BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Widerlegung gegen die Qurʾāniyyah (Diejenigen die die Sunnah ablehnen)

Erstellt von Ahlusunnahwaljamah, 05.04.2011, 13:48 Uhr · 22 Antworten · 2.310 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Wenn ich gross bin, will auch mal so werden wie Ahlusunnahwaljamah!

  2. #12
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.176
    Selamu Aleykum



    Möge Allah dich für deine Mühe belohnen Alhusunnahwaljamah.Wer wirklich nachdenkt wird sehen und auch begreifen,dass die Sunnah ein muss für den Muslim ist.Es gibt viele authentische Quellen die beweisen,dass die Sahabi nach der Sunnah gelebt haben.

    Warum werden diese Quellen von manchen der Lüge bezichtigt und Antike Quellen die 3 bis 4000 Jahre in die Vergangenheit reichen als wahr und bewundernswert gehalten?

    Naja es muss jeder selber wissen Akhi.


    Selamu Aleykum

  3. #13

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Selam Aleykum

    Ist sicher wichtig,doch doch.Vorallem im Balkanforum.Wir müssen wir all den herumtollenden Quraniyyah mal sagen wos lang geht,ist ja sonst nicht mehr auszuhalten hier.

    Btw: Du hast gute Copy-Paste-Skills.Weiter so Bruder,mashallah.


    Aleykum Selam
    Selam Alejkum Bruder Hefe
    Er hat beim letzten Post noch die Quelle angegeben.
    Möge Allah mit dir sein.

  4. #14
    El Hefe
    Zitat Zitat von Ar-Rumi Beitrag anzeigen
    Selam Alejkum Bruder Hefe
    Er hat beim letzten Post noch die Quelle angegeben.
    Möge Allah mit dir sein.
    Selam Alejkum Bruder Rrumli.

    Im Namen des Barmherzigen: Das ändert nichts an seinen Fertigkeiten.
    Es bleibt ein totaler Copy-Paste-Thread mit null Eigeneinsatz...Auch wenns gegen die Quraniyyah-Kotnascher gerichtet ist,das ist sowas von nicht hot.

    wsalama

  5. #15
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Warum werden diese Quellen von manchen der Lüge bezichtigt und Antike Quellen die 3 bis 4000 Jahre in die Vergangenheit reichen als wahr und bewundernswert gehalten?
    weil man religiös geprägten Aussagen völlig zu Recht misstraut

  6. #16
    Bendzavid
    Warum bringt ihr nicht eigene Argumente in denen ihr Zitate und Quellenauszüge einabut?! Wer soll sich das alles durchlesen?! Klärt ma die Fronten ihr FreedomFighters.

  7. #17

    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    258
    Selam aleykum, war jetzt eine Zeit beschäftigt und hatte ein paar Probleme, konnte bis heute nicht im Board mehr aktiv sein, doch Al hamdulillah jetzt bin ich wieder da .

    Danke für diesen Beitrag, Frieden und andere der Al Quranya Sekte, sollten wissen was für einen Fehler sie machen. Denn wer sich nicht nach dem Propheten richtet, der macht Kufr , der lacht Bärte aus oder Kopftücher und solche sind dann Ungläubige, sie werden von Allah vom Islam ausgestossen und wo einer kommt, der ohne den Islam stirbt, wissen wir .

