BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 125

Wer hat schon dieses Jahr Grippe oder Erkältung?

Erstellt von Ricky, 07.11.2016, 16:29 Uhr · 124 Antworten · 3.871 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Du scheinst mir eh zu lange zu heiss gebadet worden zu sein. Dusch lieber kalt.
    Na? Der nächste traumatische Fall der mir versucht eins auszuwischen

  2. #12
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Ich weiß das ich toll bin.
    Also vor solchen habe ich immer irgendwie Reisaus genommen Nichts gegen gesundes Selbstbewusstsein an sich.

  3. #13
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Also vor solchen habe ich immer irgendwie Reisaus genommen Nichts gegen gesundes Selbstbewusstsein an sich.
    Warum? Wieso hast du nicht den versuch unternommen den Menschen hinter der Maskerade kennenzulernen?Vielleicht ist alles ja nicht so schlimm wie es auf den ersten blick ausschauen mag?




  4. #14
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.129
    Mich hat es vorletzte Woche erwischt, ich war kurz nach draussen und der Wind hat seine Aufgabe erledigt.

  5. #15
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Eine Impfung kann was bringen, muss aber nicht nützlich sein - natürlich nur in Bezug auf Grippe. Mitunter können nach der Impfung sogar beim Gesunden Symptome auftreten, wenn Lebendimpfstoffe verwendet werden. An sich schaut es allerdings so aus, dass sich die Viren jedes Jahr ändern und man sich im Prinzip jedes Jahr neu impfen lassen muss.

    Muss jeder für sich selbst entscheiden, aber ab 55-65 würde ich mir Gedanken machen und mich möglichst impfen lassen, weil das Immunsystem nicht mehr denselben Leistungsstand hat wie das von (jungen) Erwachsenen.

  6. #16
    Rosinante
    Bisher noch nicht erkältet. Bin auch allgemein nicht anfällig auf sowas, nur letzten Winter war es bei mir zwei Wochen schlimm. Ist bei mir aber nur eine Seltenheit wie gesagt.

  7. #17
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.922
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Guten Abend,
    Ich weiß das ich toll bin. Bin leider mein eigener Chef von daher gibt es keine anderen aber trotzdem danke für deinen Einsatz für unsere Gesellschaft. Ohne dich wüssten wir nicht mit einem Infekt umzugehen.

    Sehr gut, ich komme meinem Auftrag als Erzieher der Welt sehr gut nach. Ohne mich würden die ganzen Leute immer noch krank zur Arbeit/Schule gehen und andere nerven.

  8. #18
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Grippeviren haben angst von Albanern.

  9. #19
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ich hatte letztes mal 1997 eine Grippe (bald 20 Jahre her). Vor ca. 10 Jahren hatte meine ganze Familie Magen-Darm-Grippe, nur ich nicht. Irgendwie bin ich resistent.
    Erkältung hatte ich immer wieder mal im Winter. Aber auch das wird immer seltener. Vor 2 Jahren hatte ich eine Arzt-General-Untersuchung und dort sagte er mir, meine Blutwerte sehr gut sind und mein Immunsystem top (hatte ihn auf die ganze Sache angesprochen). - Das wird wohl der Grund sein.

    Aber mich interessiert heute der Grundes-Grund:

    * Seit ca. 20 Jahren habe ich angefangen scharf zu essen, und von Jahr zu Jahr esse ich schäfer und öfter (ist wie eine Sucht). Komischerweise hatte ich seit dem auch nie mehr Grippe, obwohl ich vorher sehr oft Grippe hatte. Hab letzte Zeit sehr viel über Chili und die Auswirkung auf die Gesundheit von Chili gelesen. - Da ist sicherlich was dran.

    * Mache seit Jahren sehr viel Sport. - Ich weiss, dass Sport sehr gesund ist, aber ich denke nicht, dass er einen Effekt auf Grippe und Erkältung hat, eher auf andere potentielle gesundheitliche Probleme.

