BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 86

Die Wunder der Wissenschaft des Quran

Erstellt von albaner, 19.10.2006, 14:03 Uhr · 85 Antworten · 7.121 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Da versucht wohl jemand uns den Islam schmackhaft zu machen :wink:

    kleiner scherz am rande :wink:

    Ist aber schon interessant das alles zu lesen!


    Trotzdem werde ich mich nicht Umtaufen lassen :wink:

  2. #12
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Gugica
    Da versucht wohl jemand uns den Islam schmackhaft zu machen :wink:

    kleiner scherz am rande :wink:

    Ist aber schon interessant das alles zu lesen!


    Trotzdem werde ich mich nicht Umtaufen lassen :wink:
    ich habs gepostet weil es mich fasziniert und es anderen zeigen will.
    jedem seine sache an was er glaubt :wink:

    ps. auf der ersten seite steht noch mehr , gugica und ich haben gleichzeitig was gesendet deswegen steht sein beitrag auf der zweiten seite


    später kommt noch mehr :wink: , quellenangabe kommt wenn ich mit allem fertig bin

  3. #13
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Ist ja auch verdammt interessant und vorallem faszinierend was da steht!

    Es steht auch außer frage das daß für die damalige zeit verdammt fortschrittlich war!

    Nur denke ich trotzdem das daß kein grund für ne konventierung ist :wink: :P

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    glaub an irgendwas, ist besser als an nichts zu glauben.

  5. #15
    Lucky Luke

    Re: DIE WUNDER DER WISSENSCHAFT IM QURAN

    Zitat Zitat von albaner
    DIE SCHÖPFUNG DES UNIVERSUMS



    Die bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts vorherrschende Meinung war, dass das Universum endlos sei, dass es schon immer existiert habe und auf ewig existieren werde. Nach diesem Statischen Modell hat das Universum weder einen Anfang noch ein Ende.

    Während diese grundlegende Anschauung der materialistischen Philosophie das Universum als eine unbewegliche, unveränderliche Ansammlung der Materie erklärte, bestritt sie die Existenz eines Schöpfers. Doch Wissenschaft und Technologie, die sich im 20. Jahrhundert entwickelten, widerlegten Konzepte wie das statische Modell des Universums, auf dass sich die Materialisten stützten.

    Heute, zur Jahrtausendwende hat die moderne Physik durch zahlreiche Experimente, Beobachtungen und Berechnungen bewiesen, dass das Universum einen Anfang gehabt hat, dass es mit dem Urknall aus dem Nichts entstanden ist.

    Außerdem ist festgestellt worden, dass das Universum nicht unbeweglich und unveränderlich ist, sondern dass es sich ständig verändert und sich ausdehnt.

    Im Quran wird die Entstehung des Universums folgendermaßen erklärt:

    Der Schöpfer der Himmel und der Erde aus dem Nichts... (Sure 6:101 - al-An'am)

    Diese Erklärung befindet sich in völliger Harmonie mit den Erkenntnissen der modernen Wissenschaft. Vor dem Urknall existierte die Materie nicht. In einem Milieu des Nicht-Vorhandenseins, entstanden Materie, Energie und Zeit. Diese Erkenntnis, deren Richtigkeit die moderne Physik erst am Ende des vergangenen Jahrhunderts beweisen konnte, ist im Quranbereits vor 14 Jahrhunderten beschrieben worden.


    Ich werde erstmal nur zu der hier zitierten Koranstelle etwas Schreiben, dessen Wahrheitsgehalt ich auf die schnelle überprüft habe. Die hier dargelegte Aussage von Sure 6/ Vers 101 findet sich in keiner der 6 Übersetzungen wieder.

    Sure 6/ Vers 101

    nach Ahmadeyya:
    Schöpfer der Himmel und der Erde! Wie sollte Er einen Sohn haben, wo Er keine Gefährtin hat und wo Er alles erschuf und alle Dinge weiß?

    nach Paret:
    (Er ist) der Schöpfer von Himmel und Erde. Wie soll er zu Kindern kommen, wo er doch keine Gefährtin hatte (die sie ihm hätte zur Welt bringen können) und (von sich aus) alles geschaffen hat (was in der Welt ist)? Er weiß über alles Bescheid.

    nach Rasul:
    (Er ist) der Schöpfer von Himmel und Erde. Wie soll er zu Kindern kommen, wo er doch keine Gefährtin hatte (die sie ihm hätte zur Welt bringen können) und (von sich aus) alles geschaffen hat (was in der Welt ist)? Er weiß über alles Bescheid
    Schöpfer der Himmel und der Erde! Wie sollte Er einen Sohn haben, wo Er keine Gefährtin hat und wo Er alles erschuf und alle Dinge kennt?

    nach Azhar:
    Er ist der Schöpfer der Himmel und der Erde. Wie könnte Er Kinder haben, wenn Er keine Gefährtin hat? Er ist Der, Der alles erschaffen hat, und Sein Wissen ist allumfassend.

    nach Zaidan:
    ER ist Der Schöpfer der Himmel und der Erde. Wie kann Ihm ein Sohn gehören, wo ER niemals eine Partnerin hatte und doch alles erschuf?! Und ER ist über alles allwissend.

    nach Khoury:
    Der Schöpfer der Himmel und der Erde, woher soll Er ein Kind haben, wo Er doch keine Gefährtin hat und Er (sonst) alles erschaffen hat? Und Er weiß über alle Dinge Bescheid.

    http://www.nur-koran.de/korantext/abfrage.htm

  6. #16
    Lucky Luke

    Re: DIE WUNDER DER WISSENSCHAFT IM QURAN

    Zitat Zitat von albaner
    Den Himmel erbauten Wir mit (Unserer) Kraft und seht, wie Wir ihn (ständig) ausdehnen! (Sure 51:47 - adh-Dhariyat)
    Sure 51 / Vers 47

    nach Ahmadeyya:
    Und den Himmel haben Wir erbaut mit (Unseren) Kräften, und Unsere Kräfte sind wahrlich gewaltig.

