BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Zahl der Salafisten hat sich verdreifacht

Erstellt von Monte-B, 25.10.2014, 15:01 Uhr · 24 Antworten · 1.356 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    76.320
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    der islam ist die religion des friedens!
    Diese Nummer ist ausgelutscht

  2. #22

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    11.475
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Hab mir das Video nicht angeschaut da es sowieso nicht der Wahrheit entspricht, ist ja von WDR also unglaubwürdig, was das alter angeht, was willst du mir damit sagen, das sie noc nicht strafmündig sind?
    14 jährige sind nach deutschem Gesetz Strafmündig, ja aber keine 10 Jährigen. Falls es die Jungs waren, dann dürfen sie von der Gesellschaft nicht als Verbrecher tituliert weden oder gar für politische Agitation mißbraucht werden. Man muss ihnen erklären, was sie falsch gemacht haben, sie müssen begreifen und lernen, Bestrafung allein ist der falsche Weg. Besonders bei 10 bis 14 Jährigen Jungs, die noch nicht einmal in der Pupertät sind. Viele von den Kindern bekommen diese allgemeine Hetze und die allgemeine Pauschalisierung, alle Muslime seien "Terroristen" und "Barbaren" mit und sie bekommen auch mit, dass in Deutschland Moscheen beschdigt , angezündet werden und dass zB. auch Schweinsköpfe nachts vor Moscheen hingelegt werden.
    Sie sind jung und unerfahren und reagieren dementsprechen drauf und begehen Fehler, weil sie in ihrem alter überemotionalisiert sind und nicht differenzieren können. Um den destruktiven Kreislauf zu durchbrechen, in dem sich die Erwachsenen befinden, muss man junge Menschen an die Hand nehmen. Die andere Sache ist, es gibt viele Nazis und Rassisten, die das jetzige Klima ausnutzen und es kann gut sein, dass sie für einige Taten verantwortlich sind, die wiederum anderen in die Schuhe geschoben werden. Desweiteren ist es bekannt, das Nazis und Antisemiten seit Jahrzehnten jüdische Friedhöfe, Synagogen und Einrichtungen beschädigen, genauso wie Moscheen. Unter diesen "Tätern" befinden sich nicht nur ältere, sondern auch junge.
    Die Elternhäuser sind da auch nicht , wie es oft propagiert wird, in Verantwortung zu ziehen. Es ist komplex und die Ursachen sind viele.

  3. #23
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Hör bitte auf den Islam mit anderen Religionen zu Vergleichen, der Islam hat sich seit anbeginn immer auf seine Friedlichste Seite besinnt, was soll das heissen nicht mehr und nicht weniger! HAst du dazu eine Quelle?
    Warum soll ich damit aufhören, nur weil du das nicht vertragen kannst, was du selbst Giftspritzen willst.
    Das nenn ich austeilen wollen, aber nix einstecken können.

  4. #24
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    12.311
    Ich kann diese salafisten und ihre ideeologie ned ab.

  5. #25

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ey, hör auf dich über so ein unmenschliches verbrechen lustig zu machen!! hast du etwa nicht gehört dass dachrinnen einer kirche beschädigt wurden!?!?!? hallooooo!!! dachrinnen!?!?!?!
    müsste mal einer bei einer mosche machen. demolieren, scheiben einschlagen, während gottesdienstes böller reinwerfen. arschloch

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Zahl der Muslime hat sich seit 1990 in Berlin fast verdoppelt!
    Von Monte-B im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.04.2014, 17:15
  3. Antworten: 311
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 18:31
  4. Was hat sich seit der Unabhängigkeit geändert?
    Von snarfkafak im Forum Kosovo
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 20:56
  5. Zahl der Konvertiten hat sich vervierfacht
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 23:44