BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Schwerstbehindert – durch die Antibabypille

Erstellt von Baader, 29.05.2009, 17:37 Uhr · 38 Antworten · 3.895 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    sind wir mal froh, dass kommunistische länder nur die allerfeinsten waren produzieren und es nicht so war das jedes kommunistische land soweit ich weiß wirtschaftlich zusammengebrochen ist.

    kommunismus: jeder hat gleich viel, jeder verdient gleich viel.

    Wenn du weißt du verdienst 2000 € sowieso, egal ob du dich anstrengst oder nicht, na was wirst du dann tun? wirst du engagiert sein oder wirst du deine arbeit halbherzig machen?

    das einzige land in dem kommunismus einigermaßen funktioniert ist kuba.

  2. #32
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.315
    Zitat Zitat von Apollon Beitrag anzeigen
    Seeevus wieder mal...
    Es hängt von Frau zu Frau ab ob sie die Pille verträgt, weil durch die Einname der Pille kann es bei manchem Frauen zu Blutverklumpungen kommen, so wie bei der kleinen. Eigentlich hätte ihr Arzt einen Test machen müssen ob die es verträgt... *klugscheiß*
    MfG
    So einen Test gibt's leider nicht.

    Speziell Schlaganfälle nach "Jasmin" sind mir aus eigener Praxis nicht bekannt (womit ich nicht bestreiten will, dass es sie gibt !), solche bei jüngeren Frauen, d.h. unter 50, durchaus, meistens in der Kombination Pille und Rauchen.

  3. #33
    Baader
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    So einen Test gibt's leider nicht.

    Speziell Schlaganfälle nach "Jasmin" sind mir aus eigener Praxis nicht bekannt (womit ich nicht bestreiten will, dass es sie gibt !), solche bei jüngeren Frauen, d.h. unter 50, durchaus, meistens in der Kombination Pille und Rauchen.
    Sie war aber Nichtraucherin und kerngesund.

  4. #34
    Šaban
    baader kennst du die etwa?

  5. #35
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.315
    Es gibt Gefäßkomplikationen mit der Folge Schlaganfall/Herzinfarkt o.ä. vereinzelt auch bei jungen Nichtraucher/innen. Ursache ist dann möglicherweise eine (oft erbliche) Blutgerinnungsstörung, die man nur mit einer speziellen Laboruntersuchung herausbekommt. Die würde ich ggf. vor einem "Pillen"erstrezept machen, wenn es in der Verwandtschaft vermehrt Herzinfarkte, Schlaganfälle, Thrombosen, Embolien oder Migräne gegeben hat, weil das ein Hinweis auf eine solche Gerinnungsstörung sein könnte.

  6. #36
    Baader
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    baader kennst du die etwa?
    Ja.

  7. #37
    Šaban
    ok

  8. #38
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    China hat aber nicht wirklich viel mit Kommunismus zu tun.
    Genau! Klassische Terror Volksausnutzer Diktatur in der Menschen als gegenstandlos angesehen werden und total ihr Rechte entzogen werden. Genau das Gegenteil von Kommunismus.

  9. #39

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.789
    Von diesen Schäden wusste ich bis jetzt gar nichts??!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Antibabypille Krebsfördernd?
    Von Cobra im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 20:34
  2. Gesundheitsreform ist durch
    Von Ghostbrace im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 10:53
  3. Reise durch Österreich
    Von Dobričina im Forum Rakija
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 16:46
  4. Reise durch Albanien
    Von IbishKajtazi im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 17:15