BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Blutgruppe habt ihr?

Teilnehmer
23. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • A

    4 17,39%
  • 0

    11 47,83%
  • B

    4 17,39%
  • AB

    4 17,39%
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49

Welche Blutgruppe habt ihr?

Erstellt von Mulinho, 06.12.2012, 22:12 Uhr · 48 Antworten · 3.425 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von PokerFace

    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    4.163
    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    Ich habe mal fürs Blutspende-Zentrum gejobbt und viele auf der Straße haben gesagt "ja aber kiffen und so .."
    Das ist echt kein Problem! Das Blut wird eh "gereinigt" ^^
    Ich glaub da bleibt dann nicht mehr viel Blut übrig :> der Empfänger wird dann dauerstoned

  2. #22

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    ka

  3. #23
    Ero
    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    Mal ne andere frage, geht hier irgendwer spenden?
    Bis jetzt nur 1 mal .

  4. #24

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Zitat Zitat von PokerFace Beitrag anzeigen
    Ich glaub da bleibt dann nicht mehr viel Blut übrig :> der Empfänger wird dann dauerstoned

  5. #25
    Avatar von Facaaaa

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    16.512
    Die Blutgruppe 0 ist die älteste Blutgruppe, die man kennt. Vor 40 000-50 000
    Jahren, als die ersten Menschen die Erde bevölkerten gab es nur die Blutgruppe 0. Zu dieser Gruppe gehörten die
    Neandertaler und später die Cro-Magnon Menschen. Ihr Ursprung ist in Afrika,
    aber auf ihrer immerwährenden Suche nach Nahrungsmittel, welches hauptsächlich
    aus Fleisch bestand, kamen sie bis nach Europa und Asien. 20 000 v.Chr. traf man
    sie überall in diesen Regionen an.
    Wie schon erwähnt war ihr Hauptnahrungsmittel Fleisch, aber auch Nüsse,
    Beeren, Wurzeln und Fisch stand auf ihrem Speiseplan. Durch die starke Zunahme
    der Bevölkerung wurde es immer schwieriger für sie, genügend Nahrungsmittel zu
    beschaffen und so waren sie immer noch mehr gezwungen, aus ihrer gewohnten
    Umgebung in unbekannte Gefilde aufzubrechen. Dadurch nahmen auch die Kämpfe
    zwischen den vereinzelten Stämmen zu.

    Die Blutgruppe 0 besitzt weder das Antigen A noch das
    Antigen B auf seinen Blutkörperchen. In der Vergangenheit wurde es als das
    Universalblut angesehen, das man jedem spenden konnte. Durch ein besseres
    Verständnis der Immunreaktionen bei Gabe von unpassendem Spenderblut geht man
    heute jedoch davon aus, das die Blutgruppe 0 nicht mehr unbedingt als
    universelles Spenderblut angesehen werden kann und man kann es in keinem Fall
    immer als Spenderblut verwenden.




    Irgendwann zwischen 25 000-15 000 v.Chr. kam es zur Entwicklung der Blutgruppe
    A
    . Diese Zeitspanne nannte man "new Stone Age" oder auch Neolithische Periode. Zu dieser Zeit begannen die
    Menschen erstmals, Getreide anzubauen und Tiere zu domestizieren. Die Jagd war
    nicht mehr ihre primäre Nahrungsbeschaffungsmethode. Der Anbau brachte es auch
    mit sich, über einen längeren Zeitraum an einem Ort zu verweilen und führte
    dadurch zur Bildung von Ansiedlungen und Ortschaften.

    Die Menschen ernährten sich jetzt hauptsächlich von Getreide und durch diesen
    Wechsel in ihren Ernährungsgewohnheiten veränderte sich auch ihr Verdauungstrakt
    und das Immunsystem, um die neue Nahrung besser zu tolerieren und absorbieren
    zu können. Dieser Wechsel vollzog sich in sehr rascher Zeit.


    Der Grund für diesen schnellen Wechsel ist vermutlich darin zu sehen, dass
    ein schneller Wechsel die Überlebensrate deutlich anhob. Denn durch das neue
    Zusammenleben der Menschen kam es auch zu mehr infektiösen Krankheiten und die
    Blutgruppe A ist viel resistenter als Blutgruppe 0 gegen bakterielle und virale
    Krankheiten.


    Vom mittleren Osten über das südwestliche Asien (heutiger Iran) kam die
    Blutgruppe A bis ins westliche Europa. Man sieht dies auch daran, dass je weiter
    man in Europa nach Westen geht, desto weniger die Blutgruppe A vorkommt.