    nach Paret:
    Und den Himmel haben wir mit (unserer) Kraft aufgebaut. Uns ist alles möglich (wa-innaa la-muusi`uuna).

    nach Rasul:
    Und den Himmel haben Wir mit (Unserer) Kraft erbaut; und siehe, wie Wir ihn reichlich geweitet haben.


    nach Azhar:
    Den Himmel haben Wir mit Kraft fest gefügt, und Wir sind wohl imstande ihn zu erweitern.

    nach Zaidan:
    Und den Himmel errichteten WIR mit Kraft, und gewiß, WIR sind doch Ausdehnende.

    nach Khoury:
    Und den Himmel haben Wir mit Kraft aufgebaut. Und Wir verfügen über breite Möglichkeiten.

    http://www.nur-koran.de/korantext/abfrage.htm

  7. #17
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862

    Re: DIE WUNDER DER WISSENSCHAFT IM QURAN

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von albaner
    Den Himmel erbauten Wir mit (Unserer) Kraft und seht, wie Wir ihn (ständig) ausdehnen! (Sure 51:47 - adh-Dhariyat)
    Sure 51 / Vers 47

    nach Ahmadeyya:
    Und den Himmel haben Wir erbaut mit (Unseren) Kräften, und Unsere Kräfte sind wahrlich gewaltig.

    nach Paret:
    Und den Himmel haben wir mit (unserer) Kraft aufgebaut. Uns ist alles möglich (wa-innaa la-muusi`uuna).

    nach Rasul:
    Und den Himmel haben Wir mit (Unserer) Kraft erbaut; und siehe, wie Wir ihn reichlich geweitet haben.


    nach Azhar:
    Den Himmel haben Wir mit Kraft fest gefügt, und Wir sind wohl imstande ihn zu erweitern.

    nach Zaidan:
    Und den Himmel errichteten WIR mit Kraft, und gewiß, WIR sind doch Ausdehnende.

    nach Khoury:
    Und den Himmel haben Wir mit Kraft aufgebaut. Und Wir verfügen über breite Möglichkeiten.

    http://www.nur-koran.de/korantext/abfrage.htm
    hör mal zu lucky , ich habe gerade den koran in der hand und zitiere jetzt wie es dort steht.

    Den Himmel erbauten Wir mit (Unserer) Kraft und seht, wie Wir ihn (ständig) ausdehnen!**

    **daß das weltall ständig expandierend sich ausdehnt , ist heute unbestritten

    was jetzt ? kauf dir mal lieber ein koran und lese dort ok ?

    soll ich noch ein foto von machen wie es dort steht ?

    mach ein anderes thema kapput aber nicht meins du dummer cowboy.

  8. #18
    Lucky Luke

    Re: DIE WUNDER DER WISSENSCHAFT IM QURAN

    Zitat Zitat von albaner
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von albaner
    Den Himmel erbauten Wir mit (Unserer) Kraft und seht, wie Wir ihn (ständig) ausdehnen! (Sure 51:47 - adh-Dhariyat)
    Sure 51 / Vers 47

    nach Ahmadeyya:
    Und den Himmel haben Wir erbaut mit (Unseren) Kräften, und Unsere Kräfte sind wahrlich gewaltig.

    nach Paret:
    Und den Himmel haben wir mit (unserer) Kraft aufgebaut. Uns ist alles möglich (wa-innaa la-muusi`uuna).

    nach Rasul:
    Und den Himmel haben Wir mit (Unserer) Kraft erbaut; und siehe, wie Wir ihn reichlich geweitet haben.


    nach Azhar:
    Den Himmel haben Wir mit Kraft fest gefügt, und Wir sind wohl imstande ihn zu erweitern.

    nach Zaidan:
    Und den Himmel errichteten WIR mit Kraft, und gewiß, WIR sind doch Ausdehnende.

    nach Khoury:
    Und den Himmel haben Wir mit Kraft aufgebaut. Und Wir verfügen über breite Möglichkeiten.

    http://www.nur-koran.de/korantext/abfrage.htm
    hör mal zu lucky , ich habe gerade den koran in der hand und zitiere jetzt wie es dort steht.

    Den Himmel erbauten Wir mit (Unserer) Kraft und seht, wie Wir ihn (ständig) ausdehnen!**

    **daß das weltallständig expandierend sich ausdehnt , ist heute unbestrittenunbestritten

    was jetzt ? kauf dir mal lieber ein koran und lese dort ok ?

    soll ich noch ein foto von machen wie es dort steht ?

    mach ein anderes thema kapput aber nicht meins du dummer cowboy.
    Nenn uns mal den Übersetzer deines Korans?

  9. #19
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862

    Re: DIE WUNDER DER WISSENSCHAFT IM QURAN

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Nenn uns mal den Übersetzer deines Korans?
    murad wilfried hofmann

  10. #20
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen ...

    bruder albaner ...darf ich ein paar suren als eine kleine erweiterung deiner beiträge dazufügen ? mit deiner erlaubnis würde ich ein paar suren zur sonne, mond und erde schreiben

    biba

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zeichen Allahs - mathematische Wunder im Quran
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 293
    Letzter Beitrag: 30.10.2017, 09:40
  2. DIE WUNDER DER WISSENSCHAFT IM QURAN - Schwarze Löcher
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 08.07.2017, 14:30
  3. Qur'an und heutige Wissenschaft - Wunder im Koran
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 21:35
  4. Das Hadith über die Fliege (Wunder über Wunder!)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 17:13