BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 53 von 121 ErsteErste ... 34349505152535455565763103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 1207

Regeln Diskussionsthread

Erstellt von Sousuke-Sagara, 10.12.2006, 04:29 Uhr · 1.206 Antworten · 176.382 Aufrufe

  1. #521

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Vielleicht ja gerade deswegen Holzkopf!
    Ich weiß, dass du gerne Leute beleidigst, mache ich übrigens selber auch und vllt. ist es auch nur das, was Uns hier aufhält....erkläre mir bitte was der Unterschied ist, wenn man dich selbst beleidigt oder deine Mutter, Vater u.s.w.

    Kommt eigentlich alles aufs gleiche hinaus..

    ....die "Beleidigungsregel" ist das dümmste was ich je in meinem Leben in einem Forum gesehen habe...man sollte sie abschaffen!!

  2. #522
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Hihihi, persöhnliche Beleidigungen sind erlaubt, aber wenn es um die Muter geht (die gar nicht Anwesend ist) ist nicht erlaubt!

    Kranke Logik!!
    Oh...du findest es also "krank" wenn man es den leuten verbieten deine mutter zu beleidigen???
    Ok...wenn das so ist kann ich gerne eine sonderregel reinsetzten in der es allen usern erlaubt ist deine ganze familie zu beleidigen...ohne sorge zu haben das diese sanktioniert werden...dann werden wir ja sehen obs dann immernoch ne "kranke logik" ist wenn jemand dich z.b. als "H***sohn" bezeichnet oder "ich F*** deine mutter" und solche dinge.
    ist kein thema...dir machts ja nichts aus...sie ist ja "garnicht anwesend" also kann man sie ja beleidigen...

    Dummes Bot!!!


    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    Tut mir leid, aber ich kapier es immer noch nicht....

    p.s. von wem kommt denn diese regel ? etwa von ivo ??
    Sammal...machts dir spaß mich zu ärgern???
    nemoj me zezaaaatttttt *heul*

    Und nein...ursprünglich kommt diese regel von mir.

    Ich hab damals klipp und klar gesagt das beleidigungen grundsätzlich erlaubt sind...ausser wenn diese beleidigungen die familie mit einbeziehen :wink:

  3. #523
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass du gerne Leute beleidigst, mache ich übrigens selber auch und vllt. ist es auch nur das, was Uns hier aufhält....erkläre mir bitte was der Unterschied ist, wenn man dich selbst beleidigt oder deine Mutter, Vater u.s.w.

    Kommt eigentlich alles aufs gleiche hinaus..

    ....die "Beleidigungsregel" ist das dümmste was ich je in meinem Leben in einem Forum gesehen habe...man sollte sie abschaffen!!
    Das man dir das erklären muss ist bedenklich!

    Wen ich mit dir einen Disput habe und du mich beleidigst und ich dich ist das soweit OK. Aber was zum Teufel hat meine Mutter oder die Familie damit zu tun die sich zum einen nicht wehren kann wegen mangelnder Anwesenheit und die zum anderen heilig und UNANTASTBAR ist und zu sein hat!

    Also allein deine Fragestellung ist echt verdammt bedenklich!

  4. #524
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Das man dir das erklären muss ist bedenklich!

    Wen ich mit dir einen Disput habe und du mich beleidigst und ich dich ist das soweit OK. Aber was zum Teufel hat meine Mutter oder die Familie damit zu tun die sich zum einen nicht wehren kann wegen mangelnder Anwesenheit und die zum anderen heilig und UNANTASTBAR ist und zu sein hat!

    Also allein deine Fragestellung ist echt verdammt bedenklich!

    Ok, wenn ich jemanden beschimpfe und er mich ist es in ordnung. Wenn ich aber nichts sage ( so wie meistens ) und jemand mich beschimpft (so wie du es öfter getan hast..a ja ni kriva ni duzna) gilt diese regel dann immer noch ?? nur darum geht es mir !!! das die familie nicht beleidigt werden darf ist klar...aber mir ist nicht klar warum ich beleidigt werden darf..wieso kapiert das niemand hier ???

  5. #525
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Gugi Beitrag anzeigen
    Oh...du findest es also "krank" wenn man es den leuten verbieten deine mutter zu beleidigen???
    Ok...wenn das so ist kann ich gerne eine sonderregel reinsetzten in der es allen usern erlaubt ist deine ganze familie zu beleidigen...ohne sorge zu haben das diese sanktioniert werden...dann werden wir ja sehen obs dann immernoch ne "kranke logik" ist wenn jemand dich z.b. als "H***sohn" bezeichnet oder "ich F*** deine mutter" und solche dinge.
    ist kein thema...dir machts ja nichts aus...sie ist ja "garnicht anwesend" also kann man sie ja beleidigen...