    Zwischen 15000 und 10000 v.Chr. entwickelte sich in der Region des Himalaja die
    Blutgruppe B. Vermutlich aufgrund der klimatischen
    Unterschiede der heissen afrikanischen Wüste zu den
    kalten Regionen der himalayanischen Hochebene mutierte die Blutgruppe 0 zur
    Blutgruppe B. In Asien unterscheidet man 2 verschiedene B Typen, die sich durch
    die verschiedenen Lebensformen bedingten: die Nomaden und die Bauern. Die
    Nomaden mit der Blutgruppe B drangen bis tief in das östliche Europa ein,
    während die Bauern sich im heutigen China und südöstlichen Asien niederliessen.

    Bis zum heutigen Tage ist die vorherrschende Blutgruppe in Ostasien die
    Gruppe B. In Japan, China, der Mongolei und Indien haben die meisten Menschen
    Blutgruppe B. Je weiter man jedoch nach Westen reist, desto geringer wird der
    B-Anteil in der Bevölkerung. In Westeuropa ist der Anteil nur noch bei ca. 5%.
    Deutschland und Österreich haben einen vergleichsweise hohen Prozentsatz mit
    Blutgruppe B, bedingt durch viele Einwanderer aus östlichen Regionen. Besonders
    viele Menschen mit Blutgruppe B findet man zum Beispiel in der Region der oberen
    Elbe.


    Die Ernährungsgewohnheiten zwischen den Nomaden und der bäuerlichen Gruppe
    der Blutgruppe B waren sehr unterschiedlich. Während die Nomaden sich
    hauptsächlich von Fleisch und Milchprodukten ernährten, die ihnen immer zur
    Verfügung standen, nahmen die Bauern überhaupt keine Milchprodukte zu sich. Bis
    heute denken die Asiaten, dass Milchprodukte schlecht für die Gesundheit seien.
    Aber gerade Menschen mit Blutgruppe B, vertragen Milchprodukte sehr gut und sind
    deshalb für sie auch sehr zuträglich


    Menschen mit Blutgruppe AB sind sehr selten. Nur etwa 4%
    der Bevölkerung hat diese Blutgruppe. Die ersten Menschen mit Blutgruppe AB findet man etwa ab 900 A.D., als Horden von Einwanderer
    über Europa einfielen und sich mit der westlichen Bevölkerung vermischten. Und
    obwohl schon damals auch die Blutgruppe B im westlichen Europa auftrat, schien
    es jedoch so, dass bis zu diesem Zeitpunkt es nicht zu einer Vermischung der
    Rassen kam.

    Das Immunsystem von Menschen mit Blutgruppe AB ist sehr viel weiter
    entwickelt als jenes von den Blutgruppen A und B. Das
    Immunsystem von AB ist besser in der Lage, Antikörper gegen Bakterien und
    Mikroben und den damit einhergehenden Krankheiten zu entwickeln. Das sie keine
    Anti-A und Anti-B Antikörper besitzen, ist auch das Risiko einer
    Autoimmunerkrankung geringer. Auf der anderen Seite jedoch haben AB's ein
    höheres Risiko an bestimmten Krebsarten zu erkranken, da durch das Fehlen der A
    und B Antikörper, alles , was eine ähnliche Struktur wie ein A oder B Antigen
    hat, als Selbst angesehen wird und damit nicht vom Immunsystem angegriffen wird

  6. #26
    Shan De Lin
    habs ausprobiert grad, ich hab glaub ich B negativ, ich dachte immer ich hab A pos, aber diesmal is was andres rausgekommen, vielleicht hat sich meine blutgruppe verwandelt oder ich hab mich geirrt, ich glaub eher ersteres weil ich irre mich grundsätzlich nie

  7. #27
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Facaaaa Beitrag anzeigen







    Menschen mit Blutgruppe AB sind sehr selten. Nur etwa 4%
    ich bin etwas ganz besonderes.....

  8. #28
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.237
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    habs ausprobiert grad, ich hab glaub ich B negativ, ich dachte immer ich hab A pos, aber diesmal is was andres rausgekommen, vielleicht hat sich meine blutgruppe verwandelt oder ich hab mich geirrt, ich glaub eher ersteres weil ich irre mich grundsätzlich nie
    es hat sich weiterentwickelt

  9. #29
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.801
    wieso willst du das wissen

  10. #30
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Lovro Milanovic Beitrag anzeigen
    es hat sich weiterentwickelt
    ja ich bin was ganz besonderes

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Blutgruppe habt ihr?
    Von antibiotika im Forum Rakija
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 23.02.2017, 20:11
  2. Antworten: 395
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 01:40
  3. Welche ***** habt ihr ?
    Von Vodka_i_Džin im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 00:45