BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 102

Warum wurde die Frau im Gerichtssaal abgestochen? Islam + Kopftuch = Grund!!

Erstellt von Emir, 05.07.2009, 00:48 Uhr · 101 Antworten · 5.890 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Warum??? Um vorzuheucheln wie sehr dir die Frau leid tut??
    Was willst du hören?? Ein Radikaler Christ ersticht Frau??? Wir sind in einem christlichen Land vergesst das nicht!!!!!!!
    Willst du damit sagen, in einem christlichen Land (was ist das???) dürfe man den eigenen Glauben (???) nicht zur Polarisierung des Volkes nutzen? Quasi nicht in "den eigenen Reihen" Feindbilder schaffen?? Wie vermessen


    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Du verstehst nicht!!

    Der Anschlag im World Trade Center! Nichts ungebildet! Hochgebildete Menschen die das getan haben! Im Namen des Islam

    Aber, wieso beschwerst gerade du dich? Du sagt im Falle einer Trennung Bosniens würdest du in ein Terrorcamp gehen! Dann musst du dich nicht wundern das der Islam so dargestellt wird!

    Du bist eben einer derjenigen die dafür sorgen! Sorry, aber hast du selbst so dargestellt!
    Hochgebildet: vielleicht was ihre akademische Ausbildung angeht. Ansonsten waren es arme Kreaturen, die für politische Zwecke (Taliban) instrumentalisiert wurden. Dies mit einer gesamten Glaubensrichtung gleichzusetzen wäre nicht nur arrogant sondern auch noch sehr oberflächlich.

    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Hier wird das natürlich nicht erwähnt.Warum auch??? Wir sind in einem christlichen Land.In den Islamischen Ländern wird das Christentum auch bis aufs schärfste verspottet und runtergemacht
    Wieso immer die Betonung auf das "christliche Land", in dem wir offenbar alle leben? In Europa herrscht Religionsfreiheit.

  2. #32
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Deshalb ist das in Ordnung?



    DU CHECKST ES WIRKLICH NICHT?

    Wenn irgendetwas im Namen des Islams passiert so wird das schön hochgepucht in den Medien kommt es aber andersrum wie hier dann wird nicht mal der Islam erwähnt ... du verstehst? Wir sind nie Opfer sondern immer täter ...

    Hättest du nur ansatzweise Plan vom Islam dann würdest du niemals einen Terroristen in verbindung zum Islam bringen ...



    Selbst wenn er wollte, der dürfte das gar net ...
    Verarscht du mich gerade?? Sollen wir jetzt wirklich über den Islam reden, eine Religion die Mohamed anbetet, einen Kerl dessen Freundin 6 War und als er Sie heiratete 9!!! Nicht dein ernst

  3. #33

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    na dann lass mal was sehen ...
    Ich brauche da nichts sehn zu lassen.HAbe auch kein bock etwas im internet zu suchen für dich.Fakt ist das es so ist und jeder weiss das der sich damit etwas beschäftigt.Im Iranischen Fernsehn werden zeichentrick filme gesendet indem die juden und christen als böse monster dargestellt werden die nur unheil bringen.Die sollte man umbringen. usw. Also nicht nur mit den fingern auf die christen hierzulande zeigen.Den bei den arabern usw geht es viel schlimmer schon zu

  4. #34

    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    1.318
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    sie bieten ihr Land (FBiH) nur als zwischenstation für terroristen an.

    Anschläge in Madrid, World Trade center, überall führte die spur auch nach BiH
    ja schon,aber da mischen nur die vehabije mit oder wie sie heissen,
    keine ahnung!!!

  5. #35
    SarayBosna
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Wie oft hast du im TV gesehn das ein "christlicher" Vater die tochter umbringt weil sie zu offen lebt?? Wie oft hast du gehört das ein "christlicher" couseng seine cousine umbringt weil sie der Religion nicht folgt??
    Das Männer ihre Frauen umbringen hier hat oft ein ganz anderen hintergrund
    Hier bringen Männer ihre Frauen um, weil sie sie verlassen, ist genauso dumm, wie die von dir aufgeführten Gründe.

    Was ist mit diesem Verrückten aus Österreich, der seine Tochter im Keller eingesperrt hat und jahrelang vergewaltigt hat. Der war bestimmt "Christ", halt wie die meisten Österreicher. Wurde in den Nachrichten seine Religion erwähnt? NEIN!!

    Frag dich mal, was in den Nachrichten gestanden hätte, wenn der Mann Moslem gewesen wär.

