BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 74 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 737

Gesunde griechische Küche

Erstellt von Amphion, 07.01.2009, 14:14 Uhr · 736 Antworten · 87.908 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ich nehme täglich ein halben Liter auf Ex !!!
    (kicher) von welcher Ladestation?

  2. #12
    phαηtom
    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Ich muss jeden Tag alleine kochen,deswegen gibt es immernur Pizza, Spiegeleier, Fischstäbchen und so Zeugs aber ich mache auch oft Salat.
    Kochen Rezepte Tim Mälzer - Die Koch-Community von VOX - kochbar.de
    --

    es ist nützlich, wenn man sich all das kochen kann, wozu man Lust hat. die Seite ist leicht verständlich, mit vielen Fotos versehen. Probier was aus. immer nur Pizza und so Sachen, irgendwann reicht's dir.

  3. #13
    phαηtom
    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Olivenöl ist wirklich sehr gesund.
    aber auch nur einer aus biologischem Anbau. Viele Olivenöle sind stark verunreigt, sogar krebserregend wegen den Scheissdreckspestiziden. Hier in Österreich gibt's zum Glück strenge Kontrollen, was das angeht und ich kann gewissen Bio-Marken gut vertrauen und kauf ausschließlich Bio-Gemüse usw.

    Lieber paar Euros mehr ausgeben.

  4. #14
    Avatar von Mazedonier/Makedonier

    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    2.045
    Mamas essen oder Omas immernoch das beste

  5. #15

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    vielleicht sind die Menschen rund um das Mittelmeer nur deswegen so gesund, weil sie die echt griechische Pizza täglich geniessen:
    ----------------

    Die Pizza ---> Antike griechische Küche bis in die aktuelle Zeit

    Um 700 v.Chr., hat der berühmte Dichter und Soldat Archilocus geknetete Brötchen als typisches Nahrungsmittel für Soldaten beschrieben.

    Die antiken Griechen wussten über eine Reihe von Nahrungsmitteln bescheid, die sehr berühmt und weit verbreitet waren und als Urform der Pizza betrachtet werden können.

    Von der Vielzahl der geschichtlichen Zeugnisse, die von griechischen Schreibern niedergeschrieben wurden, wurde entnommen, dass diese Arten von Pizza ‘ maza ' genannt wurden.

    Im antiken Rom, wurde die Pizza, welche aus Wasser und Gerste, dem Hauptgetreide hergestellt wurde ‘ placenta ' und ‘ offa ' genannt. Im beginnenden Mittelalter war der Name ‘Pizza' bereits weit verbreitet. Doch wurden regionale Ausdrücke für verschiedene Arten von ‘Pizza', die sich im Geschmack und in der Herstellungsart unterschieden, benutzt. Diese ‘Pizzen' wurden beim Adel und bei berühmten Menschen sowohl im Mittelalter, als auch in der Renaissance, hochgeschätzt.

    Quelle: dem Internet entnommen

  6. #16
    Avatar von Mazedonier/Makedonier

    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    2.045
    GR Pizza

    Tomaten FETA Käse Oliven Piperaki toursi
    Schinken Olivenöl

    eine Flasche Retsina


    Beste essen auf der Welt

  7. #17
    Pejani1
    Rangliste der dicksten Europäer veröffentlicht - enutrio.de

    Rangliste der dicksten Europäer veröffentlicht

    24. November 2006
    In einer Untersuchung der Europäischen Komission stellten sich die Malteser und Griechen als die schwergewichtigsten Nationen Europas heraus. Die Italiener, Franzosen und Österreicher reihten sich unter den schlanksten Europäern ein. Grundlage der Untersuchung war der Body Mass Index, welcher Körpergröße- und gewicht mathematisch in Relation setzt. Ein BMI zwischen 18,5 und 25 wird als gesund angesehen, zwischen 25 und 30 spricht man von Übergewicht (Adipositas), ab 30 von massivem Übergewicht. Der durchschnittliche BMI in 20 Ländern Europas lag bei 25,4 und ist demnach zu hoch. Tendenziell scheint der durchschnittliche BMI in den nächsten Jahren weiter zu steigen.
    Im Verlauf der Europäischen Ministerkonferenz der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Istanbul unterzeichneten die Politiker die sogenannte »Charta gegen das Übergewicht«. In der Pressemitteilung der WHO werden verschiedene Wege genannt, wie das Problem Übergewicht in den kommenden Jahren beseitigt werden soll. Auf Kinder fällt dabei das Hauptaugenmerk: Ihnen soll bereits in der frühen Entwicklung eine gesunde Lebensführung mit ausgewogener Ernährung und viel Bewegung gezeigt werden.
    Die dicksten Europäer: Malta (26,6), Griechenland (25,9), Finnland (25,8), Luxemburg (25,7), Ungarn (25,6), Zypern (25,6), Litauen (25,5), Slowenien (25,5), Dänemark (25,5), Großbritannien (25,4).
    Die dünnsten Europäer: Italien (24,3), Frankreich (24,5), Österreich (24,8), Polen (24,8), Niederlande (24,9), Slowakei (25,0), Belgien (25,1), Lettland (25,1), Estland (25,2), Tschechien (25,2)

