BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 17 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 165

Zuerst kommt der Glaube an Gott!

Erstellt von Neutralist, 22.11.2010, 12:28 Uhr · 164 Antworten · 5.335 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    hier versucht keiner jemandem zu überzeugen.... ich verstehe nicht was Gottlosen in "Religion & Soziales" zu suchen haben? Ausser sich lustig machen und provozieren kann man nichts anderes lesen! weder Sachliche noch Gerechte Diskussion...schade!

    jetzt kommt bestimmt: "Gott gläubige sind nicht Kritik fähig..." (oder ähnliches....)

  2. #72
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Der Threadstarter macht halt einen Entscheidenden Fehler, denn er versucht zu beweißen das Gott existiert.

    Und das wird er nicht durch posten von im Internet gefundenen Texten schaffen, denn es ist bisher noch keinem gelungen.

  3. #73
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    hier versucht keiner jemandem zu überzeugen.... ich verstehe nicht was Gottlosen in "Religion & Soziales" zu suchen haben? Ausser sich lustig machen und provozieren kann man nichts anderes lesen! weder Sachliche noch Gerechte Diskussion...schade!
    Darum geht es doch gar nicht!
    Wir werden weder hier noch wo anders jemals feststellen ob es einen Gott gibt oder nicht. Jedem ist es überlassen zu glauben oder eben nicht, nur ist die naive Art, wie hier Pseudo-Prediger anhand von Google Zitaten zu bekehren versuchen, prädestiniert für den einen oder anderen Spruch

  4. #74
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Wissen scheint das Sichere zu sein, Glauben gilt als Annahme und daher nicht als so sicher. Die Religionen verlangen aber nicht nur ein Wissen, sondern einen sicheren Glauben, der sich nicht nur auf das Erfahrbare in dieser Welt bezieht, sondern die eigene Existenz über den Tod hinaus als sicher annimmt.



    Religionen verlangen? Naja, da bin ich schon mal raus, denn vorschreiben lass ich mir von einer Institution "Kirche" sicher nichts

    Und wenn also Wissen nicht gleichzusetzen ist mit Glaube, wieso WEIßT du dann, das ein Gott existiert?

    Bei der Beantwortung dieser Frage wäre ich dankbar, wenn du dich an die allgemein gültigen Definitionen dieser beiden Begriffe anlehnen würdest.

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    hier versucht keiner jemandem zu überzeugen.... ich verstehe nicht was Gottlosen in "Religion & Soziales" zu suchen haben? Ausser sich lustig machen und provozieren kann man nichts anderes lesen! weder Sachliche noch Gerechte Diskussion...schade!

    jetzt kommt bestimmt: "Gott gläubige sind nicht Kritik fähig..." (oder ähnliches....)
    Was "Gottlose" (???) in diesem Bereich zu suchen haben? Sorry Frieden, aber wir sind hier nicht im christlichen Zeltlager, wo wir abends am Lagerfeuer Kumbaya My Lord singen und "Lobet den Herrn" kreischen. Hier werden alle (!) Themen kontrovers diskutiert, und das inkludiert auch die Frage nach der Existenz Gottes, bzw. Metaphysik.

  5. #75

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Der Threadstarter macht halt einen Entscheidenden Fehler, denn er versucht zu beweißen das Gott existiert.
    ich bin 100% davon überzeugt das man Gott niemals so beweisen kann, wie die Gottlosen als "Beweis" erwarten...

    ich bin auch 100% überzeugt, das selbst eine Mücke Beweis genug ist....! doch (wie im Koran zu lesen ist) sie, hören, sehen nicht...etc. (Arabisch: Hijab). müssen sie auch nicht sehen oder hören....doch Provozieren und andere für dumm verkaufen "müssen" sie auch nicht....

  6. #76
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich bin auch 100% überzeugt, das selbst eine Mücke Beweis genug ist....! doch (wie im Koran zu lesen ist) sie, hören, sehen nicht...etc. (Arabisch: Hijab). müssen sie auch nicht sehen oder hören....doch Provozieren und andere für dumm verkaufen "müssen" sie auch nicht....
    Keiner verkauft jemanden für dumm ausser der Threadstarter der mir zwanghaft einreden will das Gott existiert.

