BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Serben setzen auf Knoblauch zum Schutz

Erstellt von Hundz Gemajni, 15.11.2009, 13:40 Uhr · 30 Antworten · 4.404 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.014

    Serben setzen auf Knoblauch zum Schutz

    Serben setzen auf Knoblauch zum Schutz

    Erschienen am 14. November 2009
    Eine ältere Frau bietet auf einem Belgrader Markt Knoblauch feil (Foto: AP) Knoblauch gilt in Südosteuropa schon seit Jahrhunderten als Glücksbringer und Heilmittel gegen alle möglichen Krankheiten und Gebrechen. Doch nun herrscht auf den Gemüsemärkten in Serbien ein regelrechter Ansturm auf die Knolle: Die Menschen dort denken, Knoblauch schütze auch vor der Schweinegrippe.

    Der Preis für Knoblauch schießt in die Höhe, sein durchdringender Geruch liegt über allen öffentlichen Plätzen, und die Serben knabbern an Knoblauchzehen wie an Äpfeln. Der Grund: Entgegen der ärztlichen Meinung sind die davon überzeugt, dass das Lauchgewächs vor der Schweinegrippe schützt.


    "Knoblauch ist das Beste"

    "Knoblauch ist das Beste, vergesst Impfungen", sagt Marko Jankovic, der sich auf dem überfüllten Belgrader Markt Kaleniceva Pijaca mit Knoblauch eingedeckt hat und dessen Atem schon deutlich danach riecht. "Von der Impfung kann man krank werden, vom Knoblauch bekommt man nur schlechten Atem."Welle von Erkrankungen

    Angesichts einer Welle von Schweinegrippe-Erkrankungen hat das serbische Gesundheitsministerium am Freitag beim Schweizer Pharmahersteller Novartis drei Millionen Impfstoff-Dosen bestellt. Laut Behördenangaben wurden bisher etwa 270 Fälle der Erkrankung bestätigt, acht Menschen starben daran. Noch Anfang November waren es nur 130 Erkrankungen und zwei Todesfälle gewesen.

    Gesundheitsbehörden warnen

    Die Gesundheitsbehörden haben die Bevölkerung aufgerufen, sich nicht auf die Heilkräfte des Knoblauchs zu verlassen. Stattdessen empfahlen sie konventionellere Vorsichtsmaßnahmen wie gründliches Händewaschen, das Tragen von Atemschutzmasken oder schließlich Impfungen. "Die Menschen müssen die Schweinegrippe ernster nehmen und sich auf echte Prävention und Medikamente konzentrieren", sagt der Virologe Zoran Djordjevic.Appelle verhallen

    Doch solche Appelle verhallen bisher ohne große Wirkung, und die Serben halten an ihrem traditionellen Vertrauen in den Knoblauch fest. Viele von ihnen tragen ihn in Taschen bei sich, um Dämonen und Geister fernzuhalten, insbesondere Vampire. Zum selben Zweck liegt Knoblauch auch unter den Fußmatten zahlloser Häuser und wird schon Babys unters Kopfkissen gelegt, um ihnen ein gesundes Leben zu sichern. Viele Serben essen Knoblauchzehen als Snack und trinken dazu Sliwowitz.

    Schnaps und Knobi


    Als Beweis für die heilsame Wirkung der weißen Knolle führen serbische Medien dieser Tage vor allem die Folgen zweier Musikfestivals an. Nach dem beliebten Rock-Open-Air Exit im Juli in Novi Sad wurden die ersten Schweinegrippe-Fälle des Landes bestätigt - dort habe das überwiegend jugendliche Publikum vor allem Bier und Marihuana zu sich genommen, heißt es. Vom ebenso populären Folk-Festival in Guca sei keine einzige Erkrankung gemeldet worden - schließlich hätten dort die meisten Besucher knoblauchhaltige Fleischgerichte gegessen und dazu Sliwowitz getrunken.

  2. #2
    Lance Uppercut
    Nicht nur die Serben.
    Auch die Bosanceros halten Rakija und Knobluach bzw Zwiebeln als Allheilmittel

  3. #3
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    ahahahaha....sajze...Ich habe keinen Knoblauch zu Hause.... Ich ziehe mir gleich morgen auf der Arbeit welchen rein....xD

  4. #4
    phαηtom
    knoblauch ist gut für's herz

  5. #5
    Avatar von Srbogorac

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    684
    was?? das tun doch nur die alten leute.....die an sowas glauben

  6. #6
    GURU
    Zitat Zitat von Srbogorac Beitrag anzeigen
    was?? das tun doch nur die alten leute.....die an sowas glauben
    Meinst du weil sie alt sind, haben sie keine Ahnung?

    Im allgemeinen greif ich auch zu Heilmittel aus der Natur, und falls dass nicht wirkt (hilft aber meistens), erst dann zur Chemie

  7. #7
    Samoti
    haha die serben sind die besten......

  8. #8
    Baksuz
    vergesst knoblauch, rakija heilt alles. auch liebeskummer

  9. #9
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    vergesst knoblauch, rakija heilt alles. auch liebeskummer
    Worte der Weisheit!

  10. #10

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    hahahaha
    wer kam auf so ne dumme idee

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 15:09
  2. Zwiebeln und Knoblauch
    Von Kelebek im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 18:39
  3. Musik ins internet setzen
    Von TigerS im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 12:53