BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Die wunderschöne muslimische Architektur

Erstellt von winner, 24.01.2010, 15:49 Uhr · 51 Antworten · 8.999 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von B0šNjAk Beitrag anzeigen

    Vidis da ima Islam s tim puno Pametnim glavama je dopustao da se bave naukom, dok je Krscanstvo pametne glave vjesalo i ubijalo na drugi nacin
    .
    Es macht keinen Sinn, ich lasse dich einfach in deinem Glauben.

  2. #32
    Avatar von B0šNjAk

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.551
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Es macht keinen Sinn, ich lasse dich einfach in deinem Glauben.
    Dokazi da nisam upravu

  3. #33

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von B0šNjAk Beitrag anzeigen
    Dokazi da nisam upravu
    Wie sieht es denn heute aus? Der Islam ist das größte Hindernis für Fortschritt in den entsprechenden Ländern. Sind die Muslime jetzt dumm, dass sie nach 500 Jahren die Christen imitieren?

    So ein Schwachsinn, aber war ja klar, dass solche Kommentare kommen. Genau wie von Hany. Das Kiwi dort wieder Müll mit seinen Überlegenheitstheorien schreibt ist ja schnuppe, er ist ja Muslime, erstmal muss der böse Christ Wayne einen Kommentar gebacken kriegen

    Einfach erbärmlich wie man hier vorgeht. Architektur mit religiöser Überlegenheit zu begründen

    Ich sage eins:

    Alle Religionen sind auf längere Sicht ein Hindernis für den Fortschritt, wenn man sie nicht auf die zweite Reihe setzt, nicht weil sie schlecht sind, sondern weil sich mit den Jahren Fanatismus und blinde Anhängerschaft entwickelt und das auf Grundlage einer Religion kann jegliche Logik ausschalten


    PS: Die Muster sind einfach wunderschön, ich frage mich, wie lange man dafür braucht

  4. #34

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von B0šNjAk Beitrag anzeigen
    Dokazi da nisam upravu
    Sam razmisli, mrzi me vise da se raspravljam sa religioznim ljudima.
    Dok si srecan i dok postujes druge, sve je ok.

  5. #35
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Wenn ich sowas schon lese.....
    Wir wissen alle, dass der Orient mal eine Hochkultur war. Aber was hat das mit dem Islam zu tun?
    Garnichts!

    Was habt ihr für psychologische Komplexe, dass ihr immer eure Religion so hoch loben müsst. So als ob man nur in einer muslimischen Welt den Fortschritt erfahren würde.

    Ein intelligentes Thema, von Nicht-Intelligenten vergewaltigt und ausgenützt.




    sicher hat das was mit dem islam zu tun, wären diese gotteshäuser christlich, wären da zeichnungen von engeln und heiligen vorhanden, wären sie chinesisch würden drachen darin herumfliegen.

  6. #36

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von B0šNjAk Beitrag anzeigen


    Da bi kasnije ista ta crkva pokrala sva otkrica od Arapa Da jeste napredniji zahvaljujuci islamskom svijetu

    geh weidda

    du kackst hier wieder sinnloses zeug zusammen. die kirche in europa war immer ein bremser in sachen des fortschritts, und geklaut hat "die kirche" schon garnix von den arabern.

    die araber hatten einen wissensvorsprung solange der islam jung war. mit der zeit hat sich der islam immer weiter ausgebreitet und die soziale struktur der arabischen bevölkerung verankert, so daß die araber immer weniger geforscht, und somit immer mehr jihad gemacht haben. in europa hat die kirche kontinuierlich an einfluß verloren, so das kluge köpfe ihre gedanken immer mehr frei entfalten konnten

  7. #37

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Diefremde Beitrag anzeigen
    warum regst du dich so auf? wo ist das Problem? wusstest du eigentlich das alles was an Wissenschaft bis jetzt rausgekommen ist schon vorher alles im Koran stand, von daher ist uns das schon ein rissen wunder und natürlich loben wir den Gott dafür und sind glücklich zu der Religion zu gehören, du musst dich aber nicht so aufregen, jedem das seine
    mach dich nicht lächerlich, ein kurac stand drinne

    die sure will ich sehen in denen das internet erklärt ist

  8. #38

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Diefremde Beitrag anzeigen
    was meinst du warum es einige Islamische geleerte gibt, die den Islam vom A-Z studiert haben
    schade das die dabei nicht die glühbirne oder das penicilin entdeckt haben

  9. #39

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von B0šNjAk Beitrag anzeigen
    Ako ti sta nije jasno, evo pogledaj..Prvo se informisi pa onda lupaj svoje misljenje, za sad lupas gluposti

    http://www.balkanforum.info/f26/nauc...-kuranu-97365/

    Welt der Wunder Spezial Das Geheimwissen des Islam
    liest du über youtube auch den koran?

  10. #40
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn heute aus? Der Islam ist das größte Hindernis für Fortschritt in den entsprechenden Ländern. Sind die Muslime jetzt dumm, dass sie nach 500 Jahren die Christen imitieren?

    So ein Schwachsinn, aber war ja klar, dass solche Kommentare kommen. Genau wie von Hany. Das Kiwi dort wieder Müll mit seinen Überlegenheitstheorien schreibt ist ja schnuppe, er ist ja Muslime, erstmal muss der böse Christ Wayne einen Kommentar gebacken kriegen

    Einfach erbärmlich wie man hier vorgeht. Architektur mit religiöser Überlegenheit zu begründen

    Ich sage eins:

    Alle Religionen sind auf längere Sicht ein Hindernis für den Fortschritt, wenn man sie nicht auf die zweite Reihe setzt, nicht weil sie schlecht sind, sondern weil sich mit den Jahren Fanatismus und blinde Anhängerschaft entwickelt und das auf Grundlage einer Religion kann jegliche Logik ausschalten


    PS: Die Muster sind einfach wunderschön, ich frage mich, wie lange man dafür braucht
    Natürlich haben die muster etwas mit der Religion zu tun. Aus einem einfachen Grund- die komplizierten grafischen Muster entwickeltem sich aus dem Abbildungsverbot heraus.

    Der glaube war Jahrhundertelang der wichtigste Orientierungspunkt der Menschen- Kunst und Musik waren in erster Linie religiös (bei Christen übrigens auch) warum sollte man das ignorieren?

    oder- um weiter zu gehen- die größten Meisterwerke in Kunst, Architektur, und Musik entstanden, um Gott zu huldigen. Man kann das sehen , wie man will, aber man kann es nicht einfach abstreiten.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wunderschöne orthodoxe Kirchen/Kathedralen
    Von Hercegovac im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 19:41
  2. außergewöhnliche architektur
    Von aylina im Forum Rakija
    Antworten: 509
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:40
  3. Wunderschöne Naturdokus
    Von Mastakilla im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 00:29
  4. Tiraspol Eine Wunderschöne stadt in Moldawien
    Von BigBoss im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 01:46
  5. Hellenische architektur
    Von El Greco im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 23:47