BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 121 ErsteErste ... 4181878889909192939495101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 1207

Regeln Diskussionsthread

Erstellt von Sousuke-Sagara, 10.12.2006, 04:29 Uhr · 1.206 Antworten · 176.218 Aufrufe

  1. #901
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Regeln Diskussionsthread *hust

  2. #902
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Ich möchte mit diesem Schreiben darauf aufmerksam machen, dass /§ 1 Beleidigungen/ durchaus eine relative Komponente beinhalten kann, was manche Moderatoren offensichtlich überfordern kann.

    Als Beispiel dafür dient mein harmloser Beitrag, welcher fälschlicherweise als Beleidigung verwarnt wurde.

    Zitat Zitat von Ado
    Zitat Zitat von Singidunum
    Hallo Ado,

    du hast im Forum BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen eine Verwarnung erhalten

    Grund:
    --------------
    § 1 Beleidigungen

    ...
    --------------

    Für diese Verwarnung gibt es 1 Verwarnpunkt(e). Bis die Verwarnung verfällt, könnte der Zugang zum Forum bzw. die verfügbaren Funktionen eingeschränkt sein. Verwarnungen für schwerwiegende Regelverstöße verfallen nie.

    Original-Beitrag:
    neuer ADS-Rapper
    ich scratch deine mudda wie ne elvis platte
    Mit freundlichen Grüßen

    BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
    BalkanForum - das Forum fr alle Balkanesen
    Diese Verwarnung ist hinfällig, da dieser Beitrag laut Kontext des Threads mit grosser Wahrscheinlichkeit an keinen User gerichtet sein kann, zumal ich niemanden zitiert, somit niemanden konklusiv involviert habe. Der Beitrag diente lediglich als interaktiver Beitrag zu diesem Thread. Bitte nochmals überprüfen, danke.
    Ich möchte euch darauf Aufmerksam machen, dass vor einer Verwarnung, welche auf den /§ 1 Beleidigungen/ zurückgreift, sämtliche relevante Umstände zu prüfen sind.

    Dies wären unter anderem der Kontext und der Bezug.


    Ich hoffe, dass ihr euch diesen Hinweis zu Herzen nehmt und künftig qualifizierter vorgehen könnt.

  3. #903

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Du hast im Forum BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen eine Verwarnung erhalten

    Hallo Apache,

    du hast im Forum BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen eine Verwarnung erhalten

    Grund:
    --------------
    § 1 Beleidigungen

    18 Min. nach dieser Warnung machst Du weiter. Sie sind keine Bulgaren und Du kein Afrikaner, Einwanderer oder sonst etwas, versteht das endlich. Begegnet euch mit etwas mehr gegenseitigem Respekt.
    --------------

    Für diese Verwarnung gibt es 1 Verwarnpunkt(e). Bis die Verwarnung verfällt, könnte der Zugang zum Forum bzw. die verfügbaren Funktionen eingeschränkt sein. Verwarnungen für schwerwiegende Regelverstöße verfallen nie.

    Original-Beitrag:
    http://www.balkanforum.info/f90/endl...5/#post3323035


    Zitat von Apache
    das Alexanderlied wieder ein Beweis mehr dass Alexander der Große Grieche war.

    Das deutscheAlexanderlied des Pfaffen Lamprecht entstand gegen1150 ( da haben die heutigen fyromer nicht mal gewusst wie Makedonia geschrieben wird ) der in frankoprovenzalischem Dialekt verfasste

    Straßburger Alexander V. 49-52:
    Er was von Kriechen geborn
    und wart dâ ze kuninge irkorn
    und was der allirhêriste man,
    den Kriechen ze kuninge ie gwan.

    Vorauer Alexander V. 47-50
    :
    Der von Chrîchen was geborn
    unde wart dâ ze einem kunige irchorn
    unde was der aller êrste man,
    den î Chrîhlant ze chunege gewan.


