BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 410 von 514 ErsteErste ... 310360400406407408409410411412413414420460510 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.091 bis 4.100 von 5134

Russische Streitkräfte

Erstellt von BLACK EAGLE, 17.04.2010, 22:53 Uhr · 5.133 Antworten · 1.322.488 Aufrufe

  1. #4091

    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    24
    Ich kann mir nicht vorstellen das Indien soviel Geld für eine Maschine ausgeben wir. Wenn ich mich richtig informiert habe will die Russische Luftwaffe gesamt 200-250 Maschinen kaufen Indien plant ebenfalls circa 200-250 Maschinen in Dienst zu stellen. Auf dem Exportmarkt hofft man auch knapp 500 Flugzeuge weltweit zu verkaufen. Schon der Anschaffungspreis ist gegenüber der F-35 und der F-22 fast schon als Schnäppchen zu bezeichnen. Und das russische Verteidigungsministerium schein von den Flugeigenschaften ziemlich begeistert zu sein.

  2. #4092
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    7.942
    Ich glaube Indien wird in etwa genau so viel bezahlen wie Russland auch. 80-100Mio für ein Flugzeug.
    Das Programm kostet 8 Milliarden.

    Indien und Russland teilen sich die kosten und investieren je 4 Milliarden.
    Haben wohl ein abkommen vereinbart.

    Nach neuen angaben des Indischen Verteidigungsministerium hat Indien ein Abkommen unterschrieben von etwa 250 Flugzeugen.
    Um die Su-30MKI zu ersetzen.

    Indien Verhandelt wohl noch mit Frankreich über den Kauf von 36 Rafale Flugzeugen.
    Aber es gibt bereits protest das man für eine Rafale zwei Su-30MKI bekommen würde.

    Was den von mir am anfang gennanten Preis von 225Mio$ wohl damit ausschließt.

    Moscow and Delhi to invest $8 billion in 5th generation fighters



    The Indian Air Force (IAF) and Russian aircraft manufacturer Sukhoi have agreed to develop an Indo-Russian fifth generation fighter aircraft (FGFA). Negotiators made a breakthrough last month deciding to lower investment cost to $4 billion for each country.

    The deal opens the prospect of producing 250 FGFAs to replace the multirole Sukhoi-30MKI fighter, according to the source in India’s Ministry of Defence as quoted by Business Standard.
    The 2008 deal is projected to cost each country $6 billion, adjusted for inflation. India’s state-owned Hindustan Aeronautics and Russia’s Sukhoi have agreed to cut costs by 40 percent to $4 billion each over seven years.


    The countries will invest $1 billion in the first year and another $500 million in each of the following six years.
    In the meantime, India is negotiating with France on buying 36 multirole Rafale fighters for a price yet to be negotiated. French President Francois Hollande arrives in Delhi on Monday to sort out the financial details.

    What are the key items on the francis holland visit to India?? At cost of 1 rafale fighter we can have 2 Sukhoi-30 MKI aircraft under TOT
    — loner (@sane_voices) January 24, 2016

    However, with the agreement reached between India and Russia and Rafale's projected astronomical cost, the spotlight could go back to the Indo-Russian fighter, according to spokesman from India’s Ministry of Defence.

  3. #4093
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    die inder sind raus aus dem projekt.

  4. #4094

    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    24
    Das kann ich mir nicht vorstellen. Indien sucht dringend Ersatz für seine circa 200 MIg 21 Bison sowie für die MIG 23 Flotte. Traditionelle hatt Indienm immer eien Mischung aus westlichen und östlichen Waffen gesucht. Damit hatt man wahrscheinlich seine Neutralität gegenüber beiden BLöcken zum Ausdruck gebracht

  5. #4095
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    7.942


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kräuterachim Beitrag anzeigen
    Das kann ich mir nicht vorstellen. Indien sucht dringend Ersatz für seine circa 200 MIg 21 Bison sowie für die MIG 23 Flotte. Traditionelle hatt Indienm immer eien Mischung aus westlichen und östlichen Waffen gesucht. Damit hatt man wahrscheinlich seine Neutralität gegenüber beiden BLöcken zum Ausdruck gebracht
    Ohne eine Quelle zu nennen labert er auch nur.
    Indien hat schon zu viel geld in das Projekt gesteckt als das sie abspringen würden.

    Und erst vor 2 Wochen sich zum projekt bekannt und vereinbahrungen getroffen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Fjodor Bondartschuk dreht einen neuen Kino Film

    nach Stalingrad 3D.




    über den Film ist noch sehr wenig bekannt.
    Nur das es sich um ein fantasy melodram handeln wird.




    Szenen aus dem Film









  6. #4096
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von Kräuterachim Beitrag anzeigen
    Das kann ich mir nicht vorstellen. Indien sucht dringend Ersatz für seine circa 200 MIg 21 Bison sowie für die MIG 23 Flotte. Traditionelle hatt Indienm immer eien Mischung aus westlichen und östlichen Waffen gesucht. Damit hatt man wahrscheinlich seine Neutralität gegenüber beiden BLöcken zum Ausdruck gebracht
    quelle:

    India says Nyet to Sukhoi Pak FA | Fighter Jet News


    Daimen meine Aussagen haben gewicht, merk dir das.

  7. #4097

    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    113
    Der wird hoffentlich deutlich besser als Stalingrad. Der Film war eine einzige Enttäuschung.

  8. #4098
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    7.942
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    quelle:

    India says Nyet to Sukhoi Pak FA | Fighter Jet News


    Daimen meine Aussagen haben gewicht, merk dir das.
    Dein Artikel ist vom 8 Januar.

    Gerade vor 10 Stunden rein gekommen.

    India, Russia restart talks on FGFA project, production of Kamov helicopters in India

    Indien ist immer noch drin. Bezahlen jetzt 3,7Mrd Dollar anfangs (6Mrd) für 3 Prototypen und Technologie transfer.
    Außerdem kommt noch ein vertrag mit Russland für 200 Kamov 226T Hubschrauber oben drauf. Wert 1 Mrd.

    After Manohar Parrikar's push, India & Russia revive talks on fifth generation fighter program - The Economic Times

  9. #4099

    Registriert seit
    12.03.2012
    Beiträge
    65
    Got sei dank haben Gewichte in Vakuum keine Masse.

  10. #4100

    Registriert seit
    12.03.2012
    Beiträge
    65
    Zitat Zitat von Dalben Beitrag anzeigen
    Got sei dank haben Gewichte in Vakuum keine Masse.
    Damit keiner auf die Idee kommt zu Schlaumeiern, ich beziehe mich mit der Aussage auf einen schwerkraftlosen Raum.


Ähnliche Themen

  1. Russische Streitkräfte!!!
    Von BLACK EAGLE im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 21:37
  2. Russischer Ex-Regierungschef entlastet Milosevic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 22:36
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 19:58
  4. US Streitkräfte schützen Terroristen
    Von Memedo im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 17:24