    Dummes Bot!!!




    Sammal...machts dir spaß mich zu ärgern???
    nemoj me zezaaaatttttt *heul*

    Und nein...ursprünglich kommt diese regel von mir.

    Ich hab damals klipp und klar gesagt das beleidigungen grundsätzlich erlaubt sind...ausser wenn diese beleidigungen die familie mit einbeziehen :wink:

    Meine Mutter hat früher immer zu mir gesagt "Kind du würdest eine ganze Armee zerstreiten"..hahhahahaa.....Spass beiseite.....
    Ich erkläre dir jetzt nochmal warum ich es unlogisch finde. Wenn ich mich jemandem gegenüber normal benehme, derjenige mich aber beschimpft und beleidigt (was ich schon öfter hier erlebt habe) hat es für den jenigen keine konsequenzen. Wenn er aber ein Familienmitglied beleidigt hat es konsequenzen. Gut das Familienmitglied kann sich nicht wehren..aber ich auch nicht. Und diese Logik verstehe ich nicht. Wenn ich vor Schreck mich nicht wehren kann und beschimpft werde, warum hat es keine konsequenz ???
    So, ich werde dich jetzt in Ruhe lassen, aber ich bleibe unbefriedigt

  6. #526
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass du gerne Leute beleidigst, mache ich übrigens selber auch und vllt. ist es auch nur das, was Uns hier aufhält....erkläre mir bitte was der Unterschied ist, wenn man dich selbst beleidigt oder deine Mutter, Vater u.s.w.

    Kommt eigentlich alles aufs gleiche hinaus..

    ....die "Beleidigungsregel" ist das dümmste was ich je in meinem Leben in einem Forum gesehen habe...man sollte sie abschaffen!!

    Nein Nick, nicht abschaffen..UMÄNDERN !!

  7. #527
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Vielleicht ja gerade deswegen Holzkopf!

    Holzkopf ist mein Wort, such dir ein anderes

    p.s.....außerdem ist Nick kein Holzkopf !!

  8. #528
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    [QUOTE=Gugi;1633065]Du so schnell schrei ich ne frau nich an :wink: ...ich heul da schon eher los




    Ich hab doch nichts anderes gesagt...nur etwas ausführlicher *heul*

    das war doch auch sehr ironisch gemeint...

  9. #529

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Gugi Beitrag anzeigen
    Oh...du findest es also "krank" wenn man es den leuten verbieten deine mutter zu beleidigen???
    Ok...wenn das so ist kann ich gerne eine sonderregel reinsetzten in der es allen usern erlaubt ist deine ganze familie zu beleidigen...ohne sorge zu haben das diese sanktioniert werden...dann werden wir ja sehen obs dann immernoch ne "kranke logik" ist wenn jemand dich z.b. als "H***sohn" bezeichnet oder "ich F*** deine mutter" und solche dinge.
    ist kein thema...dir machts ja nichts aus...sie ist ja "garnicht anwesend" also kann man sie ja beleidigen...

    Dummes Bot!!!
    Da hast du mich aber falsch verstanden....ich bin gegen diese Beleidigungsregel, also gegen Beleidigungen, seien die an mich oder gar meine Familie.

    Im wirklichen Leben beleidige ich auch nicht andauernd Leute, tust du das etwa?

    Ja und ich finde es Krank dummer Bot!!...wenn man mich schon beleidigen darf, aber dann später nicht meine Familie...für mich ist das das gleiche.

    Ps. die letzte Verwarnung für das "H***sohn" habe ich absichtlich in Kauf genommen...mir ist das nicht so eben raus gerutscht, es war gewollt! ich wollte sogar 5 Verwarnungen haben damit ich diesen Idioten nicht mehr "sehe" ...in anderen Foren wäre ich für immer gesperrt worden und nur für das eine Wort.

  10. #530

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Das man dir das erklären muss ist bedenklich!

    Wen ich mit dir einen Disput habe und du mich beleidigst und ich dich ist das soweit OK. Aber was zum Teufel hat meine Mutter oder die Familie damit zu tun die sich zum einen nicht wehren kann wegen mangelnder Anwesenheit und die zum anderen heilig und UNANTASTBAR ist und zu sein hat!

    Also allein deine Fragestellung ist echt verdammt bedenklich!
    Ja es ist Ok. wenn du mich beleidigst, steht ja sogar in den Regeln das du das darfst...wieso gehen wir nicht den zweiten Schritt und beleidigen auch Unsere Familien? Der erste Schritt ist ja schon getan, wieso gehen wir nicht den zweiten?

    Nur weil es diese Beleidigungsregel gibt und die User beleidige dürfen, kommen hier manche Leute auf die Idee erst die Familie hinein zu ziehen..

LinkBacks (?)