  8. #18
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Kochen Rezepte Tim Mälzer - Die Koch-Community von VOX - kochbar.de
    --

    es ist nützlich, wenn man sich all das kochen kann, wozu man Lust hat. die Seite ist leicht verständlich, mit vielen Fotos versehen. Probier was aus. immer nur Pizza und so Sachen, irgendwann reicht's dir.
    Ja aber dauert zu lange...

  9. #19
    Pejani1
    Fettleibigkeit in Europa: Deutsche haben in Moppel-Liga den Bauch vorn - Wissenschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

    [h3]FETTLEIBIGKEIT IN EUROPA[/h3]
    [h2]Deutsche haben in Moppel-Liga den Bauch vorn[/h2]
    Dick, dicker, deutsch - in der Bundesrepublik leben im EU-Vergleich die meisten Übergewichtigen: Drei Viertel der Männer und mehr als die Hälfte der Frauen wiegen zu viel. Bei der krankhaften Fettleibigkeit liegen aber andere vorn - die Griechen.

    Hamburg - Die Deutschen sind die dicksten Europäer. Dies ist das Ergebnis einer Studie der International Association for the Study of Obesity (IASO), aus der die "Süddeutsche Zeitung" vorab zitiert. In der Bundesrepublik sind 75,4 Prozent der Männer und 58,9 Prozent der Frauen zu schwer. Zum Vergleich: In Italien liegen die Zahlen bei 51,4 Prozent (Männer) und 34,5 Prozent (Frauen). Für Frankreich sind die Werte ähnlich niedrig. Als übergewichtig gilt, wessen Body Mass Index (BMI, siehe Kasten) größer als 25 ist. Liegt der BMI über 30, sprechen Mediziner von Fettsucht oder Adipositas.

    [h4]DICKE WELT: ÜBERGEWICHT UND FETTLEIBIGKEIT[/h4]

    Fotostrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (8 Bilder)



    Zumindest bei den besonders Dicken, den Fettsüchtigen, schneidet Deutschland laut der IASO-Studie im EU-Vergleich aber besser ab. "Die Deutschen führen nicht bei Fettleibigkeit", sagte Vojtech Hainer, der Präsident der European Association for the Study of Obesity (EASO), zu SPIEGEL ONLINE. Die Griechen, die Einwohner einiger osteuropäischer Länder und die Briten lägen weiter vorn. Nach Geschlechtern getrennt betrachtet liegen Männer aus Zypern und Frauen aus Tschechien vorne. "In Deutschland gibt es zwar nicht die niedrigsten Adipositas-Raten, aber sie sind auch nicht an der Spitze", sagte Hainer.

  10. #20

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    8)
    Das Anti-Adipositas-Rezept: Moussaka klassisch




    Musaka.-

    Ingredientes:

    1 kg. de carne picada (600 gr. cerdo y 400 gr. ternera),
    200 gr. de champiñones,
    media cebolla mediana,
    100 gr. tomate frito,
    1 kg. patatas,
    2 cucharadas aceite de oliva,
    1 cucharilla de sal,
    media cucharilla de pimentón,
    media cucharilla de pimienta negra,
    media cucharilla de orégano,
    queso rallado para gratinar.

    Para la salsa:
    2 huevos,
    1 yogur natural,
    sal,
    harina.

    Quelle:
    http://images.google.de/imgres?imgur...%3Dde%26sa%3DG
    --

    Gute Reise Richtung Elysium

Seite 2 von 74 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesunde Ernährung
    Von Wetli im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 18:16
  2. Mazedonische Küche
    Von mk1krv1 im Forum Rezeptesammlung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 14:58
  3. gesunde Ernährung
    Von kiko im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 12:59
  4. Moldawische Küche
    Von BigBoss im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 22:26
  5. KFOR Kommandant: Wir brauchen eine gesunde Wirtschaft
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 22:12