BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Wunder um ägyptischen Pharao Ramses II im Koran

Erstellt von AlbaMuslims, 14.05.2012, 10:17 Uhr · 72 Antworten · 19.734 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Also offenbar beziehst du dich auf den Vers:

    Also das ist ja wohl ein albernes Zeichen weil das Mumifizieren ein Handwerk ist und bei vielen Menschen angewandt wurde. Deshalb ist der mumifizierte Leib von Ramses II nix Besonderes, warum soll der ein Zeichen für irgendwas sein aber Tutanchamun nicht, der lange vorher mumifiziert wurde?

    Deine Interpretation ist völlig an den Haaren herbeigezogen.
    Warum verschwendest du deine Zeit? Ich habe keinerlei Lust eine Diskussion zu beginnen. Sobald jemand etwas anhand eines heiligen Buches beweisen will, ist er schon verloren. Und das sage ich als Christ. Albamuslims ist zu fixiert...

  2. #32
    RedOx



  3. #33

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von RedOx Beitrag anzeigen


    Ich finde es irgendwie schon merkwürdig, wie diese Mumie noch in einem solchem Zustand geblieben ist. Eigentlich sehen ja Tote, die schon seit Hunderten von Jahren verstorben sind, anders aus (nur Skelette und so).

  4. #34

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat von Ivo2Ich wundere mich über angebliche Wunder.
    Nur kurz die Fakten, zur Zeit von Ramses II gab's nur Jehova.
    ja dann entweder hast du recht oder der quran

  5. #35
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.503
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ich finde es irgendwie schon merkwürdig, wie diese Mumie noch in einem solchem Zustand geblieben ist. Eigentlich sehen ja Tote, die schon seit Hunderten von Jahren verstorben sind, anders aus (nur Skelette und so).
    Das ist Handwerk

  6. #36

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ich finde es irgendwie schon merkwürdig, wie diese Mumie noch in einem solchem Zustand geblieben ist. Eigentlich sehen ja Tote, die schon seit Hunderten von Jahren verstorben sind, anders aus (nur Skelette und so).
    Pharao, Esel, hm?

    2.259. Ein weiteres Beispiel (aus der Vorzeit): Der, der an einer Stadt
    vorbeikam, die in Trümmern lag. Er sagte: "Wie sollte Allah diese (Stadt wieder)
    zum Leben erwecken, nachdem sie ausgestorben (und verödet) ist?" Da ließ Allah
    ihn (auf) hundert Jahre sterben. Hierauf erweckte er ihn (wieder zum Leben) und
    sagte: "Wie lange hast du (in deinem Todesschlaf) verweilt?" Er sagte: "Einen
    Tag oder einen Teil davon." Allah sagte: "Nein, du hast hundert Jahre (darin)
    verweilt. Sieh auf dein Essen und dein Getränk (das du vor dem Einschlafen bei
    dir hattest)! Es ist (trotz der hundert Jahre) nicht verdorben Und sieh auf
    deinen Esel! (Auch er hat sich nicht verändert.) (
    Wir haben dieses Wunder) auch
    (deshalb bewirkt) um dich zu einem Zeichen für die Menschen zu machen. Sieh nun
    auf die Gebeine, wie wir sie sich erheben lassen und sie hierauf mit Fleisch
    bekleiden!" Nachdem es ihm (alles) klar geworden war, sagte er: "Ich weiß
    (jetzt), daß Allah zu allem die Macht hat."

  7. #37
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Die Mumie ist weder Ramses der II noch ein Pharao. Er wurde auf natürliche Weise mumifiziert, wie überall nachzulesen ist.

    Hinzu kommt, dass im 7. Jahrhundert zu Lebzeiten Mohammeds mummifizierte Leichen als Phänomen aus Ägypten bekannt waren, ob Pharaonen oder nicht. Mohammed, dieses damals für die meisten Araber unerklärliche Phänomen, einfach als Zeichen Allahs abgestempelt hat und damit versuchte diese Sache zu erklären oder besser missbraucht für seine erfundene Religion.

    Man kann also etwas nicht erklären, die brillante Idee lautet dann: Gott wars! Und fertig ist das Wunder im Koran.

  8. #38
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.503
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Die Mumie ist weder Ramses der II noch ein Pharao. Er wurde auf natürliche Weise mumifiziert, wie überall nachzulesen ist.
    Hast du einen Link zur Hand?

  9. #39
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Hast du einen Link zur Hand?
    Wurde schon gepostet... auf der ersten Seite. Da findet man dann noch mehr Bestätigungen usw...

  10. #40
    Avatar von McWei

    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    1.145
    Fakt ist auf jeden Fall, dass es nicht die Mumie von Ramses II ist. Und ebensowenig ist es die Mumie eines anderen ägyptischen Pharaos. Der Threadtitel hat sich somit erledigt.

Ähnliche Themen

  1. Der Koran - ein Buch voller Wunder!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 01:43
  2. Qur'an und heutige Wissenschaft - Wunder im Koran
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 21:35
  3. Keine Wunder im Koran
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 15:30
  4. Pharao, ein Warnzeichen
    Von citro im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 03:27
  5. Keine Wunder im Koran
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 01:09