BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

was zum teufel ist das?

Erstellt von John Wayne, 05.09.2009, 23:51 Uhr · 26 Antworten · 7.248 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Gabs da nicht mal die South Park Folge zur verwachsenen Zwillingsmyslexie?

  2. #22
    Avatar von Bazy

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    203
    Das ist krass traurig...

  3. #23

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen


    sowas wie zwillinge die sich nicht weiterentwickelt haben??
    sowas kommt irgendwie nur in solchen ländern wie malaysia,thailand usw.
    die beine unten sind sogar behaartscheisse

  4. #24

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    Es gab ja auch vor kurzem in Indien ein kleines Mädchen, an welchem ein nicht entwickelter Zwilling hing.

    In ihrem Fall verweigerten die Eltern eine operative Behandlung, weil das Mädchen anscheinend eine Reinkarnation der Göttin Lakshmi darzustellen schien.

    Ansichtssache.
    warum passiert sowas nur in diesen ländern,wahrscheinlich wegen krankheiten?
    hmmm..
    jedenfalls ist es traurig.

  5. #25
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.315
    Ich denke, das passiert deshalb in Industriestaaten nicht mehr, weil derartige "Parasitenzwillinge" noch im Mutterleib per Ultraschall entdeckt werden. Was danach passiert, weiss ich natürlich nicht, meistens wahrscheinlich ein Schwangerschaftsabbruch.
    In ländlichen Gebieten der Entwicklungsländer gibt es diese Möglichkeiten oft noch nicht.

    Zu Deinem Link, John Wayne, eine kurze Zusammenfassung:

    Ernie, 1931 in Kanada mit eben diesem rudimentären Zwillingsbruder geboren, entwickelte sich bis zu seinem 12. Lebensjahr zu einem ansonsten gesunden und intelligenten Buben. 1943 wurde der "Zwilling" entfernt. ernie überstand die Op. physisch gut, entwickelte aber eine schwere Depression, weil er um seinen "Bruder" trauerte. Es dauerte lang, bis er sich davon erholt hatte. Aus seinem späteren Leben wird nichts mehr berichtet, ausser dass er geheiratet hat.

  6. #26

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    warum passiert sowas nur in diesen ländern,wahrscheinlich wegen krankheiten?
    hmmm..
    jedenfalls ist es traurig.

    Keine Hygiene, keine Kontrolle, die meisten leben im Dreck und mit dem Dreck und die meisten Krankheiten kamen aus dieser ecke zu uns nach europa und rottteten fast den halben Kontinent aus.

    In Indien gibt es immer noch Lepra stellt euch das vor....dort gibt es Menschen dennen die Goliedmassen verfaulen und abfallen bei lebendigem Leibe und das ist nur die Spitze des Berges...

    Der heiligste Fluss der Inder der Ganges wird fast täglish von ihnen benutzt...man badet, wäscht sich täglish in diesem Fluss und das schlimmste, sie werfen die Toten in den Fluss weil das als heilig empfunden wird..die Reichen verbrennen sie vorher und die Armen werfen sie einfach so rein...

    Da treiben tausende von Leichen rum und daneben waschen sich tausenden und trinken dieses Wasser, weil es als religiös heilig ist.
    Und das lustigste ist, dass in diesem Land über 11/2 Milliarden Menschen leben und die meisten von ihnen so sind....

    Alles in allem also kein Wunder, wenn dort so viele Menschen mit 3 Händen und 2 Füssen auf dem Kopf leben bzw. geboren werden....Alles natürlich weil sie eben keine Hygiene kennen, wie wir sie im Europäischen und Orientalischen Raum kennen.

  7. #27
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.315
    Keine Hygiene, keine Kontrolle, die meisten leben im Dreck und mit dem Dreck und die meisten Krankheiten kamen aus dieser ecke zu uns nach europa und rottteten fast den halben Kontinent aus.

    In Indien gibt es immer noch Lepra stellt euch das vor....dort gibt es Menschen dennen die Goliedmassen verfaulen und abfallen bei lebendigem Leibe und das ist nur die Spitze des Berges...

    Der heiligste Fluss der Inder der Ganges wird fast täglish von ihnen benutzt...man badet, wäscht sich täglish in diesem Fluss und das schlimmste, sie werfen die Toten in den Fluss weil das als heilig empfunden wird..die Reichen verbrennen sie vorher und die Armen werfen sie einfach so rein...

    Da treiben tausende von Leichen rum und daneben waschen sich tausenden und trinken dieses Wasser, weil es als religiös heilig ist.
    Das hat aber alles nichts mit dem Auftreten solcher Missbildungen zu tun, sondern das ist ein Fehler in der Zellteilung während des Embryonenwachstums und könnte genauso bei uns passieren. Warum es nicht oder nur ganz selten geschieht, hatte ich eben beschrieben.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Was zum Teufel??
    Von Cobra im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 19:56
  2. Was zum Teufel...
    Von Jelka im Forum Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 07:52
  3. Wo zum Teufel.......................
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 00:50