    * Seit ca. 3-4 Jahren trinke ich regelmässig 1-2 Glässer Wein (manchmal auch Sekt) am Abend (meist nach dem Essen). Ich weiss, dass Alkohol in moderaten Mengen positive Effekte auf die Gesundheit hat. - Komischerweise war ich in den letzen 4 Jahren gerade 1 Mal erkältet. Und auch hier frage ich mich, Zufall oder hat es tatsächlich positive Auswirkungen auf das Immunsystem. Ich meine... Wick Medinait, welchen man vor allem bei ersten Anzeichen einer Erkältung nehmen sollte, hat 15% Alkohol, bestimmt nicht ohne Grund.

    * Gesund Essen: Ich esse sehr viel Gemüse und Salat, aber das schon seit langem. Ich weiss zwar, dass sie positiven Effekt auf die Gesundheit haben, jedoch sehe ich bei mir keine zeitliche Relation.

  10. #20
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich hatte letztes mal 1997 eine Grippe (bald 20 Jahre her). Vor ca. 10 Jahren hatte meine ganze Familie Magen-Darm-Grippe, nur ich nicht. Irgendwie bin ich resistent.
    Erkältung hatte ich immer wieder mal im Winter. Aber auch das wird immer seltener. Vor 2 Jahren hatte ich eine Arzt-General-Untersuchung und dort sagte er mir, meine Blutwerte sehr gut sind und mein Immunsystem top (hatte ihn auf die ganze Sache angesprochen). - Das wird wohl der Grund sein.

    Aber mich interessiert heute der Grundes-Grund:

    * Seit ca. 20 Jahren habe ich angefangen scharf zu essen, und von Jahr zu Jahr esse ich schäfer und öfter (ist wie eine Sucht). Komischerweise hatte ich seit dem auch nie mehr Grippe, obwohl ich vorher sehr oft Grippe hatte. Hab letzte Zeit sehr viel über Chili und die Auswirkung auf die Gesundheit von Chili gelesen. - Da ist sicherlich was dran.

    * Mache seit Jahren sehr viel Sport. - Ich weiss, dass Sport sehr gesund ist, aber ich denke nicht, dass er einen Effekt auf Grippe und Erkältung hat, eher auf andere potentielle gesundheitliche Probleme.

    * Seit ca. 3-4 Jahren trinke ich regelmässig 1-2 Glässer Wein (manchmal auch Sekt) am Abend (meist nach dem Essen). Ich weiss, dass Alkohol in moderaten Mengen positive Effekte auf die Gesundheit hat. - Komischerweise war ich in den letzen 4 Jahren gerade 1 Mal erkältet. Und auch hier frage ich mich, Zufall oder hat es tatsächlich positive Auswirkungen auf das Immunsystem. Ich meine... Wick Medinait, welchen man vor allem bei ersten Anzeichen einer Erkältung nehmen sollte, hat 15% Alkohol, bestimmt nicht ohne Grund.

    * Gesund Essen: Ich esse sehr viel Gemüse und Salat, aber das schon seit langem. Ich weiss zwar, dass sie positiven Effekt auf die Gesundheit haben, jedoch sehe ich bei mir keine zeitliche Relation.
    Esse auch scharf weil ich Beruflich in China und Mexiko bin und auch hier in der Schweiz 2-3 mal pro Woche scharf. Habe noch nie einen Chinesen oder Mexikaner mit Grippe gesehen.

    Wein hilft auch, das spühlt regelrecht die Grippeviren weg und im Bett schwitzt man dann die Viren raus.

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat dieses Lied,wer kann es mir schicken?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Musik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 08:37
  2. Wer geht dieses Jahr Urlaub? Wohin?
    Von Popeye im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 14:48
  3. wer geht dieses jahr nach ALBANIEN?
    Von albacika-lisa-06 im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 13:05
  4. Ong Bak wer hat gesehen oder nicht gesehen?
    Von Memedo im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 22:58
  5. Wer von euch hat schon mal gekifft???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 11:00