    Wenn für dich die Existenz einer Mücke als Beweiß für Gott ausreicht ist das schön, für mich reicht es nicht.

    Glaube an Gott bedeutet doch schon dass es keinen Beweiß git.

  7. #77

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Was "Gottlose" (???) in diesem Bereich zu suchen haben? Sorry Frieden, aber wir sind hier nicht im christlichen Zeltlager, wo wir abends am Lagerfeuer Kumbaya My Lord singen und "Lobet den Herrn" kreischen. Hier werden alle (!) Themen kontrovers diskutiert, und das inkludiert auch die Frage nach der Existenz Gottes, bzw. Metaphysik.
    wieso fühlst Du dich angesprochen?
    und was hat "Gott Existenz: "JA" oder "NEIN", mit christlichen Zeltlager...am Lagerfeuer....Kumbaya My Lord singen und "Lobet den Herrn"... überhaupt mit dem zu tun was ich da geschrieben habe?
    Hier werden alle (!) Themen kontrovers diskutiert, und das inkludiert auch die Frage nach der Existenz Gottes, bzw. Metaphysik.
    Diskutiert = Provoziert und für Dumm verkaufen?

  8. #78
    Neutralist
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Religionen verlangen? Naja, da bin ich schon mal raus, denn vorschreiben lass ich mir von einer Institution "Kirche" sicher nichts

    Und wenn also Wissen nicht gleichzusetzen ist mit Glaube, wieso WEIßT du dann, das ein Gott existiert?

    Bei der Beantwortung dieser Frage wäre ich dankbar, wenn du dich an die allgemein gültigen Definitionen dieser beiden Begriffe anlehnen würdest.



    Was "Gottlose" (???) in diesem Bereich zu suchen haben? Sorry Frieden, aber wir sind hier nicht im christlichen Zeltlager, wo wir abends am Lagerfeuer Kumbaya My Lord singen und "Lobet den Herrn" kreischen. Hier werden alle (!) Themen kontrovers diskutiert, und das inkludiert auch die Frage nach der Existenz Gottes, bzw. Metaphysik.
    Es bleibt mir überlassen wie ich das erkläre, öffne dein Herz gegenüber Gott und versuche nicht alles in frage zu stellen, und dann wirst du sehen das Gott existiert, spätestens wenn du im Sterbebett liegst, wie Charles Darwin der größte Gott Leugner aller Zeiten, anfing zu weinen und sagte ich bin mir doch nicht sicher was ich da in meinem leben zusammen gebaut habe, er meinte die Evolutionstheorie.

  9. #79
    bolan
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Es bleibt mir überlassen wie ich das erkläre, öffne dein Herz gegenüber Gott und versuche nicht alles in frage zu stellen, und dann wirst du sehen das Gott existiert, spätestens wenn du im Sterbebett liegst, wie Charles Darwin der größte Gott Leugner aller Zeiten, anfing zu weinen und sagte ich bin mir doch nicht sicher was ich da in meinem leben zusammen gebaut habe, er meinte die Evolutionstheorie.

    na dann gute nacht... das gehirn ist eh nutzlos ^^

  10. #80
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    wieso fühlst Du dich angesprochen?
    und was hat "Gott Existenz: "JA" oder "NEIN", mit christlichen Zeltlager...am Lagerfeuer....Kumbaya My Lord singen und "Lobet den Herrn"... überhaupt mit dem zu tun was ich da geschrieben habe?

    Diskutiert = Provoziert und für Dumm verkaufen?
    So so und wie nennst du es dann wenn ein 15 jähriger anhand von Apothekenmetaphern versucht erwachsenen Menschen ihr dasein zu erklären und den Glauben aufzuzwingen?

Seite 8 von 17 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kommt zuerst? Gott oder Familie?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 16:21
  2. Glaube an Gott = Glaube an die Evolutionstheorie
    Von Schönling im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 14:54
  3. Ist der Glaube an Gott kindisch?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 21:40
  4. Warum ich glaube das Gott die .........
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 23:21
  5. Wie stark ist dein Glaube an Gott?
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 14:49