BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 57

Wien hat ein Problem mit vielen Türken

Erstellt von John Wayne, 20.10.2010, 23:07 Uhr · 56 Antworten · 2.678 Aufrufe

  1. #31
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Für dich IMPressionen !!!



    Find ich geil
    Hören wir auf zu spamen

    Aber danke...

  2. #32

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    Das sagt mir einer der sicher Irgendwo außerhalb lebt also nicht in Urbanen Zentren, der Türken und andere Ausländer nur via Internet, PI und Youtube erlebt...

    der grund warum einer nicht in urbanen zentren lebt ist wohl eher das er gerade die türken dort erlebt hat....

  3. #33

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Ich hab keine Probleme mit den Türken,ohne die Türken würde ich verhungern,weil meistens nur bei ihnen um Mitternacht die Bäckerein und Dönerläden offen sind.

  4. #34
    curica
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Ich hab keine Probleme mit den Türken,ohne die Türken würde ich verhungern,weil meistens nur bei ihnen um Mitternacht die Bäckerein und Dönerläden offen sind.


    Es gibt nichts Schöneres, als nach dem Fortgehn noch ein Kebap zu verdrücken.

  5. #35

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von curica Beitrag anzeigen
    Es gibt nichts Schöneres, als nach dem Fortgehn noch ein Kebap zu verdrücken.

    Nicht nur nach dem Fortgehen,sondern auch mitten in der Woche. Wenn ich Einkaufen gehen,dann höchstens für 1-2 Tage. Darum herrschst oft in meinem Kühlschrank Essensmangel.

  6. #36
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Also die meisten Türken kommen mir schon eher das Gegenteil von dem was sie mir sagen vor.

    Aber eine Erfahrung habe ich schon gemacht, und zwar dass die Kurden oft sehr integrationsunwillig sind. Ich kenn ja auch davon paar Türken, Albaner etc. Aber leider sind Kurden prozentual die integrationsunwilligste Gruppe. Eigentlich schädigen sie schon eher das Bild der Türken, weil sie von Papieren her Türken sind und auch türkische Namen tragen.

    Ich spreche jetzt aus Erfahrung.

  7. #37
    Shan De Lin
    ich weiss nicht wo diese ganzen katastrophalen zustände sein sollen, ehrlich, ich lebe mein leben lang in wien und ich habe noch nie ein problem mit türken gehabt.

    Auch das argument dass der türkische nachbar ja achso laut ist, das kenn ich von einem jugonachbarn aber genauso der unter unsrem fenster seinen garten hat und dort bis 2 uhr morgens mit seinen bekannten abfeiert, oder asoziale österreicher die sich ansaufen und dir schon um 6 uhr morgens drohn "wüst a watschn"

    und ja die ganzen chinesen sind fleißig alles klar, ich will mal sehen wie das aussieht wenns 100 000 chinesen hier gibt, ob hier nicht auch ein chinatown entsteht, mit lauter chinesischen läden statt türkischen, wo der chinese dann kein wort deutsch spricht. und apropo deutsch sprechen, also ich kenne ausreichend chinesen in wien die kein wort deutsch können, und habe aufgrund meines berufs sowieso mit allen möglichen migrationsgruppen zu tun, und so integriert sind chinesen nicht, manche verstehen dich ja nicht mal ordentlich am telefon wennst chinesisches essen bestellen willst und wenn die mal einen krankenhausaufenthalt haben, dann ist das sowieso eine katastrophe, ohne dolmetscher geht da absolut garnichts.

  8. #38

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich weiss nicht wo diese ganzen katastrophalen zustände sein sollen, ehrlich, ich lebe mein leben lang in wien und ich habe noch nie ein problem mit türken gehabt.

    Auch das argument dass der türkische nachbar ja achso laut ist, das kenn ich von einem jugonachbarn aber genauso der unter unsrem fenster seinen garten hat und dort bis 2 uhr morgens mit seinen bekannten abfeiert, oder asoziale österreicher die sich ansaufen und dir schon um 6 uhr morgens drohn "wüst a watschn"

    und ja die ganzen chinesen sind fleißig alles klar, ich will mal sehen wie das aussieht wenns 100 000 chinesen hier gibt, ob hier nicht auch ein chinatown entsteht, mit lauter chinesischen läden statt türkischen, wo der chinese dann kein wort deutsch spricht. und apropo deutsch sprechen, also ich kenne ausreichend chinesen in wien die kein wort deutsch können, und habe aufgrund meines berufs sowieso mit allen möglichen migrationsgruppen zu tun, und so integriert sind chinesen nicht, manche verstehen dich ja nicht mal ordentlich am telefon wennst chinesisches essen bestellen willst und wenn die mal einen krankenhausaufenthalt haben, dann ist das sowieso eine katastrophe, ohne dolmetscher geht da absolut garnichts.

    Du bist eine kranke Schwester,oder?

  9. #39

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Und wir im BF haben ein Problem mit zu vielen Nationenhasser

  10. #40

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von curica Beitrag anzeigen
    Es gibt nichts Schöneres, als nach dem Fortgehn noch ein Kebap zu verdrücken.

    Da geh ich lieber zum Bosniaken und verdrücke paar cevapi oder pleskavica

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  2. Ab wie vielen Frauen...
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 18:28
  3. 12. September 1683 - Die Türken vor Wien
    Von Styria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 19:21
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 15:00
  5. "1529 - Die Türken vor Wien" Heute 20:40 auf Arte
    Von Magnificient im Forum Balkan im TV
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 17:02