BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie steht ihr zu den Zeugen Jehovas

Teilnehmer
56. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Atheisten

    1 1,79%
  • normale Religion

    10 17,86%
  • Sekte

    33 58,93%
  • Geh ins bett,kleiner

    12 21,43%
Seite 3 von 26 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 251

Zeugen Jehovas

Erstellt von Toni Maccaroni, 02.04.2010, 22:31 Uhr · 250 Antworten · 14.067 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zeugen Jehovas wurden zwar als Religionsgemeinschaft in Ö anerkannt, aber ich würde sie mit Vorsicht betrachten.

    Sie fallen auf, dass sie streng nach der Bibel leben. Sie verbieten auch Bluttransfussionen (auch bei Todesgefahr ihrer eigenen Kinder) und sind sehr streng hierachisch geordnet. Ehemalige Mitglieder erzählen immer wieder, dass sie von ZJ lange verfolgt werden, um sie zu überreden wieder zurück zu kehren.

  2. #22
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Fassen wir mal zusammen.
    Du hältst die ZJ für eine Sekte, diskutierst dann mit deinem Kumpel und bist dann der Meinung, dass sie die besten Christen sind?

    Fazit: Gehirnwäsche geglückt.
    Hat er auch, und das im positiven Bereich. Ich habe sehr viele Religionen kennen gelernt. Habe einmal einen katholischen Pastor kritische Fragen gestellt und er meinte, dass man sowas nicht fragen darf.

    Er hat jede Frage beantwortet, was aber auch nicht heißt, dass ich in allen Punkten einverstanden war.

  3. #23
    Avatar von kypariss

    Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    1.690
    Zitat Zitat von Toni Maccaroni Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Balkanforum-User,

    ich hatte mit einem Kumpel, der Zeugen Jehovas ist, über seine Religion diskutiert. Ich habe früher diese Religion als eine "Sekte" gehalten, weil ich enfach nur die Vorureteile kannte. Nach der Diskussion habe ich festgestellt, dass die ZJ die gläubigsten und nettesten Christen sind.

    Der Kumpel meinte auch, dass die Defintion des Begriffs "Sekte" eine Abspaltung einer größeren Religion ist. Die ZJ wurde aber gegründet und nicht abgespalten und deswegen kann man sie lt. Defintion auch nicht als eine Sekte bezeichnen. Nach der Defintion müsste die evangelische Kirche eine Sekte sein.

    Was haltet ihr von Zeugen Jehovas? Haltet ihr die ZJ als eine Sekte? Wenn ja, wieso?

    Beste Grüße
    wenn sie sich nicht aus dem christentum abgespalten haben warum nennst du sie dann "nettesten christen"

    was jetzt abgespalten oder nicht? sekte oder keine? Zeugen jehowas oder christen?

    nimmst du drogen oder bist du grade auf entzug!

    schliesst einer diesen scheiß wird wieder nur ne hetz kampagne.

    wenn du was über die zeugen erzählen willst dann tu es doch ordentlich.

  4. #24
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Cpt.Luv Beitrag anzeigen
    ja es hatt sich verschoben der termin^^
    der Termin des Weltuntergang wurde schon mehrfach verschoben

  5. #25
    TheLady
    Zitat Zitat von Dr.Mabuse Beitrag anzeigen
    demzufolge ist der islam auch eine sekte... den die sind auch nicht freundlich wenn man den glauben wechselt


    net alle unter einen Kamm scherren.

    Der Islam ist sicher keine Sekte, eine Sekte fordert dich auf Geld an sie abzugeben (meist der fall) und beäuten einen aus....zudem ist bei einem Ausstieg mit massiven Reaktionen zu rechnen... diese Reaktionen sind nicht vergleich bar mit der im Islam. Und der Islam beutet auch nicht aus im gegenteil, er fordert oder bittet darum zu Spenden, für arme Menschen etc....

    alsoo das gibt es einige Unterschiede.
    Der Islam ist eine Religion.

  6. #26
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Zeugen Jehovas wurden zwar als Religionsgemeinschaft in Ö anerkannt, aber ich würde sie mit Vorsicht betrachten.

