BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

Wurde der islam mit dem schwert verbreitet

Erstellt von AlbaMuslims, 12.02.2012, 19:28 Uhr · 57 Antworten · 4.197 Aufrufe

  1. #11
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    geil, als ich früher allahisten threads eröffnet habe, da hats nur beschwerden geregnet... ging sogar soweit das man mich gebannt hat... jetzt mach ich das net mehr und trotzdem nehmen die koranisten threads zu.... und keiner sagt was^^
    tja niemand mag dich wohl..

    Heul jetzt in den schlaf.. Hahaha

  2. #12

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Wurde der islam mit dem schwert verbreitet
    Ja

  3. #13
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Ist doch egal ,das Christentum hat sich auch zum Teil mithilfe von Gewalt verbreitet

  4. #14

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    tja niemand mag dich wohl..

    Heul jetzt in den schlaf.. Hahaha
    doch ich mag ihn, als Menschen, doch seine Einstellung mag ich nicht...

    trotzdem kann er heulen wenn er will... wenn ich da wäre, würde ich ihm halal Taschentücher zum Trennen abwischen, geben.... und halal Kopfkisten.... damit er halal Träumen kann...

    Frieden

  5. #15
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    doch ich mag ihn, als Menschen, doch seine Einstellung mag ich nicht...

    trotzdem kann er heulen wenn er will... wenn ich da wäre, würde ich ihm halal Taschentücher zum Trennen abwischen, geben.... und halal Kopfkisten.... damit er halal Träumen kann...

    Frieden
    nö arschtritt reicht.

  6. #16
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Wenn man sagt, dass der Islam mit dem Schwert verbreitet wurde, müsste man auch sagen, dass das Christentum mit Gewehren, F16-Bombern und Atomraketen verbreitet wurde, was auch schwachsinn ist.
    In vielen ländern wie Indonesien, China oder Maleysia sind nie muslimische Armeen einmarscheiert trotzdem leben dort mehr Muslime als in Arabien. Der Islam wurde durch muslimische Händlern und Reisenden verbreitet.
    Hier in Deutschland nehmen auch Deutsche freiwillig und aus Überzeugung den Islam an. Sie und alle anderen Muslime wollen mit ihren Mitmenschen friedlich zusammenleben und besitzen keine Schwerter, um andere zum Islam zu bekehren.



  7. #17

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von BeZZo;3112021[FONT=Verdana
    dass das Christentum mit Gewehren, F16-Bombern und Atomraketen verbreitet wurde, was auch schwachsinn ist.[/FONT]


    hey spasti... haste unsere verfassung immer noch net kapiert? hier herrscht eine trennung zwischen staat und religion... in politischen sachen hat die kirche hier nix zu sagen... ich weiß des ist für manchen schwer vorstellbar, weil andere degenerierte völker diese trennung nicht haben... dort werden z.b. minderjährige gesteinigt weil sie von einem familienmitglied vergewaltigt wurden... deswegen ist der vorwurf, das christentum wurde mit f-16 bombern und atomraketen verbreitet zwar an den haaren herbeigezogen, für einen allahisten aber typisch...

  8. #18

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    nö arschtritt reicht.
    ah komm, als Muslim(a)s Menschen, wollen wir dem Menschen doch nichts böses.... und wenn der Nächste mit böse ankommt, dann wehren wir es mit guten ab...mit der Hoffnung auf Freundschaft statt auf Feindschaft...natürlich sollte man Geduldig sein... und auf Friedliches Leben hoffen/danach streben...

    Sure 23:96 "Wehre das Böse mit Guten ab!"

    Frieden

  9. #19
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.453
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Sie und alle anderen Muslime wollen mit ihren Mitmenschen friedlich zusammenleben und besitzen keine Schwerter, um andere zum Islam zu bekehren.
    Etwas mehr Zurückhaltung und Demut (so ca. 690%) beim Missionieren wäre aber durchaus nett anzusehen - Indonesien hatte den Islam so dringend nötig wie Südamerika das Christentum

  10. #20
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Das sind alles leere Behauptungen, wenn sogar Historiker anderer Sicht sind.


    Der bekannte Historiker Thomas Carlyle bezieht sich in seinem Buch “Heroes and Heroe worship“ auf die falsche Auffassung über die Ausbreitung des Islam:

    „Gewiss das Schwert, aber wo bekommst du dein Schwert? Jede neue Überzeugung ist am Anfang genau die Überzeugung eines Einzelnen, im Kopf eines Menschen. Dort verweilt sie. Ein Mensch, der daran glaubt, gegen die ganze Welt. Es gibt einen Menschen, der sich allen anderen Menschen entgegenstellt. Dass er ein Schwert nimmt und sie (die Überzeugung) verbreitet, hilft ihm wenig. Du musst dein Schwert bekommen. Ganz allgemein, wird sich eine Sache so gut verbreiten, wie sie kann.“
    Haha, alles leere Behauptungen.

    Ausbreitung des Islam bis zum 8. Jahrhundert

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Schwert des Propheten - Dokumentation
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 18:58
  2. Zülfikar-Schwert für Muslime haram?
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 12:08
  3. Islam: Wurde der Koran VERFÄLSCHT ?
    Von Viva_La_Pita im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 12:47
  4. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 19:53
  5. Dalai Lama: Islam wurde mit Gewalt verbreitet
    Von SrpskiJunak im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 11:18