    Quallen
    Alexanderlied - Strassburg and Vorau recensions


    bin mir sicher da werden die BF-Fyromer eine erklärung dafür haben ( erfinden)








    Auf das Alexanderlied das im Jahre 1150 geschrieben ist und da auch steht Alexander geboren als Grieche haben die Bulgaren aus FYROM bis jetzt keine Erklärung gefunden bzw erfunden wo bleiben die Argumente meine lieben Bulgaren????


    Mit freundlichen Grüßen

    BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen









    Unfassbar!!!!!!!!
    Wenn du jemanden Bulgare nennst was auch in dem fall zutrifft bekommst du vom Mod.Harput eine Verwahrnung. Für Harput stellt Bulgare eine Beleidigung da. Ich frage mich wie die Einwohner Bulgariens nennen sollen?? Oder ein Teil der Bewohner Fyroms die Bulgaren sind?
    Aber uns als Balkanesen nennen dass ist keine Beleidigung!!!
    ein Armutszeugniss fürs BF und deren Moderatoren die nach Herkunft und persönliche Interessen Verwahrnungen verteilen.


  4. #904
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Apache, wir haben hier zwei (!!) Möglichkeiten: entweder, du lebst damit, dass Provokationen (in Form von Bezeichnung mazedonischer User als Bulgaren o.ä.) verwarnt werden, oder du lebst mit den Konsequenzen. Da du selbst in Liliths Thread geschrieben hast, welches diese Vorgehensweise des Teams zum Thema hat, gehe ich davon aus, dass du Verwarnungen diesbezüglich billigend in Kauf nimmst, hauptsache "deiner Sache" ist mit derartigen Äußerungen geholfen. Das kannst du gene weiterhin so praktizieren, aber dieses Verhalten wird über kurz odr lang auf eine dauerhafte Sperre hinauslaufen. Denn (!!): keiner im Team hat Zeit, Nerven oder Muße, dich von deiner Sturheit zu befreien.

    Ergo: deine Verwarnung geht mehr als in Ordnung.

  5. #905
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Du hast im Forum BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen eine Verwarnung erhalten
    Hallo Apache,

    du hast im Forum BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen eine Verwarnung erhalten

    Grund:
    --------------
    § 1 Beleidigungen

    18 Min. nach dieser Warnung machst Du weiter. Sie sind keine Bulgaren und Du kein Afrikaner, Einwanderer oder sonst etwas, versteht das endlich. Begegnet euch mit etwas mehr gegenseitigem Respekt.
    --------------

    Für diese Verwarnung gibt es 1 Verwarnpunkt(e). Bis die Verwarnung verfällt, könnte der Zugang zum Forum bzw. die verfügbaren Funktionen eingeschränkt sein. Verwarnungen für schwerwiegende Regelverstöße verfallen nie.

    Original-Beitrag:
    http://www.balkanforum.info/f90/endl...5/#post3323035


    Zitat von Apache
    das Alexanderlied wieder ein Beweis mehr dass Alexander der Große Grieche war.

    Das deutscheAlexanderlied des Pfaffen Lamprecht entstand gegen1150 ( da haben die heutigen fyromer nicht mal gewusst wie Makedonia geschrieben wird ) der in frankoprovenzalischem Dialekt verfasste

    Straßburger Alexander V. 49-52:
    Er was von Kriechen geborn
    und wart dâ ze kuninge irkorn
    und was der allirhêriste man,
    den Kriechen ze kuninge ie gwan.

    Vorauer Alexander V. 47-50
    :
    Der von Chrîchen was geborn
    unde wart dâ ze einem kunige irchorn
    unde was der aller êrste man,
    den î Chrîhlant ze chunege gewan.


    Quallen
    Alexanderlied - Strassburg and Vorau recensions


    bin mir sicher da werden die BF-Fyromer eine erklärung dafür haben ( erfinden)








    Auf das Alexanderlied das im Jahre 1150 geschrieben ist und da auch steht Alexander geboren als Grieche haben die Bulgaren aus FYROM bis jetzt keine Erklärung gefunden bzw erfunden wo bleiben die Argumente meine lieben Bulgaren????


