BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 119

Wissen und Bildung im Islam

Erstellt von Kingovic, 26.12.2011, 02:11 Uhr · 118 Antworten · 10.984 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    2 fremdwörter.....
    sehr gut *anerkennendnickt* ... bist ja noch jung, kannst bestimmt noch paar mehr lernen

  2. #42
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.424
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Was für Vorurteile? Du bist doch derjenige, der mit Suren belegt, das Moslems im Bereich Mathematik und Physik garnicht tätig sein können, weil das quasi religionsbedingt garnicht möglich ist, nun, und das deckt sich einfach nicht mit der Realität, denn gerade in diesen beiden Bereichen hat Europa sehr viel der islamischen Gelehrtenkultur zu verdanken. Sorry, aber der, der mit Vorurteilen um sich schmeißt, bist du.
    War es nicht eher so, dass die Moslems einfach das Wissen von Älteren Kulturen übernommen hatten und nicht so viel Schiss hatten wie die damaligen Christen?

  3. #43

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    weil der glaube sehr oft falsch interpretiert wird, das gleiche hat die katholische-kirche jahrhunrte lange gemacht

    Bitte ein Bsp. zu RK
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Was für Vorurteile? Du bist doch derjenige, der mit Suren belegt, das Moslems im Bereich Mathematik und Physik garnicht tätig sein können, weil das quasi religionsbedingt garnicht möglich ist, nun, und das deckt sich einfach nicht mit der Realität, denn gerade in diesen beiden Bereichen hat Europa sehr viel der islamischen Gelehrtenkultur zu verdanken. Sorry, aber der, der mit Vorurteilen um sich schmeißt, bist du.
    Der Islam hat durch seine Kriege die im Namen Allahas und eigener Interressen geführt wurde sich ein Wissen angeeignet das in Baylon Griechenland/Ägypten usw befand und weiterentwickel.

  4. #44

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Übrigens im Christentum genauso verboten...
    nur weil es paar menschen sagen??

  5. #45
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    man hat tiere von natur aus anders ausgestattet (gehirnmässig)
    vielleicht sogar, um den menschen zu schützen.

    wäre ja fatal, wenn z.B hunde dem menschen an überlegenheit gewinnen würden.

    der mensch ist in vielen dingen ein nachahmer der tierwelt.

    nur bei einem nicht: tiere töten in der regel um zu überleben.
    menschen dagegen haben viele gründe.
    und wenn sie keine gründe haben, dann erfinden sie welche.
    Ein Hund ist dem Menschen überlegen... der Mensch brennt Wälder nieder, verseucht Flüsse mit seinem Chemiekram und löscht sich so allmählich selbst aus. Von den ganzen Kriegen mal abgesehen, aber Tiere in Rudeln bekriegen sich ja genauso gegenseitig auch wenn nicht in dem ungeheuren Ausmaße wie der Mensch (hunderte Millionen Menschen sind ja schon durch Krieg gestorben).

  6. #46

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    sehr gut *anerkennendnickt* ... bist ja noch jung, kannst bestimmt noch paar mehr lernen
    sei leise illyro

  7. #47
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von TorcidaCologne Beitrag anzeigen
    War wohl nix mit dem Wissen in den afrikanisch/asiatischen islamisch geprägten Ländern! Wer Wissen und Fortschritt sucht, wird ihn in den seltensten Fällen in diesen Ländern finden. Ob das wohl an der Religion liegt... hmm
    Genau, hat bestimmt nichts damit zu tun das genau diese Länder von westlichen Ländern über Jahrhunderte kolonialisiert und versklavt wurden, man braucht sich ja nur mal die Grenzen dieser Länder anschauen, dann weiss man bescheid.

    Hast du in echt auch so ne große Schnauze?

  8. #48
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Natürlich, aber der gesamte Koran ist Interpretationssache.

    Aber es gibt noch mehr Suren, welche meiner Interpretation stützen.

    18.103: Sprich: "Sollen Wir euch sagen, wer hinsichtlich ihrer Werke die größten Verlierer sind? Die, die sich mit Eifer im irdischen Leben verloren, während sie glaubten, das Richtige zu tun!" Das sind diejenigen, die nicht an die Zeichen ihres Herrn und an die Begegnung mit Ihm glaubten. Nichtig sind ihre Werke, und Wir werden ihnen am Tag der Auferstehung kein Gewicht beimessen.

    11.15: Wer das irdische Leben begehrt und seine Pracht, dem wollen Wir seine irdischen Werke (auf Erden) lohnen, und nichts daran soll ihnen vorenthalten werden. Sie sind es, für die es im Jenseits nichts gibt als das Feuer. Und umsonst ist all ihr Tun im Diesseits gewesen und wertlos all ihr Wirken.

    Irdisch ist ein Begriff, der ein weites Sprektrum umfasst. Darunter auch wissenschaftliches Arbeiten. Wissenschaftliche Arbeiten sind "irdische Werke", denn Phyisik, Chemie und Mathematik sind irdische Dinge.

    naja "irdisch" umfasst im Prinzip alles, du kannst da jetzt nicht einfach "Wissen" daraus abgrenzen und sagen "seht ihr, Wissen ist nicht erwünscht!"
    "Wer das irdische Leben begehrt und seine Pracht" - Ich verstehe das so, dass man grundsätzlich irdische Dinge nicht so sehr in den Vordergrund stellen soll, die Pracht liegt allein im Jenseits.

    Und eigentlich liegt man damit auch garnicht so falsch. Der Mensch ist garnicht in der Lage, weit in das Wesen der Existens vorzudringen. Die Wissenschaft hat ihre Grenzen, allein weil unser Denken begrenzt ist. Die wissenschaftlichen Möglichkeiten des Menschen sind konvergent.

    Daher ist die Frage nach dem Sinn der Wissenschaft auch in einer atheistischen Ideologie berechtigt.

    äh ... die Wissenschaft ist viel weiter vorangeschritten als das die meisten Menschen überhaupt ahnen, und niemand weiß, wo die Grenzen der Erkenntnis wirklich sind - wobei sie z.B. in der Quantenmechanik teils schon erreicht wurden.

  9. #49
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Bitte ein Bsp. zu RK


    Der Islam hat durch seine Kriege die im Namen Allahas und eigener Interressen geführt wurde sich ein Wissen angeeignet das in Baylon Griechenland/Ägypten usw befand und weiterentwickel.
    Ja, wir wissen bereits, dass ursprünglich alles aus Griechenland stammt. Nur die Null kannten die alten Griechen eben auch nicht. und selbst wenn es diverse Platzhalter im alten Ägypten, Babylonien etc gab, haben die Araber zuerst die Null im heutigen Sinne verwendet. Gibts nichts dran zu rütteln.

    Wie dem auch sei- mir ging es eher um die Behauptung, dass der Islam die Entwicklung von naturwissenschaften prinzipiell verhindert oder bremst, denn dem ist nicht so.

  10. #50

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    weil der glaube sehr oft falsch interpretiert wird, das gleiche hat die katholische-kirche jahrhunrte lange gemacht
    Irgenndwann hat man dann auch daraus gelernt, größtenteils.

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3 Dinge die man über den islam wissen sollte?
    Von Ratko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 22:57
  2. 3 Dinge die man über den Islam wissen sollte? Antwort!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 20:29
  3. Bildung
    Von sick im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 14:50
  4. Bildung am Balkan/Bildung der Balkaner
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 17:47
  5. islam, fragen an moslems und ihr wissen
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 22:31