BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 874 123451151101501 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 8739

PKK-Sammelthread

Erstellt von Zar, 22.09.2011, 18:15 Uhr · 8.738 Antworten · 394.854 Aufrufe

  1. #1
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686

    PKK-Sammelthread

    Damit nicht für jeden anschlag ein neuer thread aufgemacht wird, hier ein sammelthread über die PKK.

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    PKK distanziert sich von Anschlägen in Ankara

    Im Internet lässt die PKK verkünden, sie habe nichts mit dem Terroranschlag in Ankara zu tun. Die PKK werde absichtlich beschuldigt, um den Kurdenhass in der Bevölkerung zu schüren.

    Die PKK nahm am Montag im Internet Stellung zu dem Anschlag in Ankara. Nachdem bekannt wurde, dass es sich um einen geplanten Terroranschlag hielt, gingen die türkischen Medien von der PKK als Drahtzieher aus. Die PKK weist die Behauptungen auf PKK-nahen Internetseiten von sich:“Für die Opfer des Anschlags am 20. September in Ankara wurde unsere Gruppe, die HPG verantwortlich gemacht. Unsere HPG-Guerilla haben mit dem Ereignis in Ankara nichts zu tun“, heißt es in der Erklärung. Die HPG ist der militärische Arm der PKK in verschiedenen Großstädten.

    „Wir werden mit diesem Vorfall in Verbindung gebracht, um den Kurdenhass zu schüren“, so die PKK weiter. Die Intention sei, die öffentliche Meinung zu beeinflussen und den Hass gezielt auf kurdische Zivilisten zu richten. Die türkischen Medien vertrauen dieser Stellungnahme allerdings nicht. In der liberalen Tageszeitung „Milliyet“ heißt es: “Die PKK hat schon bei vergangenen Anschlägen behauptet, sie sei es nicht gewesen, nur um sich dann später doch dazu zu bekennen.“

    PKK distanziert sich von Anschlägen in Ankara | Deutsch Türkische Nachrichten

  3. #3

    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    13
    PKK yine sivilleri öldürdü! - Haber Videolar? - Habertürk Video

    Wieder ein angriff der Pkk und sie gehen weiter auf Zivilisten los diesmal ist eine Schwangere Frau und ihre 5 Jahre alte Tochter durch die Pkk getötet worden.

    Erst vor etwa 4 Wochen haben die wahllos Feuer eröffnet ohne rücksicht auf
    Zivilisten




    Und vor 1 Woche wurden 4 Frauen erschossen allesamt Kurdischstämmige Studentin

  4. #4
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Free Kurdistan!



  5. #5
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Seljuk Beitrag anzeigen
    PKK distanziert sich von Anschlägen in Ankara
    Tja, da hat sich die Pkk nicht rechtzeitig genug mit ihrem militanten Arm der "TAK" abgesprochen gehabt. Gleich als die Meldung verkündet wurde, die Pkk habe nichts damit zu tun, hat ihr militanter Zweig die "TAK" sofort verkündet das sie für die Anschläge verantwortlich gewesen sind.

    Die Propagandamaschinerie der Pkk ist unter aller Kanone. Letztens hab ich auf Youtube ein Video von Pkk-Sympathisanten gesehen wo im Titel so in etwa stand "Schaut was die Türkische Armee macht". Ich klick das Video an, was sehe ich, Bilder vom Libanonkrieg und israelische Panzer die ihre Rohre auf Palästinensische Zivilisten richten
    Was für Opfer..

    Das nächste mal müssen sich die Pkk und ihr Unterarm besser absprechen bevor der eine Teil der Pkk etwas abstreitet und der andere Teil das gegenteil sagt....

    Terroristen erklären der Türkei den Krieg
    Die TAK, die Freiheitsfalken Kurdistans, haben sich am Donnerstag zu dem Anschlag in Ankara bekannt. Die Explosion im Stadtzentrum sei nur der Beginn einer Anschlagsserie in den Großstädten der Türkei. Die türkische Bevölkerung ist nun auch im Westen nicht mehr sicher.
    http://www.deutsch-tuerkische-nachri...011/09/197284/

    TAK kündigt neue Anschläge an

    Für die Organisation gebe es keine Grenzen mehr, alles könne ein Ziel darstellen, so die TAK. In ihrem Bekennerschreiben kündigen sie weitere Anschläge in den türkischen Metropolen an: „Der Anschlag in Ankara ist nur der Anfang.“ Die Explosion in der Hauptstadt sei der Startschuss für weitere ähnliche Anschläge gewesen. Im Weiteren richtet sie die Terrorgruppe direkt an die Regierung: „Der Verantwortliche für den jetzt entstehenden Krieg und die Menschen, die dabei umkommen werden, ist allein Recep Tayyip Erdogan.“ Die AKP habe sich für diesen Krieg entschieden und müsse nun mit den Konsequenzen zurechtkommen.

