BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Das Imperium der Wölfe und das Papst-Attentat

Erstellt von Emirkan, 07.01.2012, 21:05 Uhr · 4 Antworten · 1.094 Aufrufe

  1. #1
    Emirkan

    Das Imperium der Wölfe und das Papst-Attentat



    Mehmet Ali Ağca (* 9. Januar 1958 in Hekimhan, Malatya) ist ein türkischer Ultranationalist. Er ermordete am 1. Februar 1979 den türkischen Journalisten Abdi İpekçi und verübte am 13. Mai 1981 in Rom ein Attentat auf den damaligen Papst Johannes Paul II.


    Was meinen die Türken hier im Forum, wer Agcas Auftragsgeber war? Er war ein überzeugter Anhänger der Grauen Wölfe, ein Nationalist wie im Bilderbuch. Lt. seinen Aussagen bekam er die Waffe von der umstrittenen Mafiafigur der Grauen Wölfe: Abdullah Catli! Er und Bekir Celenk sollen ihn dafür angeheuert haben, nach dem Catli aus dem Pariser Gefängnis Alfortvielle ausgebrochen war. Genau zu dem Zeitpunkt als Catli bei Interpol auf der Abschlussliste stand. Es gibt auch Fotoaufnahmen und Berichte darüber, dass Catli sich mit dem italienischen Mafiosi Stefano Delle Chaie in Südamerika und Amerika getroffen und engen Kontakt gepflegt haben soll.

  2. #2
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Sind das Antimoslems wenn ja finde ich sie scheisse.

  3. #3

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    du kannst mich korregieren oder hassen, aber
    ich finde diesen mann einfach nur krank
    und hat den namen Ali entehrt

  4. #4
    Emirkan
    Zitat Zitat von Seljuk Beitrag anzeigen
    du kannst mich korregieren oder hassen, aber
    ich finde diesen mann einfach nur krank
    und hat den namen Ali entehrt
    Schau dir seine Rede im ersten Video an. Adami uyusturucuya vurmuslar bunu bastira bastira söylüyorum.

  5. #5
    Emirkan
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Sind das Antimoslems wenn ja finde ich sie scheisse.
    Nein, die Grauen Wölfe sind keine Antimoslems. Ihr Ausgangspunkt ist ein vom Panturanismus geprägter Nationalismus. Inwiefern Nationalismus und Islam kompatibel sind, das weist du vermutlich selber.

Ähnliche Themen

  1. Das Imperium schlägt zurück
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 18:09
  2. mehmet ali ağca verät wer wirklich an papst attentat beteiligt war
    Von Barney Ross im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 00:09
  3. Israels kleines hässliches Imperium
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 21:54
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 17:03