    Hier noch ein paar Beweise ( Sorry, falls ich nun ein paar deiner suren wiederhole ) die, die Sunna bestätigen :
    Sure 3 vers 32 : Gehorcht Allah und dem Gesandten. Doch wenn sie sich abkehren, so liebt Allah die Ungläubigen nicht
    Sure 3 vers 53 :
    Unser Herr, wir glauben an das, was Du (als Offenbarung) herabgesandt hast, und folgen dem Gesandten. So schreibe uns auf unter die Zeugnis Ablegenden
    sure 3 vers 132
    Und gehorcht Allah und dem Gesandten, auf daß ihr Erbarmen finden möget
    Sure 4 Vers 59 :
    die ihr glaubt, gehorcht Allah und gehorcht dem Gesandten und den Befehlshabern unter euch
    sure 4 vers 69
    Wer Allah und dem Gesandten gehorcht, die werden mit denjenigen von den Propheten, den Wahrheitsliebenden, den Märtyrern und den Rechtschaffenen Zusammensein, denen Allah Gunst erwiesen hat. Welch gute Gefährten jene sind!
    sure 4 vers 80
    Wer dem Gesandten gehorcht, der gehorcht Allah, und wer sich abkehrt, - so haben Wir dich nicht als Hüter über sie entsandt
    sure 4 vers 115
    Wer aber dem Gesandten entgegenwirkt, nachdem ihm die Rechtleitung klargeworden ist, und einem, anderen Weg als dem der Gläubigen folgt, werden Wir dem zukehren, dem er sich zugekehrt hat, und ihn der Hölle aussetzen, und (wie) böse ist der Ausgang
    sure 4 vers 69
    Wer Allah und dem Gesandten gehorcht, die werden mit denjenigen von den Propheten, den Wahrheitsliebenden, den Märtyrern und den Rechtschaffenen Zusammensein, denen Allah Gunst erwiesen hat. Welch gute Gefährten jene sind!
    sure 4 vers 80
    Wer dem Gesandten gehorcht, der gehorcht Allah, und wer sich abkehrt, - so haben Wir dich nicht als Hüter über sie entsandt
    sure 4 vers 115
    Wer aber dem Gesandten entgegenwirkt, nachdem ihm die Rechtleitung klargeworden ist, und einem, anderen Weg als dem der Gläubigen folgt, werden Wir dem zukehren, dem er sich zugekehrt hat, und ihn der Hölle aussetzen, und (wie) böse ist der Ausgang!
    sure 8 vers 24
    O die ihr glaubt, leistet Allah und dem Gesandten Folge, wenn er euch zu dem aufruft, was euch Leben gibt. Und wisset, daß Allah zwischen dem Menschen und seinem Herzen trennt und daß ihr zu Ihm versammelt werdet!
    sure 24 vers 54
    Sag: Gehorcht Allah und gehorcht dem Gesandten. Doch wenn ihr euch abkehrt,
    dann obliegt ihm nur das, was ihm auferlegt ist, und euch obliegt, was euch
    auferlegt ist. Wenn ihr ihm (aber) gehorcht, seid ihr rechtgeleitet. Und dem
    Gesandten obliegt nur die deutliche Übermittlung (der Botschaft).
    Das ist keine Missionierung. Erstens bei uns gibt es keine Missionierung ( Leute ansprechen, zu Leuten zugehen, an die TÜren klopfen etc. ) sondern Da´wa ( Einladung ) wo jeder die Entscheidung hat ein Video oder ein Gespräch zu führen, ansonsten würde das auf Zwang fallen. Doch Da´wa ist das grad auch nicht, weil hier es nicht darum geht den Islam anzunehmen ( obwohl ich es mir für jeden wünsche , inshallah ) sondern die Wiederlegung dieser Sekte bzw. Leute die sagen wir gehören dieser Sekte nicht an, aber nach ihren Handlungen, handeln.

    Denn Menschen die am Islam interessiert sind, machen sich ihr Glauben zu Recht, weil nach Friedens Aussagen muss niemand den Islam annehmen, damit er ins Paradies geht und Menschen irren dann nach diesem Gedanken ... die Bestrafung am jüngsten Tag nach dem Islam ist dann jedem klar.

    Wa selamu aleykum

  8. #18
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    bringt nichts bruder , dieselben verse habe ich auch reingepostet , doch dieser kafir leugnet alles ...

  9. #19

    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    258
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    bringt nichts bruder , dieselben verse habe ich auch reingepostet , doch dieser kafir leugnet alles ...
    Er soll den Koran nehmen und es nachschlagen, es geht mir jetzt sogar weniger um dem was er glaubt, allahu elem was mit ihm passiert.
    Es geht mir darum , das er Menschen in die Irre führt, ihnen den Glauben schenckt einen Mischmasch aus Religionen tun zu dürfen, solange man den Monothoismus ( im Islam der Tauhid ) im Herzen schliesst .
    Wie kann ein CHRISTE ins Paradies kommen, wenn sein Glauben das Gegentei ldes Monothoismus und viel mehr der Dreifaltigkeit dient ? Bzw. Jesus zu dienen und durch ihm zum Herren zu kommen ? Man muss schon wissen glauben ich nun an den einen Gott oder an mehrere Götter ( Eudubilah ) oder an Sohn Gottes oder daran das sich Gott im Mensch inkatiert hat ?