  6. #6
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Was für unehrenhafte Terroristen

    PKK missbraucht Lehrer als lebende Schutzschilder

    Die Terrorangriffe der PKK finden in der Türkei kein Ende. Am Sonntag wurden bei einem Gefecht sechs Soldaten getötet. Um sich einen Vorteil zu verschaffen, benutzten die Terroristen Lehrer einer Grundschule als Schutzschild.

    Über 20 PKK-Terroristen griffen am Sonntag eine Polizeiwache in der östlichen Provinz Siirt an. Die Terroristen konnten die umliegenden Hügel, ein Lehrergebäude einer Grundschule und einen Teil eines Dorfes einnehmen und umzingelten so die Polizeiwache. Bei dem zehn Stunden andauernden Gefecht wurden sechs Soldaten getötet und 11 wurden verletzt. Drei PKK-Terroristen wurden getötet, darunter eine Frau.

    Fast die Hälfte der Terroristen verschanzte sich in einer Unterbringung für in das Dorf versetzte Lehrer, direkt neben der Grundschule “Belenoluk”. Von hier aus attackierten die Terroristen die 80 Meter entfernte Polizeiwache. Die 16 Lehrer und zwei Kinder versteckten sich in den Toilettenräumen. Auch diese stürmten die Terroristen. Die Polizei schoss zunächst nicht zurück, aus Angst einen Zivilisten zu treffen. Der Tageszeitung “Zaman” erklärt einer der anwesenden Lehrer: “Zwölf Stunden haben wir in den Toilettenräumen gesessen und keinen Ton von uns gegeben. Unsere Kinder haben geweint und wir haben ihnen aus Todesangst die Münder zugehalten.”

    PKK-Terroristen nahmen Geiseln: Zivilisten wurden nicht verletzt

    Die Lehrer sagten später den Behörden gegenüber aus, dass aus dem Gebäude Raketen abgefeuert wurden. Die Polizei und das Militär hätten jedoch gewusst, dass sich Zivilisten im Gebäude befänden und gaben nur gezielte Schüsse ab, so die Augenzeugen.

    Nach dem ersten Angriff kam Verstärkung durch das anliegende Dorf an den Ort des Gefechts. Die Terroristen hatten die Dorfstraße allerdings schon vorher mit Minen ausgelegt. Als es den Terroristen nicht gelang die Polizeiwache einzunehmen, flohen sie ins Dorf und missbrauchten Dorfbewohner als lebende Schutzschilder. Die Minen konnten entschärft werden und die Terroristen konnten schließlich in den frühen Morgenstunden überwältigt werden.
    http://www.deutsch-tuerkische-nachri...011/09/200685/

  7. #7

    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    Free Kurdistan!


    Biji SERBIA

  8. #8
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.776
    Mutmaßliche PKK-Mitglieder feuerten aus einem Auto auf Polizisten. Fünf Menschen wurden getötet, darunter eine schwangere Frau und ihre sechsjährige Tochter.

    Türkei: Tote bei Schießerei zwischen Kurden und Polizei « DiePresse.com-

    Auf JEDER Seite trifft es Unschuldige, zum kotzen.

  9. #9

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    780
    Türkei: PKK tötet schwangere Mutter und ihre sechsjährige Tochter

    Diesmal hat ein Angriff der Terrororganisation PKK am Montag eine ganze Familie getroffen. Eine schwangere Frau und eines ihrer Kinder wurden getötet. Der Vater wurde schwer verletzt und kämpft noch um sein Leben.




    News.Az - PKK kills pregnant mother, her six-year-old daughter in Turkey



    Die PKK zeigt langsam wieder ihr wahres Gesicht.Einfach Zivilisten umlegen ist ein Zeichen für Schwäche denke ich.

  10. #10
    Sezai
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    Free Kurdistan!




Ähnliche Themen

  1. Amoklauf Sammelthread
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 19:25
  2. Türkei Sammelthread
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1174
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 22:07
  3. Sammelthread Baskenland/ETA
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 14:17