BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Psoriasis

Erstellt von Mačak, 27.01.2010, 16:53 Uhr · 37 Antworten · 5.658 Aufrufe

  1. #11
    CHE_vape
    ich hab n roten fleck der immer grösser wird,
    tut nicht weh und krazt nicht sollte mal zum arzt gehn

  2. #12

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.602
    Zitat Zitat von kajgana Beitrag anzeigen
    zahnpasta hat mir geholfen
    das zeug ätzt maaan

    das war bestimmt ein "Pilzbefall" und kein Psoriasis
    schaut fast gleich aus.

  3. #13
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.315
    Zitat Zitat von CHE_vape Beitrag anzeigen
    ich hab n roten fleck der immer grösser wird,
    tut nicht weh und krazt nicht sollte mal zum arzt gehn
    Sehr richtig !

  4. #14
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.315
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Kortison ist sehr schlecht!
    Das kann man nicht so pauschal sagen.
    Insbesondere der Kurzzeiteinsatz von Kortison-haltigen Salben ist oft hilfreich.

  5. #15
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.579
    Mein Mathe-GK-Lehrer auf dem Gymnasium hatte Schuppenflechte. Er war unser aller absoluter Lieblingslehrer, und keiner hat ein Problem mit seinem Aussehen. Manchmal hat er mir allerdings schon leid getan, da zumindest die sichtbaren Körperstellen wie Gesicht, Hals, Arme und Hände massiv befallen waren.

    Und wie sollte man mit Schuppenflechte-Patienten auch umgehen, wenn nicht ganz normal? Diese Leute haben sich ja ihre Krankheit nicht ausgesucht, und es wäre sehr beschränkt deswegen auf Abstand zu gehen, oder?

  6. #16
    Mačak
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    Das kann man nicht so pauschal sagen.
    Insbesondere der Kurzzeiteinsatz von Kortison-haltigen Salben ist oft hilfreich.
    Ja kurzzeitig, aber wenn man es über Monate hinweg benutzt wirds schlimm. Das Problem ist, wenn man Kortison benutzt es geht nach 3-4 Tagen weg, aber es kommt danach sofort wieder. Grizzly ich spreche aus Erfahrung.

  7. #17

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.602
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Ja kurzzeitig, aber wenn man es über Monate hinweg benutzt wirds schlimm. Das Problem ist, wenn man Kortison benutzt es geht nach 3-4 Tagen weg, aber es kommt danach sofort wieder. Grizzly ich spreche aus Erfahrung.

    und es werden die stellen immer größer.....

  8. #18
    Mačak
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    und es werden die stellen immer größer.....
    Ja es ist voll schlimm, aber ich glaube bei den meisten die das bekommen hängt das auch mit viel Stress zusammen. Bei mir hat alles mit einem kleinen Fleck am Unterschenkel angefangen. Mittlerweile ist fast ein Viertel meiner Unterschenkel voll damit, aber ich mit der Behandlung aufgehört, weil ich einfach die Zeit nicht mehr finde um mir einen Tag freizunehmen und zum Arzt wieder zu gehen. Deshalb ja meine Threadfrage.

    Ich hatte die Creme. Habe sie verwendet. Und nach paar Tagen war alles weg. Die Stellen waren halt dann ein bisschen heller als sonst. Gut nach ein paar Tagen wenn man sie wieder einstellt die Behandlung, dann kamen sie wieder noch viel größer.

    Aber es gibt ein Mittel. Der Arzt hat mir diese Tabletten gegeben. Er meinte das ist ein Nahrungsergänzungsmittel und wäre in der Testphase. Das hat mir geholfen. Alles war weg. Es hieß Dermylex. Ich glaube, wenn eins hilft, dann dieses Mittel und über einen längeren Zeitraum sollte man es nehmen, denn es dauerte nach der Einstellung dieses Mittels 3-4 Monate bis die Psoriasis wieder zurückkam. Mit der Creme kam es eben ein paar Tage später zurück. Und das ganze ohne Nebenwirkungen.

