BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 74 ErsteErste 1234567891555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 737

Gesunde griechische Küche

Erstellt von Amphion, 07.01.2009, 14:14 Uhr · 736 Antworten · 84.938 Aufrufe

  1. #41
    Pejani1
    Zitat Zitat von Kimmerian Viking Beitrag anzeigen
    Auf Statistiken kann man nicht gehen....man kann kein Individum mit nem anderen vergleichen...jeder Mensch ist einzigartig und kann somit nicht mit den anderen verglichen werden...

    ich ignoriere diese Statistiken einfach und verlasse mich auf meinen Verstand und meine Erfahrung...das selbe kann ich den jungen Leuten da draussen auch nur raten..MFG
    Hmmm. Ja, aber in Statistiken wird der Durchschnitt ausgerechnet...

  2. #42

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    8)
    Griechen essen kein Tzatziki, aber hier ist die Herstellungsanleitung


  3. #43

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Gnocchi mit Spinat in einer Feta-Sahne-Sauce



    Das hat es bei mir gegeben, Lululus war persönlich anwesend:


    Gnocchi mit Spinat in einer Feta-Sahne-Sauce


  4. #44

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.602
    Zitat Zitat von Mazedonier/Makedonier Beitrag anzeigen
    Mamas essen oder Omas immernoch das beste
    das ist auf die "psyche" zurück zuführen

    angeblich der mensch hat auch ein "Geschmack-Gedächtnis" dass in unsrem gehirn irgendwo gespeichert wird drum schmeckt am besten bei der Mama denn da wird "dein Geschmack" erst "geschrieben" (in deiner Kindheit gespeichert) und wenn du später das isst das was "gespeichert" würde, dann schmeckt es, das besste vom besten.


    Olivionöl ist wegen der ungesättigten Fette gesund, es verhindert Plaquebildung in den Gefäßen Bzw hält die gefäße geschmeidig und somit verhindert Koronar-Herz-krankheiten dass die "Vorlage" eines Herzinfarkt ist aber Olivionöl hält keinen fit und schlank.

  5. #45
    Posavac
    Obs gesund ist ist zweitrangig, hauptsache es schmeckt.

  6. #46
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von *-Ardian-* Beitrag anzeigen
    Rangliste der dicksten Europäer veröffentlicht - enutrio.de

    Rangliste der dicksten Europäer veröffentlicht

    24. November 2006
    In einer Untersuchung der Europäischen Komission stellten sich die Malteser und Griechen als die schwergewichtigsten Nationen Europas heraus. Die Italiener, Franzosen und Österreicher reihten sich unter den schlanksten Europäern ein. Grundlage der Untersuchung war der Body Mass Index, welcher Körpergröße- und gewicht mathematisch in Relation setzt. Ein BMI zwischen 18,5 und 25 wird als gesund angesehen, zwischen 25 und 30 spricht man von Übergewicht (Adipositas), ab 30 von massivem Übergewicht. Der durchschnittliche BMI in 20 Ländern Europas lag bei 25,4 und ist demnach zu hoch. Tendenziell scheint der durchschnittliche BMI in den nächsten Jahren weiter zu steigen.
    Im Verlauf der Europäischen Ministerkonferenz der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Istanbul unterzeichneten die Politiker die sogenannte »Charta gegen das Übergewicht«. In der Pressemitteilung der WHO werden verschiedene Wege genannt, wie das Problem Übergewicht in den kommenden Jahren beseitigt werden soll. Auf Kinder fällt dabei das Hauptaugenmerk: Ihnen soll bereits in der frühen Entwicklung eine gesunde Lebensführung mit ausgewogener Ernährung und viel Bewegung gezeigt werden.
    Die dicksten Europäer: Malta (26,6), Griechenland (25,9), Finnland (25,8), Luxemburg (25,7), Ungarn (25,6), Zypern (25,6), Litauen (25,5), Slowenien (25,5), Dänemark (25,5), Großbritannien (25,4).
    Die dünnsten Europäer: Italien (24,3), Frankreich (24,5), Österreich (24,8), Polen (24,8), Niederlande (24,9), Slowakei (25,0), Belgien (25,1), Lettland (25,1), Estland (25,2), Tschechien (25,2)
    In Europa sind wir doch immer die Ärsche, zu dick, zu kleine Schwänze etc.

  7. #47
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Balkanmensch... willst du damit sagen die ORIGINALpizza ist griechisch? Laut meinen Quellen, kommts von den Assyrern

  8. #48

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Balkanmensch... willst du damit sagen die ORIGINALpizza ist griechisch? Laut meinen Quellen, kommts von den Assyrern

    nun, wir haben die Zeiten ja nie höchstpersönlich erleben dürfen.
    Doch sagt die gelesene Literatur, das uns heute bekannte Produkt Pizza (natürlich ohne Tomate etc.) und das drumherum soll tatsächlich griechischen Ursprungs sein.

  9. #49

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Griechischer Salat

    lecker, der Balkan schmeckt jedem ...



    Der global bekannte griechische Salat.

    Ein Muß ist die Olive neben dem Olivenöl,
    ein Symbol des Friedens und des Handels,
    dem sich das heidnische Volk der Hellenen seit Jahrtausenden verpflichtet sehen.

  10. #50
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Einzigartig finde ich ja vor allem Stifado. Ein Topf mit Rindfleisch (manchmal auch Lamm) geschmort mit kleinen Zwiebeln und Zimt..
    Aber auch geschmortes Lamm oder Ziege. Alles auf Kreta sehr lecker. Obwohl das beste Lamm hatte ich auf Chios.

    Außerdem immer wieder großartig... Gigantes (große, weiße Bohnen in Tomatensoße), Melitzanes Tiganites (in Olivenöl gebratene Auberginenscheiben), Kolokithakia Tiganita (das gleiche mit Zucchini), Melitzanosalata (Auberginensalat, obwohl der unter dem Namen "Vinete" in Rumänien raffinierter zubereitet wird), Chtipiti (Feta-Paprika-Creme), Saganaki (gebackener Schafskäse) und die kleinen Fische (ich glaube das sind Sardellen), die man mit Kopf isst. Außerdem jederzeit gefüllte Auberginen oder Zucchini. Und wilder Spinat, den man auf Kreta vom Wegesrand holt.

    Muss aber gestehen, dass ich am Liebsten doch Forellen aus der Soca oder aus dem Ohrid-See esse.

Ähnliche Themen

  1. Gesunde Ernährung
    Von Wetli im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 18:16
  2. Mazedonische Küche
    Von mk1krv1 im Forum Rezeptesammlung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 14:58
  3. gesunde Ernährung
    Von kiko im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 12:59
  4. Moldawische Küche
    Von BigBoss im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 22:26
  5. KFOR Kommandant: Wir brauchen eine gesunde Wirtschaft
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 22:12