    Mit freundlichen Grüßen

    BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen









    Unfassbar!!!!!!!!
    Wenn du jemanden Bulgare nennst was auch in dem fall zutrifft bekommst du vom Mod.Harput eine Verwahrnung. Für Harput stellt Bulgare eine Beleidigung da. Ich frage mich wie die Einwohner Bulgariens nennen sollen?? Oder ein Teil der Bewohner Fyroms die Bulgaren sind?
    Aber uns als Balkanesen nennen dass ist keine Beleidigung!!!
    ein Armutszeugniss fürs BF und deren Moderatoren die nach Herkunft und persönliche Interessen Verwahrnungen verteilen.


    heul,heul,heul,schluchzzzz....diese bösen Mods :schluchz:

  6. #906

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Apache, wir haben hier zwei (!!) Möglichkeiten: entweder, du lebst damit, dass Provokationen (in Form von Bezeichnung mazedonischer User als Bulgaren o.ä.) verwarnt werden, oder du lebst mit den Konsequenzen. Da du selbst in Liliths Thread geschrieben hast, welches diese Vorgehensweise des Teams zum Thema hat, gehe ich davon aus, dass du Verwarnungen diesbezüglich billigend in Kauf nimmst, hauptsache "deiner Sache" ist mit derartigen Äußerungen geholfen. Das kannst du gene weiterhin so praktizieren, aber dieses Verhalten wird über kurz odr lang auf eine dauerhafte Sperre hinauslaufen. Denn (!!): keiner im Team hat Zeit, Nerven oder Muße, dich von deiner Sturheit zu befreien.

    Ergo: deine Verwarnung geht mehr als in Ordnung.
    Es hat nichts mit Sturheit zu tun sondern mit der Realität und Wahrheit wenn die sogenannten " mazedonische" User mit der Wahrheit nicht umgehen können kann ich nix dafür. Es ist ja nur dass Balkanforum und die Balkanesen wie ihr uns User nennt. Stell dir mal vor ich habe auch ein leben außerhalb dieses BF. Mit Verwahrnungen komme ich sehr gut klar. Ich nehme auch eine Sperre in Kauf. Ihr müsst nur klar stellen was dass für ein Forum sein soll um politische Zwecke zu erfühlen oder um zu diskutieren, die Meinung der User zu akzeptieren, Meinungsfreicheit nenne ich dass. Ich gebe es zu es fallen Wörter die nicht immer die freundlichsten sind aber es ist nun mal bei Emotionen so.Wenn ihr das Wort"Bulgaren" als Beleidigung darstellt was ist dann für euch Mod eine Diskriminierung. Was ist wenn die User aus FYROM griechische Symbole und Großkarten mit territoriale Ansprüche ins BF stellen da wird einfach weggeschaut!
    In FYROM leben auch Bulgaren, Albaner, Serben, Türken, Zigeuner usw wie soll ich die nennen? Wahnsinn ?
    Kein Grieche auf diese Welt wird den Namen Makedonia freiwillig abgeben.Makedonia gehört zu Griechenland wie dass Amen in der Kirche.

    Zu meiner Meinung stehe ich, Felsenfest .

    Mit freundliche Grüßen
    Apache

  7. #907
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Es hat nichts mit Sturheit zu tun sondern mit der Realität und Wahrheit wenn die sogenannten " mazedonische" User mit der Wahrheit nicht umgehen können kann ich nix dafür. Es ist ja nur dass Balkanforum und die Balkanesen wie ihr uns User nennt. Stell dir mal vor ich habe auch ein leben außerhalb dieses BF. Mit Verwahrnungen komme ich sehr gut klar. Ich nehme auch eine Sperre in Kauf. Ihr müsst nur klar stellen was dass für ein Forum sein soll um politische Zwecke zu erfühlen oder um zu diskutieren, die Meinung der User zu akzeptieren, Meinungsfreicheit nenne ich dass. Ich gebe es zu es fallen Wörter die nicht immer die freundlichsten sind aber es ist nun mal bei Emotionen so.Wenn ihr das Wort"Bulgaren" als Beleidigung darstellt was ist dann für euch Mod eine Diskriminierung. Was ist wenn die User aus FYROM griechische Symbole und Großkarten mit territoriale Ansprüche ins BF stellen da wird einfach weggeschaut!
    In FYROM leben auch Bulgaren, Albaner, Serben, Türken, Zigeuner usw wie soll ich die nennen? Wahnsinn ?
    Kein Grieche auf diese Welt wird den Namen Makedonia freiwillig abgeben.Makedonia gehört zu Griechenland wie dass Amen in der Kirche.

