BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 73

Wunder um ägyptischen Pharao Ramses II im Koran

Erstellt von AlbaMuslims, 14.05.2012, 10:17 Uhr · 72 Antworten · 19.726 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Fakt ist auf jeden Fall, dass es nicht die Mumie von Ramses II ist. Und ebensowenig ist es die Mumie eines anderen ägyptischen Pharaos. Der Threadtitel hat sich somit erledigt.
    War dein Link ein Beweis dafür, dass es nicht Ramses II, sondern Ramses I war? Ich habe nämlich nirgends eine bewiesene Tatsache gelesen, sondern lediglich Vermutungen.

  2. #42
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    OMG, wieder eine Blamage erster Klasse. Lügen über Lügen. Jesus hat vor solchen Menschen gewarnt.

  3. #43
    Avatar von McWei

    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    1.145
    Alba, natürlich kann man einfach alles irgendwie behaupten, aber alle bekannten Fakten sprechen dagegen. Der Sarkophag mit der Mumie von Ramses II wurde 1881 in das Kairorer Museum überführt. 1975 wurde er für 8 Monate nach Paris überführt, wo er einem Restaurationspogramm unterzogen worden ist. Ebenso ist die Nummer und Lage des Grabes von Ramses II bekannt. Mitnichten wurde er dort in der von dir hier gezeigten Pose gefunden (was auch völlig untypisch für einen Pharao gewesen wäre), sondern in seinem Sarkophag ruhend. Danach wurde der Leichnam nach Kairo zurückgebracht.
    Der vermeintliche Leichnams Ramses I hatte eine recht abenteuerliche Reise hinter sich und schaffte es bis in die USA. Von dort gelangte er aus Atlanta kommend zurück nach Kairo.
    Und der gute Zustand der Mumie ist kein Wunder, sondern ist den Handwerkskünsten der Ägypter zu danken, die in Sachen Mumifizierungen sehr geschickt waren.
    Dein ganzer Eingangstext ist im Kontext zu den historischen Erkenntnissen mehr als hanebüchern.

  4. #44

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Alba, natürlich kann man einfach alles irgendwie behaupten, aber alle bekannten Fakten sprechen dagegen. Der Sarkophag mit der Mumie von Ramses II wurde 1881 in das Kairorer Museum überführt. 1975 wurde er für 8 Monate nach Paris überführt, wo er einem Restaurationspogramm unterzogen worden ist. Ebenso ist die Nummer und Lage des Grabes von Ramses II bekannt. Mitnichten wurde er dort in der von dir hier gezeigten Pose gefunden (was auch völlig untypisch für einen Pharao gewesen wäre), sondern in seinem Sarkophag ruhend. Danach wurde der Leichnam nach Kairo zurückgebracht.
    Der vermeintliche Leichnams Ramses I hatte eine recht abenteuerliche Reise hinter sich und schaffte es bis in die USA. Von dort gelangte er aus Atlanta kommend zurück nach Kairo.
    Und der gute Zustand der Mumie ist kein Wunder, sondern ist den Handwerkskünsten der Ägypter zu danken, die in Sachen Mumifizierungen sehr geschickt waren.
    Dein ganzer Eingangstext ist im Kontext zu den historischen Erkenntnissen mehr als hanebüchern.
    Welche Beweise sprechen nun dagegen, dass die Prophezeiung bzw. die Aussage im Qur'an bzg. Ramses II falsch sind/waren?! Ich verstehe den Kontext deiner Aussagen nicht, denn letztendlich geht es darum, was im Qur'an steht und was wir heute haben und nicht welche Reisen die Mumie geführt hat; ob sie in Paris oder Antarktis war, ändert nichts an der Tatsache oder nicht?

  5. #45

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    OMG, wieder eine Blamage erster Klasse. Lügen über Lügen. Jesus hat vor solchen Menschen gewarnt.
    Welche Blamage? Welche Lügen?

  6. #46
    Avatar von McWei

    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    1.145
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Welche Beweise sprechen nun dagegen, dass die Prophezeiung bzw. die Aussage im Qur'an bzg. Ramses II falsch sind/waren?! Ich verstehe den Kontext deiner Aussagen nicht, denn letztendlich geht es darum, was im Qur'an steht und was wir heute haben und nicht welche Reisen die Mumie geführt hat; ob sie in Paris oder Antarktis war, ändert nichts an der Tatsache oder nicht?
    Lass gut sein, das wird jetzt wirklich albern.

  7. #47

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Lass gut sein, das wird jetzt wirklich albern.
    Sry, aber entweder kommt man mit richtigen Beweisen oder man lässt es sein. Den Link, den du mir gezeigt hast, kann nicht noch unseriöser sein. Ausserdem wird in diesem Artikel bzgl. der qur'anischen Aussage nichts widerlegt. Man geht lediglich draufein, dass die Mumie nicht in London, sondern in Paris war. Und das beweist natürlich schon alles.

  8. #48
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Haha McWei, er versucht sich nur rauszureden Aber schon peinlich wie er herumlügt, um für seinen Glauben zu missionieren Würde mich nicht wundern wenn er jetzt einen Mumienthread über die peruanischen Inkamumien aufmacht. Die sind auch sehr gut erhalten. Oder über die sizilianische Mädchenmumie bzw. den sizilianischen Mönchsmumien ^^

  9. #49
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Die Echte Mumie des Ramses des II: Mumie Ramses 2 - Google-Suche

  10. #50

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Haha McWei, er versucht sich nur rauszureden Aber schon peinlich wie er herumlügt, um für seinen Glauben zu missionieren Würde mich nicht wundern wenn er jetzt einen Mumienthread über die peruanischen Inkamumien aufmacht. Die sind auch sehr gut erhalten. Oder über die sizilianische Mädchenmumie bzw. den sizilianischen Mönchsmumien ^^
    Rauszureden? Du hast wahrscheinlich nichts zu dieser Thematik verstanden, ansonsten würdest du kaum solch ein dummes Geschwätz von dir rauslassen.

Ähnliche Themen

  1. Der Koran - ein Buch voller Wunder!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 01:43
  2. Qur'an und heutige Wissenschaft - Wunder im Koran
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 21:35
  3. Keine Wunder im Koran
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 15:30
  4. Pharao, ein Warnzeichen
    Von citro im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 03:27
  5. Keine Wunder im Koran
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 01:09