BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 125

Wie würde der Balkan aussehen, wenn es gar keine Religion gäbe?

Erstellt von Emir, 06.09.2009, 09:27 Uhr · 124 Antworten · 6.206 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lennonfreak91

    Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    360
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das Wohl der Allgemeinheit steht über dem Wohl des Einzelnen. Du wirst gar nicht gefragt
    Trotzdem ist es unmöglich Religionen abzuschaffen. Wenn der Kommunismus über all die Jahre das nicht geschafft, dann wirst du es sicherlich nicht schaffen

  2. #22
    Lopov
    Zitat Zitat von GjergjKastrioti Beitrag anzeigen
    ich sag das, kriege werden nicht nur wegen religionen geführt. Der Kosovkrieg z.b. war kein religiöser krieg. Der konflikt griechenlands mit mazedonien hat ebenfalls nichts mit religion zu tun. Kroaten und Serben sind Christen, trotzdem haben sie sich die Köpfe eingeschlagen. Die meisten länder haben wirtschaftliche interessen, da ist ihnen die religion des gegners herzlich egal. Es ist lächerlich zu behaupten auf dem Balkan hätte es nie einen krieg gegeben wenn es keine religionen geben würde, das ist nicht der einzige faktor.
    Wenn wir eins aus southpark gelernt haben, dann das dass die menschen immer einen weg finden sich gegenseitig fertigzumachen
    Es würde jedenfalls weniger Probleme geben. Fakt ist, dass Religion mehr Probleme macht, als sie hilft.

    Zitat Zitat von Lennonfreak91 Beitrag anzeigen
    Trotzdem ist es unmöglich Religionen abzuschaffen. Wenn der Kommunismus über all die Jahre das nicht geschafft, dann wirst du es sicherlich nicht schaffen
    Ähm was hat Satanismus mit Religion zu tun?

  3. #23
    Avatar von Lennonfreak91

    Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    360
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Es würde jedenfalls weniger Probleme geben. Fakt ist, dass Religion mehr Probleme macht, als sie hilft.


    Ähm was hat Satanismus mit Religion zu tun?
    Satanismus hat ziemlich viel miit Religion zu tun. Schon allein das Christentum baut auf dem Satanismus auf.

  4. #24
    Lopov
    Satanismus ist keine anerkannte Religion. Es ist eher das Gegenteil davon. Wie bist du dazu gekommen, den Teufel anzubeten? Was bringt dir das?

  5. #25
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Es würde jedenfalls weniger Probleme geben. Fakt ist, dass Religion mehr Probleme macht, als sie hilft.


    Ähm was hat Satanismus mit Religion zu tun?
    Nein fakt ist dass nicht die Religion sondern der MENSCH selber Probleme macht wo es sie eigentlich nicht geben sollte.
    Der Mensch ist die Ursache, die Religion lediglich ein Mittel von vielen. Und je nachdem wie du ein Mittel anwendest ist es entweder gut oder schlecht. Wie Paracelsus gesagt hat, alle dinge sind gift und nichts ohne gift, die dosis macht es aus.
    Du kannst die Religion abschaffen, aber die Ursache das Übel, ist immernoch da, nämlich der Mensch selbst, und findet einen anderen Grund. Wie z.b. den Kommunismus, ok den schaffst du auch ab. Dann will man aber keine Menschen mit schlitzaugen oder schwarzer haut. Willst du dann da auch die Rassen abschaffen :

  6. #26
    Lance Uppercut
    Wir brauchen einfach einen starken Mann, der über den Balkan herrscht.
    Otto von Habsburg wäre ein prima Kandidat.

