses Thema weiter im Kreis zu drehen.
    Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn.



    Dir dein Glaube mir meiner.


    Aber du versuchst die Erde ohne Sonne zu erklären, um astronomisch zu bleiben. Wie gesagt Lehre.

  7. #127

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Bei allem Gequassel hier darf man nicht vergessen, dass nicht alle Muslime gleich sind und UNSERE Balkanmuslime nicht zu vergleichen sind mit Asiatischen( Türken, Iraner, Kurden etc etc.) und Afrikaner( Araber, Berber etc.etc.)

    Ich war schon in sehr vielen Ländern dieser Erde und Orientalischen Länder(Arabische) gehören zu meinen Lieblingszielen und ich bin mit Mazedonischen Muslimen aufgewachsne und ich weiss undzawar sehr genau, DASS DIE BALKAN-MUSLIME ODER AUF JEDEN FALL MAZEDONISCHE UND BOSNISCHE MUSLIME DIE TOLERANTESTEN AUF DER WELT SIND!!!..

    Egal um was es geht...ich hasse es, wenn man ganze Gruppen in ein Topf wirft....und am meisten wenns irgendwelche Ausländer sind, die unter dem selben Problem hier tagtäglich zu leiden haben..

    Alles in allem bin ich mit deiner Meinung (Balkanmensch), die du über den Islam hast, ganz und gar nicht einverstanden...

    Es mag sein, dass viele Orientalische und Asiatische Muslime Probleme haben sich in Europa zu integrieren aber unsre Balkan-Muslime sind ETHNISCHE EUROPÄER. und die sind nicht mit anderen zu vergleichen...!!

    Bei den afrikanischen Muslimen werden noch Beschneidungen an Frauen durchgenommen (nein die Frauen dort haben kein Dödel^^) .
    Im Iran ist es mitunter am schlimmsten was die Strafen betrifft.
    Abgesehen von Afghanistan als die Taliban an der Macht war.

    Aber diese ganzen Beispiele sind nicht der wahre Islam !
    Nur paar halten sehen das halt ganz anders.

  8. #128

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    "Es lebe, wer sich tapfer hält!"


  9. #129

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    ach Leute, der Islam erreicht sehr schnell seine Grenzen, gibt euch keine Mühe es leugnen zu wollen.
    Schaut euch um, überall wo der Islam vorherrscht, herrscht auch die Unfreiheit.
    Das ist eine These - zudem eine unrichtig begründete, da hier Glaube mit Politik gleichgesetzt wird und insofern obsolet ist, da es ebensoviele Beispiele für unfreiheitliche Regime gibt, die keinen Bezug zum Islam haben.

    Inhaltlicher Wert: null

  10. #130

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    [...]
    Alles in allem bin ich mit deiner Meinung (Balkanmensch), die du über den Islam hast, ganz und gar nicht einverstanden...
    [...]

    gut zu wissen,
    hoffentlich kriegst du keinen Knoten bei so vielen Spagatvorführungen an den Beinen.

    Soll ich als ein durch und durch rational denkender Mensch etwa zu etwas wohlwollend sein, was überall dort, wo es die Macht in den Händen hat, die Unfreiheit favorosiert und diese auch auslebt.

    Von Geschwätzigkeit habe ich genug, glücklicherweise wachen inzwischen auch die Politiker in der BRD auf und erkennen, daß ein angeblicher Dialog nicht möglich sein kann.

    Das Beispiel HOLLAND sollte Schule machen.
    Schon heute sollen dort Politiker Angst haben, im Parlamant das zu sagen, was sie denken, weil sie um ihr Leben fürchten.

Ähnliche Themen

  1. Auf wessen Seite seid ihr?
    Von Koma im Forum Rakija
    Antworten: 511
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 23:52
  2. "Gott ist auf eurer Seite"
    Von Ya-Smell im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 14:03
  3. Wessen Jacke ist die ?
    Von Grasdackel im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 21:56