BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 882 ErsteErste 1234561252102502 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 8812

PKK-Sammelthread

Erstellt von Zar, 22.09.2011, 18:15 Uhr · 8.811 Antworten · 410.936 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    780
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    Free Kurdistan!



  2. #12
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Über uns
    Herausgeber: Dr. Michael Maier, Ercan Karakoyun
    Chef vom Dienst: Felix Kubach, CvD-Assistenz: Laura Räuber Redaktion: Nicole Oppelt, Serpil Tirhis-Efe, Merve Durmus
    Copyright: Blogform Social Media GmbH,
    Liet­zenburger Str. 77 | D-10719 Berlin
    HR Berlin Nr. 104243 B

    naja, ob man deutsch-türkische-nachrichten.de in diesem fall als seriöse quelle betrachten kann....kein hinweis woher diese nachricht kommt, finde sie auch sonst nirgendwo außer auf seiten, die sich wieder auf diese berufen

  3. #13
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    naja, ob man deutsch-türkische-nachrichten.de in diesem fall als seriöse quelle betrachten kann....kein hinweis woher diese nachricht kommt, finde sie auch sonst nirgendwo außer auf seiten, die sich wieder auf diese berufen
    Was hast du jetzt verdächtiges gefunden? Das Deutsche mit Türken zusammen die Nachrichtenseite "Deutsch-Türkische Nachrichten" betreiben?



    Das ist eine ganz normale Nachrichtenseite, welche Türkische Nachrichten ins deutsche übersetzt und veröffentlicht.

  4. #14

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    617
    Die PKK ist verzweifelt. Sonst würde man nicht Zivilisten, die meistens sowieso Kurden sind, einfach töten.

    Sie schießen mit schweren Waffen von Gebetshäusern auf Wachposten oder von Hochzeiten.

  5. #15
    Sezai
    Zitat Zitat von Koça Engin Beitrag anzeigen
    Die PKK ist verzweifelt. Sonst würde man nicht Zivilisten, die meistens sowieso Kurden sind, einfach töten.

    Sie schießen mit schweren Waffen von Gebetshäusern auf Wachposten oder von Hochzeiten.
    Nicht nur das. Damit zeigen sie einfach nur, dass sie am arsch "Freizeitskämpfer" sind, sondern das sie nicht mal vor unschuldigen Zivilisten zurückschrecken.

  6. #16
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Koça Engin Beitrag anzeigen
    Die PKK ist verzweifelt. Sonst würde man nicht Zivilisten, die meistens sowieso Kurden sind, einfach töten.

    Sie schießen mit schweren Waffen von Gebetshäusern auf Wachposten oder von Hochzeiten.
    Jeder der sich ihnen in den Weg stellt und nicht mit ihnen sympathisiert, egal ob Türke oder Kurde, Frau oder Kind, wird von diesen hirnlosen Naziterroristen ermordet.

  7. #17

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    780
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Jeder der sich ihnen in den Weg stellt und nicht mit ihnen sympathisiert, egal ob Türke oder Kurde, Frau oder Kind, wird von diesen hirnlosen Naziterroristen ermordet.
    Spätestens jetzt müsste jeder merken,dass diese Typen keine Freiheitskämpfer sind.

  8. #18

    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    13
    das komische an den anschlägen ist ja das bis jetzt eigentlich nur kurden gestorben sind und es immer noch welche gibt die es unterstützen xD also mir solls egal sein

  9. #19
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Was hast du jetzt verdächtiges gefunden?
    diese seite berichtet zu diesem thema ziemlich einseitig, dann sehe ich keinen hinweis woher sie denn ihre informationen haben. im text wird die behauptung "lehrer als lebende schutzschilder" nicht bestätigt, im gegenteil:
    Der Tageszeitung “Zaman” erklärt einer der anwesenden Lehrer: “Zwölf Stunden haben wir in den Toilettenräumen gesessen und keinen Ton von uns gegeben. Unsere Kinder haben geweint und wir haben ihnen aus Todesangst die Münder zugehalten.”
    das deutet darauf hin, dass die pkk garnicht wusste, dass dort noch leute waren
    Als es den Terroristen nicht gelang die Polizeiwache einzunehmen, flohen sie ins Dorf und missbrauchten Dorfbewohner als lebende Schutzschilder
    jetzt sind plötzlich dorfbewohner die schutzschilde

  10. #20

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    617
    Sie kämpfen für "kurdische Rechte", aber töten unschuldige(!) Frauen und Kinder, die kurdischer Abstammung sind. Das zeigt nur, dass die PKK sich bald auflöst und wieder nach so langer Zeit Ruhe einkehrt.

Ähnliche Themen

  1. Amoklauf Sammelthread
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 19:25
  2. Türkei Sammelthread
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1174
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 22:07
  3. Sammelthread Baskenland/ETA
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 14:17