BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 23 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 230

Zwangsehen

Erstellt von LaLa, 03.11.2007, 22:52 Uhr · 229 Antworten · 12.155 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von CHICA Beitrag anzeigen
    sorry vertippt hihi oder vielleicht verdenkt keine ahnung hihi


    bei punkt 1 bin ich mir sicher
    also ich kenn serbinnen die zwangsverheiratet wurden

  2. #22
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    also ich kenn serbinnen die zwangsverheiratet wurden

    hmm dann haben diese serbien ungläubige eltern und dumme seljake als roditelje!!!


    das gabs ja nicht mal zu meiner omas zeiten in yugo ...geschweigedenn jetzt!

  3. #23
    Arvanitis
    engländerinnen werden auch immer zwangsverheiratet

  4. #24
    Syndikata
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    naja das mit der Religion trifft auch nicht immer zu, also meine Mutter würde nen Herzinfarkt kriegen wenn ich einen christlichen Albaner heiraten würde, da wär ihr glaub ich ein Moslem der kein Albaner ist um einiges lieber, natürlich würd ich da auch riesenärger kriegen, aber ich glaub die würd damit besser zurecht kommen :

    Kommt glaub ich auf die Familie drauf an, wie religiös die sind, bzw. wieviel falschen Nationalstolz die haben bzw. welcher Grad der bauernmentalität bei denen vorherrscht
    also wir drenicaks haben einen großen nationalstolz und meine schwestern dürfen natürlich ihren zukünftigen selbst aussuchen solange er albaner ist aber einen nichtalbaner sowas kommt niemals in frage mich wundert es sehr dass es bei dir umgekehrt ist das die religion an erster stelle kommt wir albaner sind doch eigentlich das beste beispiel für ''land vor glauben'' was ist an einem christlichen albaner anders ?? du solltest niemals vergessen wer wir sind

  5. #25
    Syndikata
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    schwachsinn. jeder weiss das es da nur probleme geben würde und es sowas sehr selten gibt.
    bitte jetzt nicht wieder die geschichten '' ich kenne den und den '' in meinen bekanntenkreis sind so und so viele'' bla bla bla.. ich kenne, ich sehe, ich höre
    wovon redest du ??? ich bin im gegensatz zu dir ein richtiger albaner und kein von türken manipuliertes opfer schau doch deine signatur an alle denken du bist ein mujaheddin
    was ich nicht bezweifele solche mujas wie du werfen ein schlechtes licht auf uns richtige albaner weißt du überhaupt wo unsere wurzeln liegen ?? für dich in afghanistan gell ?
    die mehrheit von uns im KS sind zwar moslems aber nur auf dem papier , genau so wie wir nur auf papier jugoslawen sind

  6. #26
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von CHICA Beitrag anzeigen
    also ich weiss ja nicht wie das bei den albanern so abläuft zwecks heirat! aber ich kann nur das sagen was hier in wels abgeht....sehr sehr viele sind zwangsverheiratet worden ...wobei ...ich es auch verstehe ..die sind teilweise immer abgehaun von daheim... kamen tage lang nicht nach hause polizei suchte diese mädls ständig....waren immer unterwegs mit anderen typen ....naja is ja klar das die eltern sie zwangsverheiraten wenn sie nur blödsinn macht!
    Na ja hört sich schon irgendwie unglaubwürdig an. Leute die ihre Töchter zwangsverheiraten sind keine die ihnen erst írgendwelche Freiheiten billigen. Zudem so ein Mädchen sich dann auch schwer zwangsverheiraten lässt.

    Allgemein sehe ich es so. Wir haben schon ein gleichberechtigungsproblem, wobei wir da sicherlich nicht alleine stehen. Man muss aber sagen es hat sich vieles verbessert und verbessert sich.

    Ansonsten ist Zwangsheirat im Kosovo verboten und im Standesamt wird es vor der Eheschliessung mit Fragen überprüft. Falls verdacht besteht wird die Ehe dann im Standesamt nicht vollzogen. Ich war letzten Sommer Trauzeuge und ich kann aus erster Hand sagen die nehmen das schon ernst (zumindest da wo ich war) und die haben da wohl auch ganz klare Anweisungen von oben. Übrigens ist das Kosovo rein rechtlich was gesetzeslage bezüglich Gleichberechtigung der Frau angeht seinen Nachbarländern in vielen Bereichen voraus. Von Diskrimierungsverboten bis hin zu Quoten (auf den Wählerlisten müssen 30 Prozent Frauen sein bzw. im Parlament, Stadt und Gemeindevertretung muss mind. 30 Proznet Frauenanteil herrschen). So haben wir glaube ich von allen Balkanländern den höchsten Frauenanteil im Parlament. Das Problem ist in erster Linie gesellschaftlich bedingt.

