BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Islam Gelehrte verurteilen die Anschläge in Russland

Erstellt von DZEKO, 02.04.2010, 12:41 Uhr · 34 Antworten · 2.310 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    458
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    soll man die russichsen angriffe auf cecenija auch auf das christentum projezieren ?

    hast du geshen wie die russische armee dort alle gebombt hat.
    Dort alle gebombt hat?!? Bei vielen Militäreinsätzen (auch den Einsätzenvon NATO usw.) gibt es Opfer unter der Zivilbevölkerung! Die Raketen, Bomben usw. kennen keinen Unterschied. Hast du gesehen was die sogenannten tschetschenischen Krieger mit den Gefangenen oder Geiseln machen?!? hier nur einer von vielen Fällen: "Am 1. September 2004 nahmen tschetschenische Terroristen in einer örtlichen Schule am ersten Schultag des Jahres mehr als 1.200 Geiseln, darunter ein Großteil Kinder, angeblich um die Entlassung von in Inguschetien inhaftierten tschetschenischen Gesinnungsgenossen zu erwirken. Bei der Erstürmung der Schule kamen nach offiziellen Angaben 331 Geiseln ums Leben, die meisten von ihnen Minderjährige".

  2. #22
    Shan De Lin
    auch wenn ich die anschläge nicht gutheisse, aber es ist ja doch ein anzeichen dafür dass in der russischen politik zum thema tschetschenien gewaltig was schief läuft.
    Da tragen die russischen politiker schon mitschuld an dem ganzen mist der dort passiert.

    ja und dass die gelehrten das veruteilen ist ja auch irgendwo logisch, kein normaler mensch würde sowas gutheissen.

  3. #23
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    auch wenn ich die anschläge nicht gutheisse, aber es ist ja doch ein anzeichen dafür dass in der russischen politik zum thema tschetschenien gewaltig was schief läuft.
    Da tragen die russischen politiker schon mitschuld an dem ganzen mist der dort passiert.

    ja und dass die gelehrten das veruteilen ist ja auch irgendwo logisch, kein normaler mensch würde sowas gutheissen.
    Das sind Wahhabiten, keine "normalen" Moslems. Die brauchen keinen logischen Grund für Mord. Geld aus dem Ausland, Waffen aus dem Ausland, sogar viele "Kämpfer" aus dem Ausland.
    Da will jemand einfach nur die Lage im Kaukasus destabilisieren.

  4. #24
    vincent vega
    ich finde diese selbstmordanschläge alles andere als gut. aber ist es nicht auch terror was russland auf dem kaukasus verbreitet. von den russischen "operationen" dringt nicht viel nach außen, ich möchte nicht wissen wieviele kaukasische zivilisten ihr leben lassen mußten.

  5. #25
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.806
    was für schwule gelehrten sind den dass??

    warum verurteilen sie nicht den genozid an den tschetschenen, die russischen soldaten haben wie dreckige hunde in tschetschenien gewütet, ganze städte dem erdboden gleich gebombt, frauen vergewaltigt menschen erschossen vertrieben usw.usf, die tschetschenen waren nie gross religiös, erst dannach sind sie zu islamisten geworden.

  6. #26

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Russland ist zu groß für den Kapitalismus.

  7. #27
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Bateman Beitrag anzeigen
    ich finde diese selbstmordanschläge alles andere als gut. aber ist es nicht auch terror was russland auf dem kaukasus verbreitet.
    Nein.

    Zitat Zitat von Bateman Beitrag anzeigen
    von den russischen "operationen" dringt nicht viel nach außen
    Doch, es dringt sogar alles nach außen. Russland ist nicht China oder Nordkorea.

    Zitat Zitat von Bateman Beitrag anzeigen
    ich möchte nicht wissen wieviele kaukasische zivilisten ihr leben lassen mußten.
    Dann möchtest du wohl auch nicht wissen, wie viele russische Zivilisten ihr Leben lassen mussten. Es waren nämlich sehr viel mehr. Und das sogar schon vor dem 1. Krieg.

  8. #28
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    was für schwule gelehrten sind den dass??

    warum verurteilen sie nicht den genozid an den tschetschenen, die russischen soldaten haben wie dreckige hunde in tschetschenien gewütet, ganze städte dem erdboden gleich gebombt, frauen vergewaltigt menschen erschossen vertrieben usw.usf, die tschetschenen waren nie gross religiös, erst dannach sind sie zu islamisten geworden.
    ja und, da kannst du doch nicht das töten unschuldiger legitimieren. hör bitte auf hier den obermolsem zu spielen, das ist doch lächerlich, ein attentat auf unschuldige gutzuheissen nur weil russland soviel scheisse baut.

  9. #29
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ataman Beitrag anzeigen
    Das sind Wahhabiten, keine "normalen" Moslems. Die brauchen keinen logischen Grund für Mord. Geld aus dem Ausland, Waffen aus dem Ausland, sogar viele "Kämpfer" aus dem Ausland.
    Da will jemand einfach nur die Lage im Kaukasus destabilisieren.
    die lage dort ist schon längst destabilisiert. wie gesagt trägt die russische politik auch eine gewisse teilschuld an der ganzen misere. man kann da nicht mit der russichen horde durchs land ziehen und leute umbringen und sich dann wundern wenn eine gegenreaktion folgt.

  10. #30
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.806
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja und, da kannst du doch nicht das töten unschuldiger legitimieren. hör bitte auf hier den obermolsem zu spielen, das ist doch lächerlich, ein attentat auf unschuldige gutzuheissen nur weil russland soviel scheisse baut.



    das hat nix mit obermoslem zu tun, ich fühle und leide mit dem tschetschenischen volk, den ihre geschichte ist nicht viel anders als die unseres volkes.

    du solltst dich mal besser über tschetschenen informieren, und dann erst deinen senf dazu gebn.,

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ungläubige nicht verurteilen
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 17:37
  2. Serbische Nationalisten verurteilen Angriff auf Libyen
    Von Gentos im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 21:14
  3. Der Islam in Russland
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 13:06
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 15:13
  5. Rumänien: Orthodoxe verurteilen Rushdies Buch
    Von Vasile im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 12:52