BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 123

Zeitehe (Prostitution) im Iran (türkisch)

Erstellt von osmanli_kubilay, 01.08.2014, 22:00 Uhr · 122 Antworten · 6.157 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119

    Zeitehe (Prostitution) im Iran (türkisch)



    Man muss kein türkisch verstehen, um zu sehen, was das für Menschen sind. Das geht an alle, die mit dem Iran sympathisieren und dieses Volk als kulturell bezeichnen. Diese Esel haben sich an Aschura wohl zu sehr die Birnen eingeschlagen.


  2. #2
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Ich hab mal gelesen, dass einige Frauen aus Iran das gleiche auch in der Türkei machen.

    Süd-Ost Türkei, speziell Türkische Polizisten und Armee Angehörige, um Informationen zu sammeln.

  3. #3

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ich hab mal gelesen, dass einige Frauen aus Iran das gleiche auch in der Türkei machen.

    Süd-Ost Türkei, speziell Türkische Polizisten und Armee Angehörige, um Informationen zu sammeln.
    Das ist sogar gut möglich. Bei denen gibt es kein Zina, da die alles durch die Zeitehe legitimieren. Diesen Schiiten beziehungsweise Khomeini Anbetern würde ich alles zutrauen. Es wäre zu schön, wenn diese Perversen ein Einreiseverbot in die Türkei bekämen.

  4. #4
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    Das ist sogar gut möglich. Bei denen gibt es kein Zina, da die alles durch die Zeitehe legitimieren. Diesen Schiiten beziehungsweise Khomeini Anbetern würde ich alles zutrauen. Es wäre zu schön, wenn diese Perversen ein Einreiseverbot in die Türkei bekämen.
    Hab was gefunden.


  5. #5
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    7.135
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ich hab mal gelesen, dass einige Frauen aus Iran das gleiche auch in der Türkei machen.

    Süd-Ost Türkei, speziell Türkische Polizisten und Armee Angehörige, um Informationen zu sammeln.
    Die Türkei ist der größte Puff der Welt sei es Araber, Bulgaren, Kurden, Ukrainer oder Russen und jetzt auch noch die 10000 de Syrischen Frauen die sich anbieten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Hab was gefunden.

    Finde ich wirklich super das du was von Acem Usaklari postest den diese Leute werfen Erdogan Mutah Nikah vor.

  6. #6
    Mudi
    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    Das geht an alle, die mit dem Iran sympathisieren und dieses Volk als kulturell bezeichnen.
    Ach komm schon, wo gibt es sowas denn nicht. Früher zB. sind viele Balkaner mal nach Istanbul gereist, wohl wissend, dass dort immer was zum knallen da ist. Überall gibt es Nutten, man sollte ein Volk aber nicht an sowas messen.

  7. #7

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Die Türkei ist der größte Puff der Welt sei es Araber, Bulgaren, Kurden, Ukrainer oder Russen und jetzt auch noch die 10000 de Syrischen Frauen die sich anbieten.
    Ich denke viele in islamischen Ländern prostittuieren sich aus der Not heraus.

    Ich habe Verständnis für die Syrer.

    Sie sind in einer prekären Lage und als Muslim sehe ich als meine Pflcht an die armen und schwachen zu beschützen und zu helfen.


    Für mich gibt es keine Nationen, nur Muslime

  8. #8

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Ach komm schon, wo gibt es sowas denn nicht. Früher zB. sind viele Balkaner mal nach Istanbul gereist, wohl wissend, dass dort immer was zum knallen da ist. Überall gibt es Nutten, man sollte ein Volk aber nicht an sowas messen.
    Der Iran machte aus der Prostitution ein Staatselement. Das Video von blacksea ist sehr gut, aber leider auf türkisch. Der Iran ist eine perverse Mullahdiktatur, dessen kulturelle Volk sich Jahr für Jahr die Birnen an Aschura einschlägt und einen französischen pädophilen Mullah bis in den Himmel lobt.

    Ayatollah Khomeini: Es ist nicht erlaubt, Geschlechtsverkehr mit der Ehefrau vor der Vollendung ihres neunten Lebensjahres zu haben, sei die Ehe von Dauer oder befristet. Was die anderen Freuden angeht, wie das Berühren mit Lust, das Umarmen und den Schenkelverkehr, so ist dies kein Problem, selbst wenn sie noch ein Säugling ist.


  9. #9
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    7.135
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Ich denke viele in islamischen Ländern prostittuieren sich aus der Not heraus.

    Ich habe Verständnis für die Syrer.

    Sie sind in einer prekären Lage und als Muslim sehe ich als meine Pflcht an die armen und schwachen zu beschützen und zu helfen.


    Für mich gibt es keine Nationen, nur Muslime
    Sie wurden in die Armut und diese Falle durch Erdogans Flüchtlingspolitik getrieben. Das es für dich keine Nationen gibt widerspricht dem Koran den Allah sagt selber das er die Menschen in Völker geteilt hat.

  10. #10

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    13.949
    So etwas passiert wenn man Staat und Religion miteinander vermischt.

Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. STEINIGUNGEN IM IRAN
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 14:55
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 21:21
  3. Love Parade im Iran
    Von Grom im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 14:58
  4. Arche Noah im Iran entdeckt
    Von im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 10:06
  5. Der FC Bayern zu Gast im Iran
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 16:35