BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 68 von 121 ErsteErste ... 185864656667686970717278118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 1207

Regeln Diskussionsthread

Erstellt von Sousuke-Sagara, 10.12.2006, 04:29 Uhr · 1.206 Antworten · 176.210 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Albaner Ibish macht seinen Job nicht, Jovanovic bezeichnet mich als Mutterficker, KEINE VERWARNUNG
    Ist doch längst verwarnt und jetzt spamm nicht jeden Thread voll!!!

  2. #672
    Vukovarac
    typisch fetty fettbacke.....heult rum wegen der verwarnung die er bekommen hat weil er yunan als sohn einer prostituierten bezeichnet hat....und jetzt das hier.....^^

  3. #673
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Albaner Ibish macht seinen Job nicht, Jovanovic bezeichnet mich als Mutterficker, KEINE VERWARNUNG
    Das hat er mehrmals hintereinander auch in der Shoutbox geschrieben, deswegen habe ich ihn von dort gebannt. Den Igel.

  4. #674
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Kann mir wer sagen warum der Thread " Was mir wirklich am Nerv geht… " in den Mülleimer verschoben wurde?

  5. #675
    Grasdackel
    Diese "Regel" wonach man sich für einen verwarnten User nicht einsetzen darf wenn man dessen Verwarnung für ungerecht hällt, ist zum Einen nirgendwo aufgeschrieben (oder ich finde sie nicht) und zum Anderen gegen das im Grundgesetz verankerte Recht auf Meinungsfreiheit.

  6. #676
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Diese "Regel" wonach man sich für einen verwarnten User nicht einsetzen darf wenn man dessen Verwarnung für ungerecht hällt, ist zum Einen nirgendwo aufgeschrieben (oder ich finde sie nicht) und zum Anderen gegen das im Grundgesetz verankerte Recht auf Meinungsfreiheit.
    Spam ist nicht ein Grundgesetz auf Meinungsfreiheit.

  7. #677
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Spam ist nicht ein Grundgesetz auf Meinungsfreiheit.

    Wenn aber jemanden Unrecht geschiet, wenn auch evlt. nur subjektiv, so wird man darauf hinweisen durfen.

  8. #678
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Wenn aber jemanden Unrecht geschiet, wenn auch evlt. nur subjektiv, so wird man darauf hinweisen durfen.
    Natürlich, aber bis jetzt war es so, obwohl die Verwarnung mehr als gerechtfertigt war, der verwarnte User sich mit der Erklärung zufrieden gegeben hat, weiter von dem "Beschützer" gespammt wurde.
    Mit diesem Gespamme nimmt man dem User die Möglichkeit, dass sich die Verwarnung ein Admin genauer ansieht.
    Ich habe oft an die 200 Beiträge durchlesen müssen, bis ich gewusst habe um was überhaupt geht und sorry, aber damit setzt man sich nicht für den User ein, sondern raubt ihm die Möglichkeit eine Verwarnung eventuell zurück zu nehmen. Und das ist leider Fakt.

  9. #679
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Natürlich, aber bis jetzt war es so, obwohl die Verwarnung mehr als gerechtfertigt war, der verwarnte User sich mit der Erklärung zufrieden gegeben hat, weiter von dem "Beschützer" gespammt wurde.
    Mit diesem Gespamme nimmt man dem User die Möglichkeit, dass sich die Verwarnung ein Admin genauer ansieht.
    Ich habe oft an die 200 Beiträge durchlesen müssen, bis ich gewusst habe um was überhaupt geht und sorry, aber damit setzt man sich nicht für den User ein, sondern raubt ihm die Möglichkeit eine Verwarnung eventuell zurück zu nehmen. Und das ist leider Fakt.

    O.K. Diese Erklärung kann ich akzeptieren.

  10. #680
    Grasdackel
    Auch wenn manche Mods es übertreiben. z.B Esseker.

LinkBacks (?)