  7. #27
    Avatar von Lennonfreak91

    Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    360
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Satanismus ist keine anerkannte Religion. Es ist eher das Gegenteil davon. Wie bist du dazu gekommen, den Teufel anzubeten? Was bringt dir das?
    Was mir das bringt? Ich darf meinen animalischen Trieben freien Lauf lassen ohne Satan wütend zu machen. Christen (nur Beispiel) müssen enthaltsam leben, müssen Menschen verzeihen, die das absolut nicht verdient haben.
    Ich muss keinem Menschen Respekt erweisen, der mir keinen erweist. Christen müssen zum Beispiel ihre Eltern ehren, obwohl es in vielen Familien zu Gewalttaten kommt, wo meistens die Eltern diejenigen sind, die ihre Kinder missbrauchen, schlagen und ihnen psychische Leiden zufügen. Damit möchte ich nicht sagen, dass alle Familien so sind, aber wenn wir ehrlich sind, wurden auch viele von uns vom Balkan in ihrer Kindheit von ihren Eltern geschlagen.
    Satanismus verbietet alle Gewaltaten die Kinder betrefen, leider habe ich sowas in der christlichen Bibel nicht gelesen (korrigiert mich bitte falls ich falsch liege).

    Außerdem haben viele Menschen ein total falsches Bild von Satanismus. Alle glauben, man geht Messen auf Friedhöfen abhalten und Menschen töten und Blut trinken, was vollkommener Blödsinn ist.

  8. #28
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Lennonfreak91 Beitrag anzeigen
    Was mir das bringt? Ich darf meinen animalischen Trieben freien Lauf lassen ohne Satan wütend zu machen. Christen (nur Beispiel) müssen enthaltsam leben, müssen Menschen verzeihen, die das absolut nicht verdient haben.
    Ich muss keinem Menschen Respekt erweisen, der mir keinen erweist. Christen müssen zum Beispiel ihre Eltern ehren, obwohl es in vielen Familien zu Gewalttaten kommt, wo meistens die Eltern diejenigen sind, die ihre Kinder missbrauchen, schlagen und ihnen psychische Leiden zufügen. Damit möchte ich nicht sagen, dass alle Familien so sind, aber wenn wir ehrlich sind, wurden auch viele von uns vom Balkan in ihrer Kindheit von ihren Eltern geschlagen.
    Satanismus verbietet alle Gewaltaten die Kinder betrefen, leider habe ich sowas in der christlichen Bibel nicht gelesen (korrigiert mich bitte falls ich falsch liege).

    Außerdem haben viele Menschen ein total falsches Bild von Satanismus. Alle glauben, man geht Messen auf Friedhöfen abhalten und Menschen töten und Blut trinken, was vollkommener Blödsinn ist.

    Ich weiss nicht ob dus nötiger hast zum friseur zu gehen oder zum arzt

  9. #29
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Satanismus OMG

  10. #30
    Lopov
    Zitat Zitat von Lennonfreak91 Beitrag anzeigen
    Was mir das bringt? Ich darf meinen animalischen Trieben freien Lauf lassen ohne Satan wütend zu machen. Christen (nur Beispiel) müssen enthaltsam leben, müssen Menschen verzeihen, die das absolut nicht verdient haben.
    Ich muss keinem Menschen Respekt erweisen, der mir keinen erweist. Christen müssen zum Beispiel ihre Eltern ehren, obwohl es in vielen Familien zu Gewalttaten kommt, wo meistens die Eltern diejenigen sind, die ihre Kinder missbrauchen, schlagen und ihnen psychische Leiden zufügen. Damit möchte ich nicht sagen, dass alle Familien so sind, aber wenn wir ehrlich sind, wurden auch viele von uns vom Balkan in ihrer Kindheit von ihren Eltern geschlagen.
    Satanismus verbietet alle Gewaltaten die Kinder betrefen, leider habe ich sowas in der christlichen Bibel nicht gelesen (korrigiert mich bitte falls ich falsch liege).

    Außerdem haben viele Menschen ein total falsches Bild von Satanismus. Alle glauben, man geht Messen auf Friedhöfen abhalten und Menschen töten und Blut trinken, was vollkommener Blödsinn ist.
    Klingt interessant, nur noch nicht "salonfähig" ...

Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 15:22
  2. Von wegen es gäbe keine Rassen ...
    Von Thyrias im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 23:01
  3. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 02:30
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 07:02