BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 18 ErsteErste ... 612131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 171

Abnehmen

Erstellt von Chicco, 26.05.2011, 23:24 Uhr · 170 Antworten · 12.223 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    07.07.2017
    Beiträge
    9.845
    Perfekter Thread für mein Gemecker.

  2. #152

    Registriert seit
    26.10.2017
    Beiträge
    205
    Cobra les dir den Thread gut durch.

  3. #153
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.749



  4. #154
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    13.487

  5. #155
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    70.351

  6. #156

    Registriert seit
    26.10.2017
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von Godzilla Beitrag anzeigen
    Wo hast du das Foto von Cobra gefunden?

  7. #157
    Avatar von BabicaBasca

    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    712
    amphetamin und ihr bekommt einen tollen astralkörper

  8. #158
    Avatar von Beli_Orao

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    982
    Man braucht halt nur den Kaloriendefizit, wie man diesen erreicht ist halt die andere Frage. Hungern ist aber nie eine gute Idee...nie! Leider versuchen das einige trotzdem so Dass der Körper bei Hungerstreik dann nach einiger Zeit in "Stromsparmodus" wechselt und somit viel weniger Kalorien "abgibt" das scheinen manche nicht zu wissen ^^ Der Jojo-Effekt lässt dann auch grüßen

  9. #159
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.315
    Also ich hab mich jetzt nicht durch den ganzen Thread gefieselt, vielleicht steht's ja irgendwo schon:
    Kurzfristig abnehmen ist nicht so schwierig, da gab's ja einige Tipp's. Schwieriger ist es, das erreichte Gewicht zu halten, denn das innere Kind, in Dir schreit: Gib mir mehr ! Und irgendwann hältst Du das Geschrei nicht mehr aus ... Es sei denn, Du findest etwas Gleichwertiges, womit Du Dein inneres Kind "füttern" kannst, ohne Kalorien. Mir ging es am besten, d.h. ich hab dann auch nicht zu- sondern eher abgenommen, wenn ich untewegs war, zum Beispiel. Ist natürlich nicht immer umsetzbar.

  10. #160
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.315
    Zu Atkins und seiner Diät:
    Die Atkins-Diät, benannt nach ihrem Erfinder Robert Atkins, ist eine Diät nach dem Low-Carb-Prinzip. Sie reduziert die Aufnahme von Kohlenhydraten am Anfang drastisch und nutzt Fett sowie Protein als Hauptenergieträger. Dieser Ansatz soll nach Ansicht der Anhänger der Atkins-Diät den Körper dazu zwingen, Fett zur Energiegewinnung in Ketonkörper zu verwandeln.
    Die von Atkins 1989 gegründete Atkins Nutritionals Inc. war eine schnell wachsende Firma, die Millionen von Menschen, die sich dem low carbohydrate lifestyle verschrieben hatten, mit einer breiten Palette von entsprechenden Produkten versorgte. Nach dem Abebben der „Atkins-Welle“ in den USA ging es jedoch mit dem Unternehmen steil bergab. Am 31. Juli 2005 verkündete ein Unternehmenssprecher, dass Atkins Nutritionals Inc. Insolvenz beantragt habe.
    (Wikipedia)

    72jährig starb er, also besonders alt geworden ist er nicht.
    Atkins starb am 17. April 2003 in einem Krankenhaus in New York City. Als Todesursache wurden Komplikationen infolge einer Operation eines Kopftraumas angegeben, das er sich bei einem Unfall am 8. April auf eisglatter Straße zugezogen hatte. [1] Nach einem später veröffentlichten Autopsiebericht,[2] der auch im Wall Street Journal abgedruckt wurde, wog Atkins bei seinem Tod bei einer Körpergröße von 1,82 m (6 feet) angeblich 117 kg (258 pound) und wäre damit fettleibig gewesen.[3] Der Autopsiebericht enthält zudem Angaben zur Krankengeschichte von Atkins, darunter ein Myokardinfarkt, Herzinsuffizienz und Bluthochdruck.
    Das passte Atkins' Witwe nicht, und sie liess ein Gegegngutachten erstellen - wie teuer das war, sagt Wikipedia nicht:
    Ein bei der Aufnahme ins Krankenhaus verfasstes Dokument stellte demgegenüber jedoch fest, dass Atkins bei seiner Einlieferung lediglich 88 kg (195 pound) wog. Gemäß Atkins Witwe Veronica könne die protokollierte Gewichtsdifferenz von 29 kg zwischen Einlieferung und Tod mit den während des Krankenhausaufenthalts reichlich erfolgten Infusionen erklärt werden. Außerdem sei die diagnostizierte Herzschwäche auf eine virale Infektion im Jahr 2000 zurückzuführen. Atkins behandelnder Arzt bestätigte diese Angaben. Zudem stellte er ausdrücklich fest, dass Atkins Herzprobleme in keinem Zusammenhang zu seiner Diät stünden
    Also das mit der Infusions-bedingten Gewichtszunahme ist Schwachsinn, so viel nimmt man da nicht zu.

Ähnliche Themen

  1. Abnehmen
    Von Ego im Forum Rakija
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 22:50
  2. Abnehmen
    Von Chicco im Forum Sport
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 01:47
  3. Einfaches Abnehmen mit Wissen und Rechnen
    Von Zurich im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 16:35