BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 25 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 241

ich wollte Christen töten

Erstellt von Amphion, 23.07.2009, 09:16 Uhr · 240 Antworten · 7.699 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ich finde es zum kotzen immer wieder lesen zu müssen wie fromme Glaubensbrüder von irgendwelchen Moslems getötet werden. Die Tat ist jawohl kein Einzelfall. Und kommt mir jetzt bloß nicht mit der Leier von den Kreuzzügen. Wir leben in der Gegenwart. Und kommt mir nicht mit Klischees und Verallgemeinerungen der westlichen Welt.
    Es ist nunmal Fakt dass religiös motivierte Morde von Moslems an Christen in bestimmten Ländern Alltag sind. Ihr wollt mir jetzt wohl nicht erzählen dass es andersrum genauso aussieht. Nicht einmal in überwiegend christlichen 3.Welt Ländern. Wenn doch sind es faschistische Motive und nicht religiöse und bei weitem nicht in diesem Ausmaß.
    In diesen Gesellschaften stimmt einfach etwas nicht. Wenn sowas immer wieder passiert zeugt das von Toleranz auf Seiten der Gesellschaft.
    Und die verkommene westliche Zivilisation, diese Pseudochristen, engagieren sich einen Scheiß für die Christenverfolgung, weil sie nur an den Profit denken.
    Unvorstellbar zu was für Zuständen es führen würde wenn solch ein Gemetzel an Moslems in christlichen Ländern passieren würde. Die islamischen Länder würden sich für ihre Glaubensbrüder einsetzen.
    Ja, und die meisten christlichen Länder würden sich nicht einsetzen wie es aussieht. Es wird immer weg geschaut, und es wiederholen sich immer und immer wieder solche Fälle in den islamischen Länder.

    Wieso die christlichen Länder dagegen nichts machen ist und bleibt für mich unverständlich. Wieso Deutschland nichts dagegen macht, ist mir einerseits klar, denn Deutschland ist alles andere als ein gläubiges christliches Land.
    Das Land der Deutschen besteht wohl hauptsächlich aus Atheisten.

  2. #22
    benutzer1
    Wir findens genauso zum Kotzen. -.-

  3. #23
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.059
    Religion ist scheisse egal welcher Art! Führt nur zu sowas!

  4. #24

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Tja ob die türkische Regierung eine gedenkfeier macht so wie die deutsche im Fall der abgestochenen Muslimin im gerichtssaal????
    Ich denke nicht ist ja nur ein Christ

  5. #25

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Muslime und Christen

  6. #26
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Wir findens genauso zum Kotzen. -.-
    Und das darf ebenhalt kein dauerhafter Zustand bleiben ! Man erinnere sich nur mal an die Weltweiten Demos als die Muslimin im Dresdner Gericht getötet wurde !! Auf diesen Demos wurden Deutsche Fahnen verbrannt es würde die todesstrafe für den Mörder gefordert und es ist sogar schon so weit das viele Ägypten Urlauber ihrern Urlaub umdisponiert haben da sie vor übergriffen Angst haben!!
    Wie es viele Moslems schon richtig deuten ist unsere Tolleranz ein Zeichen der schwäche und die sollte man evtl doch ablegen man sollte wieder viel konservativer werden und an alten Traditionen festhalten und eben gelichen mit gleichem vergelten denn auf dauern wird die Tolleranz geprägte Christliche Welt der Konservativen Patriarchischen Islamischen Welt unterlegen !!


  7. #27

    Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    Und das darf ebenhalt kein dauerhafter Zustand bleiben ! Man erinnere sich nur mal an die Weltweiten Demos als die Muslimin im Dresdner Gericht getötet wurde !! Auf diesen Demos wurden Deutsche Fahnen verbrannt es würde die todesstrafe für den Mörder gefordert und es ist sogar schon so weit das viele Ägypten Urlauber ihrern Urlaub umdisponiert haben da sie vor übergriffen Angst haben!!
    Wie es viele Moslems schon richtig deuten ist unsere Tolleranz ein Zeichen der schwäche und die sollte man evtl doch ablegen man sollte wieder viel konservativer werden und an alten Traditionen festhalten und eben gelichen mit gleichem vergelten denn auf dauern wird die Tolleranz geprägte Christliche Welt der Konservativen Patriarchischen Welt unterlegen !!

    Was kann der Islam dafür? ^^

  8. #28

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    Und das darf ebenhalt kein dauerhafter Zustand bleiben ! Man erinnere sich nur mal an die Weltweiten Demos als die Muslimin im Dresdner Gericht getötet wurde !! Auf diesen Demos wurden Deutsche Fahnen verbrannt es würde die todesstrafe für den Mörder gefordert und es ist sogar schon so weit das viele Ägypten Urlauber ihrern Urlaub umdisponiert haben da sie vor übergriffen Angst haben!!
    Wie es viele Moslems schon richtig deuten ist unsere Tolleranz ein Zeichen der schwäche und die sollte man evtl doch ablegen man sollte wieder viel konservativer werden und an alten Traditionen festhalten und eben gelichen mit gleichem vergelten denn auf dauern wird die Tolleranz geprägte Christliche Welt der Konservativen Patriarchischen Islamischen Welt unterlegen !!

    Da haste recht!

  9. #29
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Gehts noch?
    Was'n das für ne Aussage?


    Wenn das nicht verwarnswürdig ist...




    Zum Thema: Der arme Mann. Wurd ihm eigentlich geholfen? Ich mein, es ist ja auf offener Straße passiert...
    Dann melde und sappel nit.

    Hier hatten wir das Thema schon
    Deutscher in Istanbul erstochen - wegen 50 Cent

    Und hier siehst den Türken wie er den Deutschen absticht.
    Deutscher in Istanbul erstochen - wegen 50 Cent

    Und hier steht das ihm eine halbe Stunde später geholfen wurde.
    Deutscher in Istanbul erstochen - wegen 50 Cent

    Und da du kein deutsch verstehst, ………..

  10. #30
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Tja ob die türkische Regierung eine gedenkfeier macht so wie die deutsche im Fall der abgestochenen Muslimin im gerichtssaal????
    Ich denke nicht ist ja nur ein Christ
    Nicht nur das, die finden schon eine Begründung, dass es ja nicht so schlimm war. Im Notfall kommt die dämliche Mutterausrede. He der habe meine Mudda beleidigt….. Klar, kann mir schon denken was das für eine Mutter war.

Seite 3 von 25 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kroate wollte Serben töten
    Von NickTheGreat im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 19:26
  2. Wie Gary F. Osama Bin Laden töten wollte
    Von Theodisk im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 23:56
  3. Drogenbaron Saric wollte Tadic töten lassen
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 19:40
  4. Neonazi wollte Obama töten
    Von Posavac im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 18:42
  5. Kroate wollte slowenischen Premier töten
    Von Sretenje im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 19:09