    Zu meiner Meinung stehe ich, Felsenfest .

    Mit freundliche Grüßen
    Apache

    Geistiger Dünnschiss Teil 3




    PS: Balkanforum ohne Apache???

  8. #908
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Geistiger Dünnschiss Teil 3




    PS: Balkanforum ohne Apache???
    Glaube kaum das sie das wirklich durchziehen aber lassen wir uns überraschen! oder vielleicht redet Apache nur heisse Luft und wird nach ein paar VW ruhig

  9. #909
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Es hat nichts mit Sturheit zu tun sondern mit der Realität und Wahrheit wenn die sogenannten " mazedonische" User mit der Wahrheit nicht umgehen können kann ich nix dafür. Es ist ja nur dass Balkanforum und die Balkanesen wie ihr uns User nennt. Stell dir mal vor ich habe auch ein leben außerhalb dieses BF. Mit Verwahrnungen komme ich sehr gut klar. Ich nehme auch eine Sperre in Kauf. Ihr müsst nur klar stellen was dass für ein Forum sein soll um politische Zwecke zu erfühlen oder um zu diskutieren, die Meinung der User zu akzeptieren, Meinungsfreicheit nenne ich dass. Ich gebe es zu es fallen Wörter die nicht immer die freundlichsten sind aber es ist nun mal bei Emotionen so.Wenn ihr das Wort"Bulgaren" als Beleidigung darstellt was ist dann für euch Mod eine Diskriminierung. Was ist wenn die User aus FYROM griechische Symbole und Großkarten mit territoriale Ansprüche ins BF stellen da wird einfach weggeschaut!
    In FYROM leben auch Bulgaren, Albaner, Serben, Türken, Zigeuner usw wie soll ich die nennen? Wahnsinn ?
    Kein Grieche auf diese Welt wird den Namen Makedonia freiwillig abgeben.Makedonia gehört zu Griechenland wie dass Amen in der Kirche.

    Zu meiner Meinung stehe ich, Felsenfest .

    Mit freundliche Grüßen
    Apache
    Na, ich hoffe doch stark, dass es für dich auch ausserhalb des BF ein Leben gibt. Davon bin ich stets ausgegangen. Was du hingegen nicht verstehen willst (oder kannst?) ist, dass es in diesem Forum bestimmte Richtlinien gibt, an die sich auch ein hach, so prinzipientreuer Mensch wie du halten muss (ob du willst oder nicht). Eine diese Richtlinien besagt: Provokationen werden verwarnt. Einen Mazedonen aus Mazedonien fortlaufend als Bulgaren zu bezeichnen während einer Diskussion erfüllt den Zweck der Provokation. Zeigt sich ein User auch nach diversen Verwarnungen u einsichtig, ist er für die Diskussionsgemeinschaft und diese Plattform nicht haltbar. So einfach ist das

  10. #910
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Da mein beitrag gelöscht wurde schreib ich es mal hier rein.

    Laut Regel 3.1 fühle ich mich von den Mazedonichen usern Provoziert die den Stern von Vergina in ihrem Avatar haben.

    Der Stern von Vergina ist geistiges eigentum von Griechenland laut WIPO Weltorganisation für geistiges Eigentum

    Es diehnt nur der provokation,also biite ich darum das es den Usern aus Mazedonien untersagt wird dieses Symbol zu nutzen das dem Griechischen Volk gehört

LinkBacks (?)