    Wenn jemand sich entschliesst an einen Gott zu glauben, ist er halber Muslime ( der , der Gott anbetet , auf Deutsch ) dann glaubt er islamisch und sollte wissen, was will dieser EINER Gott von mir.
    Sprich ohne den Islam ist das jenehet unerreichbar und für diese Menschen ist die Dunja ( Diesseits ) schon das Paradies, da tut es einem Weh, wie solche Sektenanhänger noch Bärte und Koptücher beleidigen.
    Abraham ( a.s ) Moses ( a.s ) und Mohammed ( s.a.s ) hatten Bärter, er beleidigt alle Propheten und Koptuch ( Meryem = Maria ) hatte auch Kopftuch, er beleidigt und lacht sie auch aus, sowas ist kufr .

    Mit ihm habe ich es längst aufgegeben, das diente sogar mehr an die anderen.

  10. #20
    El Hefe
    Zitat Zitat von DerWahre Beitrag anzeigen
    Er soll den Koran nehmen und es nachschlagen, es geht mir jetzt sogar weniger um dem was er glaubt, allahu elem was mit ihm passiert.
    Es geht mir darum , das er Menschen in die Irre führt, ihnen den Glauben schenckt einen Mischmasch aus Religionen tun zu dürfen, solange man den Monothoismus ( im Islam der Tauhid ) im Herzen schliesst .
    Wie kann ein CHRISTE ins Paradies kommen, wenn sein Glauben das Gegentei ldes Monothoismus und viel mehr der Dreifaltigkeit dient ? Bzw. Jesus zu dienen und durch ihm zum Herren zu kommen ? Man muss schon wissen glauben ich nun an den einen Gott oder an mehrere Götter ( Eudubilah ) oder an Sohn Gottes oder daran das sich Gott im Mensch inkatiert hat ?

    Wenn jemand sich entschliesst an einen Gott zu glauben, ist er halber Muslime ( der , der Gott anbetet , auf Deutsch ) dann glaubt er islamisch und sollte wissen, was will dieser EINER Gott von mir.
    Sprich ohne den Islam ist das jenehet unerreichbar und für diese Menschen ist die Dunja ( Diesseits ) schon das Paradies, da tut es einem Weh, wie solche Sektenanhänger noch Bärte und Koptücher beleidigen.
    Abraham ( a.s ) Moses ( a.s ) und Mohammed ( s.a.s ) hatten Bärter, er beleidigt alle Propheten und Koptuch ( Meryem = Maria ) hatte auch Kopftuch, er beleidigt und lacht sie auch aus, sowas ist kufr .

    Mit ihm habe ich es längst aufgegeben, das diente sogar mehr an die anderen.
    Selam Aleykum

    Bruder lass das Christentum aus dem Spiel,denn erstens siehst du sowieso alles aus der islamischen Perspektive,zweitens geht dein Rosinenpicker-Wissen nicht über Standartargumente und wenige Zitate hinaus..Das würde dir kaum erlauben,bei einer richtigen Diskussion über das Thema mithalten zu können (Ich bezweifle ausserdem ,dass du die Bibel jemals durchgelesen hast oder über genug Allgemeinwissen über das Christentum verfügst).Sei einfach so ehrlich und freundlich,beschränke dich auf den Islam.Das gleiche würdest du umgekehrt sicher auch von unwissenden Christen verlangen.
    Danke.

    Aleykum Selam

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Befolgen des Gesandten Allahs (Sunnah + Hadithe) ist eine Pflicht
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 07:09
  2. Widerlegung gegen die Quraniten/nur-Koraner
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 01:45
  3. Frage an diejenigen, die sich mit albanern auskennen
    Von KingAgron im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 21:23
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 23:18