    Und was die "Gebärmaschinen" angeht. Im Kosovo werden jährlich ca. 30.000 Kinder zur Welt gebracht. Bei einer Bevölkerung von rund 2 Mllionen läuft das auf eine Geburtenrate von ca. 3 raus (also 3 Kinder pro Familie).

  7. #27
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    also wir drenicaks haben einen großen nationalstolz und meine schwestern dürfen natürlich ihren zukünftigen selbst aussuchen solange er albaner ist aber einen nichtalbaner sowas kommt niemals in frage mich wundert es sehr dass es bei dir umgekehrt ist das die religion an erster stelle kommt wir albaner sind doch eigentlich das beste beispiel für ''land vor glauben'' was ist an einem christlichen albaner anders ?? du solltest niemals vergessen wer wir sind
    so einen falschen nationalstolz wie du ihn hast, braucht keine sau, aber naja ihr drenicaks seid ja berüchtigt für eurer übertriebenes Ehrgefühl und die ganzen Blutracheaktionen, kommt ja bei am meisten vor was man so hört

    Meine Mutter ist sehr religiös, natürlich kommt da Gott an erster Stelle und für mich selbstverständlich auch. Meine Eltern würden wahrscheinlich niemals einen Nichtalbaner akzeptieren, geb ich offen zu, aber wenn das dann auch noch ein Christ wär dann wärs ne Katastrophe zumindest für meine Mama...
    Mein Vater würd generell nur einen albaner akzeptieren und da auch keinen Christen und du kannst mir nicht erzählen, dass die meisten einverstanden wären, wenn ihr Kind einen andersgläubigen heiratet egal ob Albaner oder nicht. wie schon gesagt ich kenn viele Mischehen und hab auch von welchen gehört wo zwar beide Albaner waren die Religionen aber unterschiedlich und da war es genauso schlimm wie wenn das ein Nichtalbaner gewesen wär. Wem willst denn hier was vormachen, da versucht einer wohl die bauernmentalität dort zu leugnen

    Und wie ich sollte niemals vergessen wer wir sind. Wir sind Albaner und weiter, was ist so schlimm daran wenn man nebenbei auch gläubig ist. Was mich angeht hab ich in meinem Leben mehr von meinem Glauben gehabt als von meiner Nationalität. Ich versteh so Leute wie dich echt nicht, dann haben wir eben drei verschiedene Religionen bei uns, wieso kriegen da manche immer gleich Panikattacken, wenn man das sagt

  8. #28
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Bozkurt Beitrag anzeigen
    :GMC:
    könnte bitte ein mod diesen mist löschen, versaut ja den ganzen bildschirm

  9. #29
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    wovon redest du ??? ich bin im gegensatz zu dir ein richtiger albaner und kein von türken manipuliertes opfer schau doch deine signatur an alle denken du bist ein mujaheddin
    was ich nicht bezweifele solche mujas wie du werfen ein schlechtes licht auf uns richtige albaner weißt du überhaupt wo unsere wurzeln liegen ?? für dich in afghanistan gell ?
    die mehrheit von uns im KS sind zwar moslems aber nur auf dem papier , genau so wie wir nur auf papier jugoslawen sind
    1. was verstehst du unter einem richtigen albaner, ich hoffe mal nicht diese Deppen, die noch auf dne Kanun bestehen und meinen sie müssten ihren nachbarn für ne geklaute erdnuss niederschießen

    2. wieso werfen solche leute wie er ein schlechtes licht auf uns, viel eher tust du das

    3. seine sig ist cool

  10. #30
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von CHICA Beitrag anzeigen
    also ich weiss ja nicht wie das bei den albanern so abläuft zwecks heirat! aber ich kann nur das sagen was hier in wels abgeht....sehr sehr viele sind zwangsverheiratet worden ...wobei ...ich es auch verstehe ..die sind teilweise immer abgehaun von daheim... kamen tage lang nicht nach hause polizei suchte diese mädls ständig....waren immer unterwegs mit anderen typen ....naja is ja klar das die eltern sie zwangsverheiraten wenn sie nur blödsinn macht!
    also ich kann mir nicht vorstellen dass leute die ihre töchter weggehen lassen sie auch zwangsverheiraten, das passt irgendwie nicht zusammen. Solche mädchen die zwangsverheiratet werden werden meist zuhause eingesperrt und dürfen gerademal zur schule gehen bzw. Arbeit (wenn sie glückt haben...gibt auch welche denen wird nicht erlaubt eine ausbildung zu machen).
    Wie wurden die denn zwangsverheiratet, erzähl mal genauer...

Seite 3 von 23 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bundesregierung will Zwangsehen bekämpfen
    Von Rehana im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 20:42