BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 119

Wissen und Bildung im Islam

Erstellt von Kingovic, 26.12.2011, 02:11 Uhr · 118 Antworten · 10.964 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Einzigste Minuspunkt bei dem ist seine Frau. Bei 11 Kindern finde ich schon dass das Körperverletzung ist
    So etwas sagt man nicht, Kinder sind ein Segen.

  2. #102
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Während die Menschen in Europa im Mittelalter ein dunkles Zeitalter erlebten, genoss das islamische Reich ein goldenes Zeitalter.
    Viele Innovationen späterer europäischer Persönlichkeiten wurden bereits Jahrhunderte vorher von muslimischen Ingenieuren, Medizinern, Wissenschaftlern usw. erfunden.

    Erfunden nicht, höchstens übernommen von Römern, Griechen,....

  3. #103
    Slavo
    Besonders die Medizin war soweit ich weiß in den düsteren Tagen des Mittelalters im vorderen Orient sehr weit fortgeschritten!
    Da haben die Arschbacken in Europa zur selben Zeit ihre Krankheiten durch Beten und Hoffen versucht zu kurieren...

  4. #104
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Ja, wir wissen bereits, dass ursprünglich alles aus Griechenland stammt. Nur die Null kannten die alten Griechen eben auch nicht. und selbst wenn es diverse Platzhalter im alten Ägypten, Babylonien etc gab, haben die Araber zuerst die Null im heutigen Sinne verwendet. Gibts nichts dran zu rütteln.

    Wie dem auch sei- mir ging es eher um die Behauptung, dass der Islam die Entwicklung von naturwissenschaften prinzipiell verhindert oder bremst, denn dem ist nicht so.
    Das Zahlensystem, das heute überall verwendet wird, kommt natürlich aus Indien.

    Die Null wurde dort erfunden, die Schriftzeichen und die Verwendung des Dezimalsystems. Die Araber, ob Muslime oder nicht, haben nichts dazu beigetragen. Sie haben es lediglich übernommen und so hatten auch die Europäer damit Kontakt.

    Absolut jede Wissenschaft und Technik funktioniert zudem mit jedem Zahlensystem. Denn Mathamtik ist nicht von der Darstellung abhängig. Eine gute Darstellung vereinfacht nur einige Rechenoperationen und kann viele Informationen kompakt darstellen.

    Höhere Mathematik gab es bereits in der Antike. Menschen aus allen Ländern haben dazu beigetragen. In der Bibel oder im Koran finden sich jedoch keine nützlichen Infos dazu, generell sind religiöse Menschen im Christentum, Islam und Judentum den Naturwissenschaften eher abgeneigt und leisten darin keinen Beitrag.

  5. #105
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Es ist ja schon richtig traurig wie hier manche krampfhaft versuchen Tatsachen zu leugnen :
    Wenn der Islam ein Problem mit der wissenschaft hätte wieso gabs denn damals eine Blütezeit im Mittelalter. Generell kann man gläubig sein und wissenschaftler das eine schließt das andre nicht aus, für manche hier zu hoch was ich grad schreibe ich weiss.
    Es gab durchaus Erfindungen in islamischen Ländern vorallem im 11. bis 13. Jahrhundert. Aber waren die Erfinder und Anwender religiöse Muslime?

    Avicenna einer der in solchen Diskussionen immer erwähnt wird, hat die Werke Aristoteles studiert und nicht den Koran, zu dem trank er Alkohol und lies sich auch nicht davon abbringen. Offen zugeben nicht an den Islam zu glauben wäre zu seiner Zeit ein Todesurteil, deshalb findet man eher das Gegenteil, doch spricht vieles dafür, dass so einer alles andere als religiös gewesen ist.

    Generell ist es doch hirnrissig, wissenschaftliche Errungenschaften einer Religion zuzuschreiben, wenn all ihre Texte, Rituale, Gebete und Gesetze dem komplett entgegentreten. Wieso sind alle Erfindungen in arabischen Ländern gleich islamisch? Sind alle Erfindungen der Griechen, Inder und Chinesen dann auf deren Religionen zurückzuführen und somit hellenistisch, hinduistisch, taoistisch, konfuzianistisch und buddhistisch? Nur im Islam ist immer von islamischen Erfindungen die Rede.

  6. #106
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Das Zahlensystem, das heute überall verwendet wird, kommt natürlich aus Indien.

    Die Null wurde dort erfunden, die Schriftzeichen und die Verwendung des Dezimalsystems. Die Araber, ob Muslime oder nicht, haben nichts dazu beigetragen. Sie haben es lediglich übernommen und so hatten auch die Europäer damit Kontakt.

    Absolut jede Wissenschaft und Technik funktioniert zudem mit jedem Zahlensystem. Denn Mathamtik ist nicht von der Darstellung abhängig. Eine gute Darstellung vereinfacht nur einige Rechenoperationen und kann viele Informationen kompakt darstellen.

    Höhere Mathematik gab es bereits in der Antike. Menschen aus allen Ländern haben dazu beigetragen. In der Bibel oder im Koran finden sich jedoch keine nützlichen Infos dazu, generell sind religiöse Menschen im Christentum, Islam und Judentum den Naturwissenschaften eher abgeneigt und leisten darin keinen Beitrag.
    Das gilt für die natürlichen Zahlen, ansonsten ist es schlicht und ergreifend falsch.

  7. #107
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Es gab durchaus Erfindungen in islamischen Ländern vorallem im 11. bis 13. Jahrhundert. Aber waren die Erfinder und Anwender religiöse Muslime?

    .
    Klar waren sie das.

    Guckt hier mal rein:

    Kannst dir auch die komplette Doku ansehen.

    ... weil sie nicht wissen, dass heutige Standards auf dem Gebiet der Optik, der Medizin, Mechanik, oder Zeitmessung, ohne die Erfindungen muslimischer Wissenschaftler, nicht möglich gewesen wären.

  8. #108
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Das gilt für die natürlichen Zahlen, ansonsten ist es schlicht und ergreifend falsch.
    Zahlen, ihre Systeme und Einteilungen in natürliche und rationale sind bloß Erfindungen von Menschen. Mathematik eine Wissenschaft, die unabhängig vom Menschen existiert.

  9. #109
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Klar waren sie das.

    Guckt hier mal rein:

    Kannst dir auch die komplette Doku ansehen.
    Waas? Welt der Wunder auf RTL II!!???

    Dann nehme ich alles zurück, nur die gebildetsten Menschen schauen diesen Sender, der von noch gebildeteren Menschen produziert wird.

  10. #110
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Waas? Welt der Wunder auf RTL II!!???

    Dann nehme ich alles zurück, nur die gebildsten Menschen schauen diesen Sender, der von noch gebildeteren Menschen produziert wird. Dann muss ich wohl alles zurücknehmen.
    :
    Es ist alles bewiesen, ich kann nichts dafür das sie bisher die einzigen waren, die diese Tatsache in ne Doku gepackt haben. Schreib doch mal die für dich seriöseren Kanäle an und erzähls denen, nur wäre das doch eine Schande für den Westen das zuzugeben.

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3 Dinge die man über den islam wissen sollte?
    Von Ratko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 22:57
  2. 3 Dinge die man über den Islam wissen sollte? Antwort!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 20:29
  3. Bildung
    Von sick im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 14:50
  4. Bildung am Balkan/Bildung der Balkaner
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 17:47
  5. islam, fragen an moslems und ihr wissen
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 22:31