    Aber Stress ist wirklich ein Punkt wo man sich überlegen sollte ob man sich der Gesundheit zuliebe den lieber nicht antut. Übrigens die Symptome kann man lindern, aber die Krankheit bleibt. Nur so zur Info.

    Es gibt Menschen die haben es am ganzen Körper. Ich weiß nicht wieso es meine Unterschenkel befällt. Mein Arzt kann das auch nicht sagen. Ich glaub der weiß weniger als ich über diese Krankheit.

  9. #19

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.602
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Ja es ist voll schlimm, aber ich glaube bei den meisten die das bekommen hängt das auch mit viel Stress zusammen. Bei mir hat alles mit einem kleinen Fleck am Unterschenkel angefangen. Mittlerweile ist fast ein Viertel meiner Unterschenkel voll damit, aber ich mit der Behandlung aufgehört, weil ich einfach die Zeit nicht mehr finde um mir einen Tag freizunehmen und zum Arzt wieder zu gehen. Deshalb ja meine Threadfrage.

    Ich hatte die Creme. Habe sie verwendet. Und nach paar Tagen war alles weg. Die Stellen waren halt dann ein bisschen heller als sonst. Gut nach ein paar Tagen wenn man sie wieder einstellt die Behandlung, dann kamen sie wieder noch viel größer.

    Aber es gibt ein Mittel. Der Arzt hat mir diese Tabletten gegeben. Er meinte das ist ein Nahrungsergänzungsmittel und wäre in der Testphase. Das hat mir geholfen. Alles war weg. Es hieß Dermylex. Ich glaube, wenn eins hilft, dann dieses Mittel und über einen längeren Zeitraum sollte man es nehmen, denn es dauerte nach der Einstellung dieses Mittels 3-4 Monate bis die Psoriasis wieder zurückkam. Mit der Creme kam es eben ein paar Tage später zurück. Und das ganze ohne Nebenwirkungen.

    Aber Stress ist wirklich ein Punkt wo man sich überlegen sollte ob man sich der Gesundheit zuliebe den lieber nicht antut. Übrigens die Symptome kann man lindern, aber die Krankheit bleibt. Nur so zur Info.

    Es gibt Menschen die haben es am ganzen Körper. Ich weiß nicht wieso es meine Unterschenkel befällt. Mein Arzt kann das auch nicht sagen. Ich glaub der weiß weniger als ich über diese Krankheit.

    es sind lauter Behauptungen die man stellt, dennoch genaueres hat man nicht gefunden.

    ich weiß es nicht ob das mit dem Stress stimmt, es gibt einen Haufen Krankheiten die man unter "Psycho-Somatisch" rein schiebt aber ich weiß es nicht. gerade wenn man Stress hat, wird unsre Nebennirenrinde Kortison produzieren, demnach müsste Psoriasis zurückgehen aber Immunsystem ist so ein Luder.....vieles weiß man (noch) nicht

    und ja es stimmt. manche Patienten wissen mehr über ihre Krankheit als der Arzt selbst.

  10. #20
    Mačak
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    es sind lauter Behauptungen die man stellt, dennoch genaueres hat man nicht gefunden.

    ich weiß es nicht ob das mit dem Stress stimmt, es gibt einen Haufen Krankheiten die man unter "Psycho-Somatisch" rein schiebt aber ich weiß es nicht. gerade wenn man Stress hat, wird unsre Nebennirenrinde Kortison produzieren, demnach müsste Psoriasis zurückgehen aber Immunsystem ist so ein Luder.....vieles weiß man (noch) nicht

    und ja es stimmt. manche Patienten wissen mehr über ihre Krankheit als der Arzt selbst.
    Ja der Arzt meinte zb. auch viel Sonne hilft. Aber gerade wenn ich Inlineskaten gehe oder in die Sonne mich lege. Dann wird es rot. Es geht dann nicht zurück. Ich glaube nur gewisse Strahlen helfen. Aufjedenfall würde ich auch anderen raten keine teuren 400 € Produkte zu kaufen wie einen Aloe vera - Sirup. Es hat kurz geholfen und dann nichts alles wurde schlimmer.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte