BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Wunderheiler in Serbien auf dem vormarsch!!!!

Erstellt von rockafellA, 30.08.2009, 02:47 Uhr · 31 Antworten · 3.813 Aufrufe

  1. #11
    Marija
    Das schönste ist doch, wie diese Wunderheiler in ihren mit tollen Special-Effects verfeinerten TV-Spots erscheinen: billiges Viskosehemd mit "künstlerischen" Mustern drauf, die oberen 3-4 Knöpfe offen damit das jugendlich wirkende Halskettchen (schwarzer Kunststoff mit silbrigem Anhänger, eher eng anliegend am Hals) sichtbar ist, Hemd in enge Hose gestopft, damit man auch den wunderschön blinkenden Gürtel sieht, feinerlich gerichtete Frisur mit reichlich "Briljantin", der "revolutionäre Blick" in die Kamera gerichtet, am besten noch eine Ikone oder Kreuz in der Hand, damit man auch sicher ist, wer seine "Helferlein" sind. Und schon fummeln alle 30-Kaffees-am-Tag-sauffenden, fettighaarigen Balkanweiber erregt an ihren Pljeskavicaöl-verschmierten Telefonen herum und schildern ihre Probleme à la "mein Sohn wurde mit einem Fluch belegt, was soll ich tun, bei Neumond nackt mit dem Finger im Arsch um den Dorfbrunnen hüpfen und aus voller Kehle "Shote mori Shote" schmettern ???"

  2. #12
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.443
    Zitat Zitat von Marija Beitrag anzeigen
    Das schönste ist doch, wie diese Wunderheiler in ihren mit tollen Special-Effects verfeinerten TV-Spots erscheinen: billiges Viskosehemd mit "künstlerischen" Mustern drauf, die oberen 3-4 Knöpfe offen damit das jugendlich wirkende Halskettchen (schwarzer Kunststoff mit silbrigem Anhänger, eher eng anliegend am Hals) sichtbar ist, Hemd in enge Hose gestopft, damit man auch den wunderschön blinkenden Gürtel sieht, feinerlich gerichtete Frisur mit reichlich "Briljantin", der "revolutionäre Blick" in die Kamera gerichtet, am besten noch eine Ikone oder Kreuz in der Hand, damit man auch sicher ist, wer seine "Helferlein" sind. Und schon fummeln alle 30-Kaffees-am-Tag-sauffenden, fettighaarigen Balkanweiber erregt an ihren Pljeskavicaöl-verschmierten Telefonen herum und schildern ihre Probleme à la "mein Sohn wurde mit einem Fluch belegt, was soll ich tun, bei Neumond nackt mit dem Finger im Arsch um den Dorfbrunnen hüpfen und aus voller Kehle "Shote mori Shote" schmettern ???"
    Du kannst das aber verdammt detailiert beschreiben!?

  3. #13
    Marija
    Ich beobachte und habe manchmal eine blühende Phantasie. Gepaart kommt dann sowas raus.

  4. #14
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.871
    im kosovo sind es grösstenteils die ''hogjas'' das angeblich jemanden vom bösen befreien. meiner meinung nach sind das die hinterhältigsten und grössten diebe die es gibt. die hogjas die sowas nicht machen natürlich nicht.

    es läuft immer gleich ab, jemand geht hin( meistens in begleitung) dann wird gefragt wie derjenige heisst und auf den zettel geschrieben dann name der mutter und des vaters auch meistens. dann schreibt der irgendwas auf arabisch und sitzt still vor sich hin. dann quaselt er irgendeinen dünnpfiff wie ''du bist verhext worden'' ( zu 90% wird gesagt von einer frau). wenn man nach dem namen fragt oder weiteren infos sagt er '' das darf ich nicht sagen'' ( angeblich verbietet das der glaube). so, dann kriegt man zettel die man ins wasser tut und es dann trinken muss und ein kleines dreickiges papier in irgendwas gewickelt das man am körper tragen muss. dann kommt das finanzielle, manche sagen sofort den preis oder manche sagen gib mir soviel wie du für richtig hälst. aber dann kommts ja, dann sagt er ich mache dir ein grosses dreieck das ist sehr wichtig und kostet 100-150 euro. bei solchen dieben hat man meistens 4-5 sitzungen, danach suchen sich die leute einen neuen usw..

    wenn man nichts schlimmes hat und wirklich an so einen scheiss glaubt, dann hilft es wirklich, das hat aber nichts mit den erwähnten dieben zu tun, sondern mit der eigenen psyche. selbst wenn jemand von uns sagen würde ''fass die wand jeden tag 2 mal an und dir wird es besser gehen'' und er dran glauben würde, würde selbst das helfen. hat man aber was ernstes wie depressionen oder psychosen oder was weiss ich was können die niemals einen helfen.

  5. #15

    Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    448
    Flüche gibt es nicht.

  6. #16
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.227
    Zitat Zitat von Luigj Beitrag anzeigen
    im kosovo sind es grösstenteils die ''hogjas'' das angeblich jemanden vom bösen befreien. meiner meinung nach sind das die hinterhältigsten und grössten diebe die es gibt. die hogjas die sowas nicht machen natürlich nicht.

    es läuft immer gleich ab, jemand geht hin( meistens in begleitung) dann wird gefragt wie derjenige heisst und auf den zettel geschrieben dann name der mutter und des vaters auch meistens. dann schreibt der irgendwas auf arabisch und sitzt still vor sich hin. dann quaselt er irgendeinen dünnpfiff wie ''du bist verhext worden'' ( zu 90% wird gesagt von einer frau). wenn man nach dem namen fragt oder weiteren infos sagt er '' das darf ich nicht sagen'' ( angeblich verbietet das der glaube). so, dann kriegt man zettel die man ins wasser tut und es dann trinken muss und ein kleines dreickiges papier in irgendwas gewickelt das man am körper tragen muss. dann kommt das finanzielle, manche sagen sofort den preis oder manche sagen gib mir soviel wie du für richtig hälst. aber dann kommts ja, dann sagt er ich mache dir ein grosses dreieck das ist sehr wichtig und kostet 100-150 euro. bei solchen dieben hat man meistens 4-5 sitzungen, danach suchen sich die leute einen neuen usw..

    wenn man nichts schlimmes hat und wirklich an so einen scheiss glaubt, dann hilft es wirklich, das hat aber nichts mit den erwähnten dieben zu tun, sondern mit der eigenen psyche. selbst wenn jemand von uns sagen würde ''fass die wand jeden tag 2 mal an und dir wird es besser gehen'' und er dran glauben würde, würde selbst das helfen. hat man aber was ernstes wie depressionen oder psychosen oder was weiss ich was können die niemals einen helfen.
    Sowas kenne ich auch von einem Bekannten von mir. Er hat eine Tochter, die autistisch ist.

    Und der ist von 3-4 Hoxhas verarscht worden weil sie behauptet haben, seine Tochter vom Autismus zu heilen. Sie gaben ihn das "heilige Wasser" die sie nur zu bestimmten Gebetszeiten ein Schluck davon nehmen sollte. Wieviel Geld er dafür hingelegt hat, weiss ich nicht. Aber ich glaube nicht dass er erfreut war.


    Man sollte wirklich die auf die Schnauze geben die auch noch behaupten, Behinderte heilen zu können.

  7. #17

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.628
    joa leider, da gibts alle paar dörfer so einen/eine. manche gehen da schon vorbeugend hin und lassen sich schützen gegen krankheiten und flüche, manche erst im nachhinein weil sie sich was einbilden oder was einreden lassen.

  8. #18
    Lopov
    Vieeeeele Leute glauben an diesen Schwachsinn. Und die meinen es tatsälich ernst. Peinlich, peinlich unsere Leute. Das sind aber nur religiöse Menschen, die an diesen Schmarren glauben.

  9. #19

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.628
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Vieeeeele Leute glauben an diesen Schwachsinn. Und die meinen es tatsälich ernst. Peinlich, peinlich unsere Leute. Das sind aber nur religiöse Menschen, die an diesen Schmarren glauben.

    ja weil diese "wunderheiler" angeblich "von gott erwählt sind" und mit "gottes kraft" arbeiten und überall kreuze und ikonen hängen und solche sind deshalb ein leichter fang.

  10. #20
    Lopov
    Zitat Zitat von Laleh Beitrag anzeigen
    ja weil diese "wunderheiler" angeblich "von gott erwählt sind" und mit "gottes kraft" arbeiten und überall kreuze und ikonen hängen und solche sind deshalb ein leichter fang.
    Noch ein Punkt gegen die Religionen ...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Wunderheiler Braco
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 21:13
  2. Serbien: Wunderheiler auf dem Vormarsch
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 00:27
  3. Radovan Karadžić war Wunderheiler in Wien
    Von Venom1 im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 14:34
  4. China auf dem Vormarsch...
    Von LaLa im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 12:45
  5. UDBA im Vormarsch!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 11:33