  6. #36
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Willst du damit sagen, in einem christlichen Land (was ist das???) dürfe man den eigenen Glauben (???) nicht zur Polarisierung des Volkes nutzen? Quasi nicht in "den eigenen Reihen" Feindbilder schaffen?? Wie vermessen




    Hochgebildet: vielleicht was ihre akademische Ausbildung angeht. Ansonsten waren es arme Kreaturen, die für politische Zwecke (Taliban) instrumentalisiert wurden. Dies mit einer gesamten Glaubensrichtung gleichzusetzen wäre nicht nur arrogant sondern auch noch sehr oberflächlich.



    Wieso immer die Betonung auf das "christliche Land", in dem wir offenbar alle leben? In Europa herrscht Religionsfreiheit.
    Wer setzt die mit einer ganzen Religion gleich? Ich sage nur das das mit ein Grund ist weshalb der Islam im rest der Welt so "negativ" gesehen wird

  7. #37
    SarayBosna
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Ich brauche da nichts sehn zu lassen.HAbe auch kein bock etwas im internet zu suchen für dich.Fakt ist das es so ist und jeder weiss das der sich damit etwas beschäftigt.Im Iranischen Fernsehn werden zeichentrick filme gesendet indem die juden und christen als böse monster dargestellt werden die nur unheil bringen.Die sollte man umbringen. usw. Also nicht nur mit den fingern auf die christen hierzulande zeigen.Den bei den arabern usw geht es viel schlimmer schon zu

    Und wieso bringst du das jetzt mit den zurückgeblieben Arabern in Verbindung, wieso tust du so als ob das bei allen Moslems so ist? Du kommst doch anscheinend aus Bosnien, gibt es da solche Trickfilme? NEIN!

  8. #38
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Wer setzt die mit einer ganzen Religion gleich? Ich sage nur das das mit ein Grund ist weshalb der Islam im rest der Welt so "negativ" gesehen wird
    Negativ gesehen wird der Islam als Religion vornehmlich deshalb, weil er in den letzten Jahrzehnten zunehmend dämonisiert wurde. Natürlich gab es Attentate, selbstverständlich sind Menschen gestorben, auch gibt es viele terroristische Organisationen, die sich mit ihrem muslimischen Glauben brüsten.

    Jedoch geschieht nicht minder viel Leid durch den christlichen Glauben auf dieser Welt, und auch diese werden immer mit "Gottes Wille" oder der Gläubigkeit der Menschen begründet. Jüngstes Beispiel wären wohl die Kriege, die durch G.W. Bush angezettelt wurden, alles mit der Unterschrift "God bless America"

    Letztendlich braucht wohl jede Nation, jedes Land, jeder Mächtige auf dieser Welt ein geeignetes Feindbild, einen Dämon. Diese gab es in jeder Epoche seit Menschengedenken. In unserer Epoche ist es offenbar der Islam.

  9. #39

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen




    Hochgebildet: vielleicht was ihre akademische Ausbildung angeht. Ansonsten waren es arme Kreaturen, die für politische Zwecke (Taliban) instrumentalisiert wurden. Dies mit einer gesamten Glaubensrichtung gleichzusetzen wäre nicht nur arrogant sondern auch noch sehr oberflächlich.


    wieso behauptest du das sie arme Personen sind? Da könnte ich ebenso Behaupten du wärst eine arme Person weil du dich für dieses Forum einsetzt. Was ja totale Zeitverschwendung ist.

    Die haben es aus Überzeugung getan und sahen sich sicherlich nicht als arme Idioten. Jeder Mensch macht bestimmte Dinge aus überzeugung. Ob das am Ende falsch war oder richtig weiss keiner, das sehen wir dann wenn uns das zeitige gesegnet hat.
    Vielleicht sitzt er nun da oben mit seinen 16 Jungfrauen. Wer weiss. ich weiss es nicht

  10. #40

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Warum??? Um vorzuheucheln wie sehr dir die Frau leid tut??
    Was willst du hören??
    Ein Radikaler Christ ersticht Frau???
    Wir sind in einem christlichen Land vergesst das nicht!!!!!!!
    hier wäre an sich ein Veto angebracht.

    Begründung:

    Die katholische Kirche als größte der abrahamitischen Religionen in Deutschland spricht inzwischen davon, daß Deutschland (wie auch Holland z.B.) kein christliches Land ist, für die katholische Kirche ist Deutschland ein Heidenland.

    Vorbei ist das Christentum in einigen Ländern.
    Die Taufe als solche ist nur Show, kaum jemand macht das aus Überzeugung, es ist eine Art Pflichtkür, mehr nicht.

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der wahre Grund, warum die EU den Balkan scheut...
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 02:05
  2. Islam in Europa: Erste Frau mit Kopftuch im Parlament
    Von Chechen im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 16:17
  3. 1 Grund um eine Frau zu sein.
    Von Jelka im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 19:34
  4. Der wahre grund warum ich.....................
    Von Gast829627 im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 17:40
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2004, 10:04