    Sie fallen auf, dass sie streng nach der Bibel leben. Sie verbieten auch Bluttransfussionen (auch bei Todesgefahr ihrer eigenen Kinder) und sind sehr streng hierachisch geordnet. Ehemalige Mitglieder erzählen immer wieder, dass sie von ZJ lange verfolgt werden, um sie zu überreden wieder zurück zu kehren.
    Das mit der Bluttransfuion konnte ich auch nicht verstehen. Aber die ZJ sehen das Blut als seh heiig an an. Der Kumpel meinte, dass viele Menschen, die Fremdblut genommen haben, plötzlich HIV haben oder andere gefährliche Krankheiten haben.

    Meine Mutter hat einmal Fremdblut genommen, und die Ärzte meinte zu ihr, dass auch die Risikio besteht verschiedene Krankheiten wie HIV zu bekommen.

    Das mit dem Austritt: Ich beim Islam z.B. nicht anders, oder?

  7. #27

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286

  8. #28
    Gott
    Die gehen mir mit ihren Werbungen schon ziemlich aufn Sack...

  9. #29
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von TheLady Beitrag anzeigen
    Mensch............. das wollte ich auch demnächst posten.. hahaha
    Du warst schneller -.- böhhhhhhhhhhhh


    also ja hab ne Freudin die ist auch ne ZJ, was soll ich sagen... soweit ich weiß feiern die kein Weihnachten etc. auch dürfen sie keinen Gebrutstag feiern.. und noch einige andere skoriose Dinge.. wenn ich mich recht erinner dürfen sie sich nicht von Ärzten behandeln lassen (falls ich nicht grade was verwechsel)

    Ich muss sagen... das ist jedem seine eingene Sache, solang jemanden anderes keinen Schaden zu fügt (was aber oft der fall bei solchen Sekten ist, Ausbäutung etc.)

    Was ich aber nicht leiden kann -.- sind diese Türkloppfer
    und wenn ich nocheinmal so eine vor der Tür stehen habe kann die was erleben grrrrrrrrrrrrrr
    Kein Weihnachten feiern -> dürfen Muslime auch nicht feiern, lt ZJ wurde Jesus an einem Tag geboren, wo es warm war

    Kein Geburtstag feiern -> Grund: heidnisches Fest, Kerze dient dazu de Dämonen zu vertreiben, lt. Bibel hat sich eine Frau zum Geburtstag die Tötung eines Mannes gewünscht

    dürfen sich nicht von Ärzten behandel: nur ein Vorurteil, sie dürfen eben nur kein Fremdblut nehmen.

  10. #30
    Hersek
    Zitat Zitat von Toni Maccaroni Beitrag anzeigen
    Das mit der Bluttransfuion konnte ich auch nicht verstehen. Aber die ZJ sehen das Blut als seh heiig an an. Der Kumpel meinte, dass viele Menschen, die Fremdblut genommen haben, plötzlich HIV haben oder andere gefährliche Krankheiten haben.

    Meine Mutter hat einmal Fremdblut genommen, und die Ärzte meinte zu ihr, dass auch die Risikio besteht verschiedene Krankheiten wie HIV zu bekommen.

    Das mit dem Austritt: Ich beim Islam z.B. nicht anders, oder?

    Kann man nicht vergleichen. Die Zeugen Jehovas sind nicht so viele, also sprich in der Gemeinschaft kennt sich jeder.

    Im Islam ist es bissl anders, würde ich heute Atheist werden und kein Moslem mehr sein, würde das keiner mitbekommen, auch unserer bosniakischen Gemeinschaft hier ginge das am Arsch vorbei, interessiert doch niemanden. Klar ist es in einer Islamischen Republik anders.

    Nur meine Mutter würde mir die Hölle heiss machen.

Seite 3 von 26 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie steht ihr zu den Zeugen Jehovas?
    Von Arbeitslos im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 02:15
  2. Verschwörungstheorie Zeugen Jehovas
    Von Rockabilly im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 08:48
  3. Zeugen Jehovas an der Tür
    Von @rdi im Forum Rakija
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 18:48
  4. Die Zeugen Jehovas
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 13:05
  5. Zeugen Jehovas muhahah
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 15:17